Archiv für den Monat: Februar 2011

Neuigkeiten aus der Technik-Abteilung: Layoutwechsel bei den Müsis

Die Müsis gibt es schon seit mehr als zehn Jahren und langsam wird es wieder mal Zeit für eine Renovierung. Unser Ziel ist, die Seite modern und auf dem neuesten Stand der Technik zu halten, deshalb möchten wir euch mit einem neuen Layout überraschen, da das bisherige nun auch schon wieder ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Der Entwurf ist fast fertig und wir sind fleißig bei der Umsetzung und in Kürze wird das neue Layout online sein. Natürlich wollen wir das Erscheinungsbild der Müsis nicht von Kopf bis Fuß umgestalten, so dass Ihr euch überhaupt nicht mehr auskennt. Keine Angst, soweit wird es nicht kommen. Wir erhoffen uns dadurch eine verbesserte Nutzerfreundlichkeit und ein moderneres Auftreten der Müsis. Und wir glauben, das werden wir auch erreichen.

Neuigkeiten aus der Technikabteilung

Nicht nur das Layout hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel, auch unser Code ist an manchen Stellen nicht mehr der Neueste. Neben einem neuen Layout planen wir für 2011 auch den Rewrite der Seite. Davon erhoffen wir uns nicht nur mehr Geschwindigkeit und eine bessere Nutzerfreundlichkeit sondern passen unsere Seite den Gegebenheiten des neuen Jahrzehnts an. Dabei setzen wir auf modernste Techniken und neues Know-how in unserem Team. Da der Rewrite der Software parallel zum normalen Tagesgeschäft läuft und wir die neue Seite in jeder Hinsicht testen wollen, wird es mit Sicherheit mehrere Monate dauern, bis die neue und von null aufgesetzte Seite online geht. Und damit die Umstellung für unsere Mitglieder nicht all zu groß ist, wird das neue Design der Seite schon umgesetzt.

Wir haben den fairsten Service

Und noch ein externes Lob! Wir freuen uns ganz besonders über diesen Satz:

„Somit bietet die Singlebörse von Münchner Singles den fairsten Service aller Premiumanbieter und dürfte sich für alle bayrischen Singles zu einer der ersten Anlaufstellen entwickeln.“

Hier geht es zum Bericht von Partnersuche kostenlos.

Ex Relationship

Gedicht zum Valentinstag

Ein etwas anderes Gedicht zum Valentinstag für alle Singles, die es satt haben, am Valentinstag mit Werbung berieselt zu werden, weil sie eh keinen Partner haben, mit dem Sie den Valentinstag feiern könnten.

Der Valentinstag lässt sein rot und rosa Band
Wieder flattern durch die Lüfte
Süße Parfümhandlungs-Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land
Frauen träumen schon,
Wollen bald Blumen bekommen
Horch, von fern ein leiser Werbespot!
Valentinstag, ja du bist’s!
Dich haben auch alle Singles vernommen!

(frei nach Eduard Mörike)

Wir haben schon ein paar Tipps für Singles in München zusammengestellt, die den Valentinstag nicht alleine verbringen wollen.

Anti-Valentinstag: Tipps für Singles

Immer mehr Singles, die den jährlichen Rummel um den Valentinstag satt haben, feiern statt dessen den Anti-Valentinstag. Egal, ob Ihr gerade eine Trennung hinter Euch habt, überzeugte Singles seid, oder die Kommerzialisierung der romantischen Liebe nicht unterstützen wollt – der Anti-Valentinstag bietet Euch die Möglichkeit, genau das Gegenteil von dem zu tun, was die Werbung suggeriert.

Tipps für Singles am Anti-Valentinstag:

