Archiv für den Monat: September 2012

Ein Mann ein Flirt – Ratgeber zu gewinnen

Ein mobiler Flirtratgeber für Männer, der kompakt auf 100 Seiten alles Wissenswerte zum Thema Flirt leicht verständlich und ohne dumpfe Anmachsprüche an den Mann bringt – das verspricht das eben erschienene Buch von zwei Münchner Coaches.

Wie spreche ich meine Traumfrau direkt an und welche Komplimente lasse ich lieber sein? Diese und viele weitere Fragen werden im Buch „Mein bester Flirt“ von Volker Hepp und Tom Fort sehr kurz und leicht verständlich behandelt. Aus dem Cover: „Wir geben in diesem Buch jede Menge Tipps aus der Praxis und vielleicht findet sich in einem Flirt die Frau fürs Leben. Und stellen einen Erste-Hilfe-Koffer für die Momente zur Verfügung, auf die es tatsächlich ankommt.“

Wir verlosen drei Exemplare von „Mein bester Flirt“. Ihr wollt gewinnen? Dann schreibt uns bis zum 8. Oktober eine E-Mail mit dem Betreff „Flirt“ und eurer Postanschrift an:

gewinnspiel@muenchnersingles.de.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir verwenden die Adresse lediglich zur Benachrichtigung im Gewinnfall. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Wir wünschen Euch viel Glück!

Nathalie küsst

Euch fehlt noch eine gute Herbstlektüre? Dann aufgepasst: Unter allen Münchner Singles verlosen wir im Rahmen des DVD-/Blu-ray-Starts von NATHALIE KÜSST drei Exemplare des gleichnamigen Romans von David Foenkinos.

In Foenkinos schönster Liebesgeschichte geht es um die große Liebe zwischen Nathalie und François. Doch alles ändert sich, als er bei einem Unfall ums Leben kommt. Die schöne Nathalie muss fortan allein durchs Leben gehen und schlittert dabei in eine Liebesgeschichte, wie sie purer, zärtlicher und empfindsamer nicht sein kann.

„Klingt wie viele andere Schnulzen, entwickelt sich aber durch ungeplante Küsse und den anfangs unterschätzten neuen Mann zu einer richtig guten Geschichte.“ (Myself)

Wenn ihr ein Exemplar ergattern möchtet, schreibt einfach bis 30. September eine Mail mit dem Betreff „Natalie küsst“ an: gewinnspiel@muenchnersingles.de.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir verwenden die E-Mail-Adresse lediglich zur Gewinnermittlung bzw. Benachrichtigung im Gewinnfall. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Wir drücken euch ganz fest die Daumen und wünschen euch viel Glück!

DVD-Verlosung von Shame

Der wohl provokanteste Film des Jahres von Steve McQueen ist seit gestern (13. September) auf DVD, Blu-ray und als VoD erhältlich. Unter allen Münchner Singles verlosen wir drei DVDs von Shame mit dem Hollywood-Star Michael Fassbender („X-Men: Erste Entscheidung“, „Prometheus“) und der brillanten Carey Mulligan („Drive“, Oscar®- und Golden Globe®-nominiert für ihre Performance in „An Education“).

Zur Story: Der Mittdreißiger Brandon (Michael Fassbender) hat alles, was ein Mann sich wünschen kann. Er ist erfolgreich in seinem Job, lebt in der hippen Großstadt New York und sieht gut aus. Doch seine Unfähigkeit zu emotionalen Beziehungen hat ihn in die Einsamkeit getrieben, besessen von einem unstillbaren Verlangen nach sexuellen Abenteuern und schnellen One Night Stands. Immer wichtiger wird sein obsessives Sexleben, und immer weniger kann er es kontrollieren. Als ihn seine exzentrische Schwester Sissie (Carey Mulligan) besucht, wird er überraschend mit einer Vergangenheit konfrontiert, von der er sich schon vor langer Zeit losgesagt hat.

Fazit: Provokant, poetisch und unglaublich intim! „Der American Psycho des Jahres 2012: Sex statt Splatter.“ (TV Digital)

Wer an unserer DVD-Verlosung teilnehmen möchte, schickt einfach bis 21. September eine Mail mit dem Betreff „Shame“ an: gewinnspiel@muenchnersingles.de

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir verwenden deine E-Mail-Adresse lediglich zur Gewinnermittlung bzw. Benachrichtigung im Gewinnfall. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Wir wünschen euch viel Glück und viel Spaß beim Schauen!

Flirten im Herbst

Alle Umfragen – auch die letzte Umfrage unter den Münchner Singles – haben bei der Frage nach der besten Jahreszeit zum Flirten immer nur eine Antwort; den Frühling. Jetzt, Anfang September ist das eine eher verdrießliche Aussicht. Wir sind der Meinung, dass es sich in München auch im Herbst trefflich flirten lässt, und damit meinen wir jetzt ausnahmsweise mal nicht die Bierzelte auf dem Oktoberfest.

Es heißt ja nicht umsonst „Goldenen Herbst“, denn ein Spaziergang durch das raschelnde Laub, das am Boden liegt, hat auf jeden Fall etwas Magisches! Doch welche Münchner Singles Events passen noch gut in diese oft unterbewertete Jahreszeit? Wandern hat zum Beispiel im Herbst Hochsaison. Die Sommertouristen sind schon weg und zurück bleiben die Genuß-Wanderer, die die klare Sicht und die noch schneefreien Pfade zu schätzen wissen.

