Archiv für den Monat: Januar 2016

Neu: Events jetzt mit Bildergalerie

Habt ihr schon gesehen, dass die Events jetzt eine Bildergalerie haben? Sie befindet sich unterhalb der Teilnehmerliste auf der Eventdetailseite. So könnt ihr vor dem Event zum Beispiel Fotos vom letzten Event hochladen, sodass sich neue Teilnehmern schon mal einen Eindruck davon machen können, was da auf sie zukommt. Nach dem Event könnt ihr (wenn der Initiator das freigegeben hat) eure Fotos vom Event in der Bildergalerie mit den anderen Event-Teilnehmern teilen und so mit euren neuen Bekanntschaften gemeinsam in Erinnerungen schwelgen. Du kannst dabei selbst entscheiden, wer deine Bilder sehen darf: Alle eingeloggten User, Teilnehmer oder Teilnehmer und Warteliste.

bildergalerie_neu

Wirf gleich mal einen Blick in den Eventkalender, melde dich zu Events an und probier es aus 😉

Neue Funktionen für Events und Profil

Wir haben wieder einige eurer Wünsche umgesetzt und sind gespannt, wie sie euch gefallen:

1.) Events mit eigenen Bildern versehen

Schon seit Dezember können Münchner Singles Events noch persönlicher gestalten und eigene Headerbilder hochladen. Wenn ihr es noch nicht ausprobiert habt, so geht’s: Wenn ihr ein neues Event erstellt einfach „Bild hochladen“ anklicken, Datei auswählen, das Bild noch münchen_eventskurz positionieren und speichern.  Bei bestehenden Events: Im aktuellen Headerbild oben rechts auf „Eigenes Bild hochladen“ klicken und genauso weitermachen wie oben beschrieben. Es ist wirklich ganz einfach -probiert es einfach mal aus!

2.) Teilnehmer ignorieren

Ganz neu ist die erweiterte Ignorefunktion: Wenn ihr möchtet, dass ein anderes Mitglied nicht mehr euer Profil sehen, euch keine Nachrichten mehr schreiben und sich nicht mehr zu euren Events oder Gruppen anmelden kann und euch auch nicht mehr in der Suche oder Onlineliste sehen soll, habt ihr jetzt die Möglichkeit, dieses Mitglied zu blockieren, indem ihr es „ignoriert“. Das geht entweder auf dessen Profilseite ganz oben rechts oder in einer gemeinsamen Unterhaltung unter weitere Optionen, indem ihr „Diesen Teilnehmer ignorieren“ anklickt. Rückgängig machen könnt ihr das durch klick auf das x in eurer Ignoreliste, welche sich links in eurem Postfach befindet. Wir hoffen natürlich, dass ihr diese Funktion gar nicht benötigt 😉

Wir wünschen euch viel Spaß mit den neuen Funktionen und freuen uns wie immer über Feedback. Schaut gleich mal rein, denn im Januar sind ja bekanntlich besonders viele Singles auf Partnersuche und es geht hier hoch her!

Teil1: Tipps von der Singleexpertin

Als Community Managerin bei den Münchner Singles ist Julia die Expertin rund um das Thema Singles und Online Dating. Ich habe ihr mal auf den Zahn gefühlt um für euch die ultimativen Tipps für Münchner Singles zu erfahren:

Frage: Wie wird man eigentlich Single-Expertin? Als anerkannten Ausbildungsberuf gibt es das ja noch nicht, oder?

Julia: (lacht) Nein, da bin ich mir ziemlich sicher, dass es keine offizielle Ausbildung gibt. Aber ich arbeite seit 7 Jahren im Bereich Online-Partnersuche und bin seit mehr als 5 Jahren bei den Müsis, begonnen habe ich im Marketing, seit 4 Jahren liegt mein Schwerpunkt im Bereich Content und Community Management. Da kommt einiges an Erfahrung und Wissen zusammen und ich lerne auch nach der langen Zeit immer wieder Neues dazu.

Frage: Dann kannst Du unseren Mitgliedern bestimmt DEN ultimativen Tipp geben, oder?

Julia: (lacht wieder) Das wärs natürlich! Aber den ultimativen Tipp für alle Singles den gibt es leider nicht. Es kommt immer auf die individuelle Situation und die Persönlichkeit an und darauf, was der oder diejenige sucht.

Frage: Trotzdem, wenn Du Dich auf eine Sache festlegen müsstest, die Singles bei der Online Partnersuche unbedingt beachten sollten, was wäre das?

Julia: Ok, wenn ich mich festlegen muss, dann wähle ich Offenheit. Damit meine ich die Offenheit in Bezug auf bestimmten Suchkriterien wie Größe, Hobbys oder Stadtteil. Nach meiner Erfahrung verpassen viele die Gelegenheit, ihren Traumpartner zu finden, weil sie die Suchangaben zu eng fassen. Deshalb ist das mein Tipp Nummer eins: Erweitert eure Suchkriterien und wagt ein Kennenlernen, auch wenn nicht alle Punkte auf der gedachten must-have Liste erfüllt sind. Das lohnt sich!