  1. Einen Ex-orzismus veranstalten, um den bösen Geist eines Ex-Partners zu bannen. Es kann ungemein befreiend sein, sich von Erinnerungsstücken an eine frühere Beziehung zu trennen. Man kann zum Beispiel gemeinsam mit Freunden oder anderen Singles Fotos vom/von der Ex verbrennen, Geschenke zerstören oder Kuscheltiere ausweiden. Am besten trägt man dabei genau das Outfit, das der/die Ex nicht ausstehen konnte und lästert über seine/ihre schlechten Eigenschaften. Aber: bloß nicht in der Hitze des Gefechts wertvolle/unwiderbringliche Gegenstände zerstören!
  2. Anti-Valentinstagskarten verschicken. Im Internet findet man jede Menge Anti-Valentinstagskarten und e-cards, die man mit Leichtigkeit übersetzen und nachbasteln kann. Für das Design braucht man nicht viel mehr als ein durchgestrichenes Herz. Der Text könnte, je nach Empfänger, so lauten:
    Für die beste Single-Freundin Männern und Straßenbahnen soll man nie nachlaufen, es kommen immer wieder neue. Genießen wir lieber erstmal das Single-Leben!
    Für den besten Single-Freund Wer eine gute, verständige und schöne Frau sucht, sucht nicht eine, sondern drei. Viel Spaß beim Suchen!
    Für platonische Freunde Wer braucht schon Liebe, wenn er die besten Freunde der Welt hat?
    Für frisch Getrennte Liebe ist wie eine Schachtel Pralinen: erst schmeckt alles süß – und dann wird Dir davon schlecht.
  3. Anti-romantische Filme anschauen und sich freuen, dass man sich nicht mit den Problemen rumschlagen muss, die eine Beziehung mit sich bringt. Von Komödien über Dramen, bis hin zu Horrorfilmen, gibt es in jedem Genre geeignete anti-romantische Filme.
    • Horror:
      My Bloody Valentine, in dem sich Teenager über ein uraltes Valentinstags-Verbot in ihrer Stadt hinwegsetzen – und deswegen nach und nach ermordet werden.
      Valentine, in dem der frühere Highshool-Nerd sich an den Mitschülerinnen rächt, die ihn zur Schulzeit verschmäht haben.
      Jennifer’s Body, in dem das heißeste Mädchen der Schule ihre Verehrer vernascht – im wörtlichen Sinne!
    • (schwarze) Komödie:
      Der Rosenkrieg, in dem sich ein Paar bei der Scheidung bis auf den Tod bekriegt.
      Trennung mit Hindernissen, in dem sich ein Paar bei der Trennung gegenseitig fertig macht – mit ungewöhnlichem, unerwartetem Ende!
      Love Stinks, in dem eine Ex-Freundin sich an einem Mann rächt und die an ihn „verschwendete“ Zeit zurück fordert.
    • Drama:
      Closer, in dem lauter wunderschöne Menschen einander begehren, betrügen und am Ende doch nicht glücklich werden.

Wir wünschen allen Singles viel Spaß bei den Anti-Valentinstags-Feiern!

Valentinstag für Singles in München

Der Valentinstag ist für viele Singles ein Graus. Überall Werbung für den „Tag der Liebe“ und die Erkenntnis, dass man nicht mitfeiern darf, wenn man keinen Partner hat. Jeder Single, der sich aus Verzweiflung schon mal auf ein Blind Date am Valeintinstag eingelassen hat, weiß, das das nur in sehr seltenen Glücksfällen die Lösung des Problems ist. Wer als Single am Valentinstag nicht allein sein will, der geht lieber in die Offensive und feiert den Valentinstag als Single mit anderen Singles! Dafür gibt es grundsätzlich zwei Optionen:

1. Gemeinsam mit anderen Singles, die grundsätzlich nichts gegen den Valentinstag haben, auf eine von vielen Single-Parties gehen. Vielleicht lernt man da tatsächlich jemanden kennen. Wenn nicht, dann hatte man wenigstens einen schönen Abend.
2. Gemeinsam mit anderen Singles, die den Valentinstag verabscheuen, eine Anti-Valentinstagsparty feiern.

Tipps für Singles, die den Valentinstag mit anderen Singles feiern möchten, finden sich im Event-Kalender der münchnerSingles.

Tipps für den Anti-Valentinstag veröffentlichen wir morgen an dieser Stelle.

Neue Verteilerlisten bei den Münchner Singles

Heute freuen wir uns über eine neues Feature, die Verteilerlisten. Die gibt es zwar schon seit langem und auch zur genüge in Form von Eventankündigungen. Nun sind die Verteilerlisten eine eigene Funktion und daher übersichtlicher und auch für neue Mitglieder leichter nachvollziehbar. Eine Verteilerliste hat den Zweck, Mitglieder mit gleichen Interessen über neue Events aus diesem Bereich zu informieren, zum Beispiel Badminton, Schafkopfen, Wandern und so weiter. Weiterlesen