Wenn die Tage kürzer werden und es abends schon schnell wieder dunkel wird, sind auch Events wie Tanzkurse wieder angesagt, und auch regelmäßigen Sportevents laufen jetzt wieder an. Sie alle bieten tausendundeine Gelegenheit zum Flirten, und falls der Herbst einmal doch nicht golden sein sollte, kann man noch immer prima über das Wetter lästern.

Singles und die Wiesn

An der Wiesn scheiden sich die Geister, vom frenetischem Anhänger zum absolutem Kostverächter ist alles dabei. Das ist nicht nur in ganz München so, sondern auch bei den Mitgliedern der Münchner Singles und beim Team ist es nicht anders.

Die einen nehmen über die Wiesn-Zeit Urlaub, um in den Zelten und den Clubs kräftig zu feiern, die anderen um möglichst weit weg zu fahren bzw. zu fliegen, um von dem Rummel wenig bis nichts mit zu bekommen.

Beim Blick auf den Event-Kalender der Münchner Singles stechen in der Zeit von Ende September bis Anfang Oktober so einige Wiesn-Events ins Auge. Ist ja eigentlich auch kein Wunder, schließlich ist das Oktoberfest einer der Hot-Spots in München zum Flirten und vielleicht ja sogar zum Verlieben. Aber es gibt auch viele, viel Events für Wiesn-Muffel, von Sport über Kultur und natürlich auch Partys, die nichts mit Lederhosen und Blasmusik zu tun haben.

Wie haltet ihr es mit der Wiesn? Nix wie hin oder nix wie weg? Schreibt uns eure Meinung, wir sind gespannt auf eure Kommentare!

Single Urlaub

Die Sommerferien sind fast überall vorbei und ab jetzt lohnt es sich auch wieder für Singles an den nächsten Urlaub zu denken. Denn Hotels mit glücklichen Familien sind für Singles nicht ideal. Fremde Länder und Kulturen kennenlernen oder in angenehmer Atmosphäre relaxen dagegen schon. Singles genießen die Urlaubszeit, da sie die ideale Möglichkeit bietet, unkompliziert Bekannt-schaften zu schließen und ordentlich zu flirten. Doch bei welcher Reiseform lernt man am leichtesten neue Leute kennen? Bei organisierten Städtetrips, im Cluburlaub an den südlichen Party-Metropolen, bei einer Reise die über das Forum „Reisepartner finden“ der Münchner Singles zustande gekommen ist oder bei speziellen Singlereisen mit Flirtcoaching?

Städtetrips für Kurzentschlossene

Für Extrovertierte eignen sich idealerweise Städtetrips, bei denen der Veranstalter bereits organisierte Programmpunkte für die Reisegruppe anbietet. Partys, Konzerte oder besondere Lokale und Restaurants sind in der Regel natürliche Stimmungsaufheller und erhöhen den Flirtfaktor ungemein. Gemeinsame Sight-Seeing-Touren am Tag sorgen für Gesprächsstoff.

Cluburlaub mit Flirtgarantie

Für diejenigen, die gerne ein Bad in der Menge nehmen und nette Bekanntschaften suchen, ist ein Cluburlaub ideal. Nach wie vor beliebt ist dabei die Mittelmeerregion – man denke an das legendäre Lloret de Mar oder die Partyinsel Mallorca –, wo in schönen Anlagen der Alltag vergessen und gefeiert werden darf. Und alleine bleibt hier niemand: weder in der hauseigenen Disco noch am Pool und schon gar nicht an der Strandbar. In vielen Clubanlagen werden besondere Freizeit-aktivitäten offeriert, die sich als fantastische Kontaktbörsen erweisen. So sind etwa bei romantischen Partys am Strand oder Pool amouröse Abenteuer nicht ausgeschlossen.

Spezielle Singlereisen

Wer gerne flirten möchte, sich damit jedoch ein wenig schwer tut, sollte jene Reisen in Betracht ziehen, wo spezialisierte Coaches beim Anbandeln unterstützen oder sogar Seminare anbieten. In einer lockeren Atmosphäre wird so der Kontakt zur Herzdame oder dem Märchenprinzen um einiges einfacher. Entsprechende Angebote lassen sich leicht im Internet finden.

Fazit

Bei organisierten Städtetrips muss man damit rechnen, dass nicht nur  Flirtwillige unterwegs sind, sondern eben auch einfach Kulturin-teressierte. Das Kennenlernen der fremden Stadt steht hier häufig im Vordergrund. Bei ausgiebigen Sight-Seeing-Touren ist man am Abend zudem möglicherweise vollkommen erledigt, sodass man sich nur nach seinem Hotelbett sehnt und auf ausgiebige Partys keine Lust hat.

Einfacher ist das Kontakte knüpfen sicherlich im Cluburlaub. In den bekannten Party-Metropolen geht es häufig allein um’s Feiern und Relaxen. Leute Kennenlernen – sei es tagsüber am Strand oder abends in der Disco – sollte hier kein Problem darstellen. Diese Reiseform eignet sich insbesondere für jüngere Singles. Auf diese Zielgruppe hat sich der Jugendreiseveranstalter Solegro spezialisiert.