Frage: Und ich hätte gedacht, das Bild ist das A und O?

Julia: Das wäre mein zweiter Punkt gewesen. Bei den Müsis ist es keine Pflicht, ein Bild einzustellen, weil wir hier den Wunsch unserer Mitglieder nach Privatsphäre respektieren. Wer beim Onlinedating erfolgreich sein möchte für den ist ein Bild fast schon ein Muss. Das ist jetzt nicht nur meine persönliche Meinung, das lässt sich in absoluten Zahlen belegen. Die Chancen auf Kontakte sind mit einem Bild einfach sehr viel höher.

(c) Kharme

(c) Kharme

Frage: Und was für Bilder sind am besten geeignet?

Julia: Ich empfehle mehr als ein Bild im Profil hochzuladen. Mit der Bildergalerie gibt es ja schon seit einiger Zeit die Möglichkeit, unbegrenzt viele Bilder hochzuladen, das sollte man unbedingt nutzen, denn so kann man viele Facetten der eigenen Persönlichkeit zeigen, ohne gleich einen Roman im Profil schreiben zu müssen. Gute Motive sind zum Beispiel beim Ausüben eines Hobbys oder auch einfach ganz entspannt in die Kamera lächelnd. Aktuell sollten die Bilder natürlich auch sein. Wer keine passenden Bilder hat, kann die Bilder natürlich vom Profi machen lassen.

Im nächsten Teil der Serie verrät uns Julia weitere Tipps zum Thema Profil bei der Singlebörse und erklärt die absoluten No-Gos bei Nachrichten. Habt auch ihr eine Frage an unsere Single-Expertin? Dann schreibt uns.

 

Wirklich bereit für was Neues?

Neues Jahr, neues Glück, so denken viele Singles und machen sich zu Jahresbeginn voller Elan daran, einen Partner zu finden. Die Anmeldezahlen jeder Singlebörse oder Partnervermittlung bestätigen das, denn nie gibt es mehr Neuanmeldungen als zu Jahresbeginn.

AlexandraKrummBuch001Wer eine neue Partnerschaft eingehen will, muss die vorherige abgeschlossen haben, sonst kann es schwierig werden. Sich darüber klar zu werden, ob man wirklich schon wieder reif ist für was Neues ist gar nicht so einfach, beziehungsweise der Wunsch nach einem neuen Partner verdrängt das Bedürfnis, die Vergangenheit erst ordentlich abzuschließen.

Für alle Singles, die sich nach einer Beziehung wieder eine neue Partnerschaft wünschen, ist das Buch der Münchner Therapeutin Alexandra Hartmann gedacht: „Gut beenden. Erfolgreich suchen. Neu lieben. Der Wegbegleiter in die Beziehung nach der Beziehung“ ist im Orlanda Verlag erschienen und kostet knapp 20 €. Ein Exemplar gibt es auch bei mir zu gewinnen, schreibt mir einfach eine Mail mit eurer Postanschrift ans Team.

Was tun am Wochenende?

Das Wochenende steht vor der Tür und somit auch wieder die brennende Frage: Was tun in den nächsten drei Tagen? Singleparty? Bowling? Brunchen?

Red circle marked important day calendar concept

Damit ihr nicht alleine zuhause Däumchen drehen müsst, haben wir euch mal ein paar der aktuell 76 geplanten Events rausgesucht, zu denen ihr euch aktuell noch anmelden könnt:

Heute, Freitag, 08.01.2016: 

  • Stricken bis der Arzt kommt
  • Doppelkopf spielen
  • Single Stammtisch für Radler & Wanderer
  • Billard
  • Beatstones rocken im Schwabinger Podium
  • Ü40 Rockparty: Abrocken vom Feinsten mit DJ Noquer
  • Kino nur für Münchner-Singles
  • Ü30 Clubbing – Party von der Villa Flora jetzt im Backstage

Morgen, Samstag, 09.01.2016

  • Party-Tagesskifahrt Mayrhofen
  • Skifahren
  • Rundwanderung übern Rossstein
  • Nostalski – Historisches Skirennen
  • Eisbaden im Fasnerie-See
  • Lachj-Tanz Party
  • Elvis-Abend
  • Kulinarische Reise durch Erding
  • Bowling für 30-45 Jährige
  • Eislaufen im Eissportzentrum Ost
  • Die lange Tanzparty im Casanova
  • Ü-30 Party im Undosa

Sonntag, 10.01.2016

  • Seekarkreuz Schneeschuh/Grödeltour
  • Wanderung auf den Heigelkopf
  • Intuitives Bogenschießen
  • Gasteig: Ludwig van Beethoven
  • Sonntagsbrunch
  • Münchner Kammerspiele „Breakfast Club“
  • Badminton
  • Sonntagslunch im Yinshi
  • Siedler spielen
  • Beachvolleyball
  • Bouldern in Thalkirchen
  • Billard spielen

Schaut einfach mal rein in die Events, meldet euch an und habt gemeinsam ein spitzenmäßiges
und unvergessliches Wochenende! Wer weiß: Vielleicht sind ja neue Leute dabei, die zu guten Freunden werden?