Archiv für den Monat: Januar 2018

Survival-Tipps für Singles am Valentinstag

26Es gibt sicherlich schönere Tage für Singles als den Valentinstag; erinnert der Tag der Liebe einen daran noch nicht den Traumpartner gefunden zu haben. Viele Singles versuchen den Tag im Besten Fall einfach zu ignorieren und sich im schlimmsten Fall daheim auf der Couch mit Chips, Schokolade und einer großen Flasche Wein zu bemitleiden.

Zwei Herzen mit Liebesschlössern von ehemaligen Münchner Singles

© Pixaby

Beides muss aber nicht sein, ist der Valentinstag doch ein toller Anlass es sich mal so richtig gut gehen zu lassen und mit anderen Singles auf das Single-Leben in München anzustoßen, immerhin:  

  • müsst ihr euch kein romantisches, super kreatives Geschenk aus den Finger saugen 
  • überlegen, wie ihr den Abend mega romantisch verbringen werdet
  • euch nicht in Schale werfen, rasieren und Augenbrauen zupfen
  • kannst einen ganz entspannten Abend verbringen und 
  • dir überlegen, wie DU den Abend gerne verbringen würdest!  

Ideen für einen tollen Valentinstag für Singles: 

  • Bowling gehen und danach lecker Burger & Co. essen
  • Schick Steak essen gehen, Rotwein trinken und in großer Runde Spaß haben
  • Abfeiern auf einer After-Work-Party
  • Bei einer Massage oder in der Therme es dir gut gehen lassen
  • Mit anderen Singles eine Kneipentour machen
  • Running-Sushi 
  • Pizza essen gehen
  • Billard spielen gehen
  • Gemütlicher Filmabend mit netten Leuten bei dir daheim
  • Ins Kino gehen, aber nicht in einen Liebesfilm, sondern Actionfilm
  • Schick machen und ins Theater, Konzert oder in die Oper 
  • Action, action, Action beim Paintball oder Lastertag 

Gewinne ein Gutscheinbuch für München & Umgebung

Noch mehr coole Ideen bietet übrigens das Gutscheinbuch für München und Umgebung mit über 470 Gutscheinen für Restaurantbesuche, Eintritte und mehr.Gewinnt ein Gutscheinbuch für München und erlebt einen tollen Valentinstag mit anderen Singles aus München Damit ihr am 14.2.  zusammen mit anderen Münchner Singles ein tolles Valentins-Event erleben oder ein romantisches Date verbringen könnt, verlosen wir ein Exemplar! 

Du willst gewinnen? Dann verrate uns doch einfach bis 4.2.2018 in einem Kommentar welchen Gutschein du am Valentinstag einlösen würdest 😉 Wir sind gespannt! 

Jetzt ist übrigens noch genug Zeit mal wieder online zu gehen und mit anderen Münchner Singles, die ebenfalls online sind zu chatten und dich zu einem Date in München zu verabreden! Vielleicht seid ihr ja dann am Valentinstag gar nicht mehr Single sondern habt ein romantisches Date…? 

Wir wünschen euch auf jeden Fall einen tollen Valentinstag ❤️

Worauf ihr euch jetzt schon freuen könnt

Für alle, die wissen wollen, an was wir gerade arbeiten und welche tollen Neuerungen in naher oder etwas ferner Zukunft bei der Münchner Singles Community geplant sind, haben wir hier einen kleinen Vorgeschmack: 

Münchner Singles Entwickler freut sich über neue Funktionen

  • Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck an einer neuen Version für unsere mobile Webseite, die deutlich schneller und performanter sein wird als die bisherige, schicker aussehen und einige Funktionen enthalten wird, die bisher fehlten wie z.B. andere Münchner Singles anlächeln zu können. Gute Nachricht für alle Forums-Nutzer: In diesem Zuge wird das Forum Einzug in die Münchner Singles App halten, sodass ihr auch von unterwegs ganz bequem plaudern könnt.
  • Die Ignore-Funktion kehrt zurück ins Profil, wird allerdings umbenannt in „Profil blockieren“, um deutlich zu machen, dass ihr nicht einfach nur jemanden ausblendet, sondern ihm einen Riegel vorschiebt. Darüber hinaus soll es leichter werden andere Mitglieder aus einer Liste auszublenden, sodass ihr sie nicht blockieren müsst, um sie nicht mehr angezeigt zu bekommen. In der Suche und Besucherliste geht das ja bereits, in Zukunft wird das auch in der Onlineliste und in den Smiles & Matches gehen. Wir hoffen mit dieser in den nächsten Tagen aktualisierten Version sind dann alle glücklich 😉
  • Damit ihr seht, welche Münchner Singles sich für ein bestimmtes Single-Event in München interessieren und überlegen hinzugehen, wollen wir in einigen Wochen anzeigen, wer sich das Event gemerkt hat. Dadurch sieht der Initiator wie stark das Interesse an seinem Event ist und kann z.B. bei noch geringen Anmeldungen besser einschätzen, ob überhaupt Interesse an seinem Event besteht und die Beobachter animieren sich anzumelden. Neue Mitglieder, die sich nicht trauen alleine auf das Event zu gehen, können Beobachter, die ihnen sympathisch sind, anschreiben, um sich vorab mit ihnen zu verabreden und gemeinsam zum Event gehen. Aber auch die alten Hasen sehen, wer sich für das Event interessiert und können „alte Bekannte“ ebenfalls anstacheln mitzukommen. Viele gute Gründe euch diese wichtige Info anzuzeigen, finden wir.

Wir hoffen diese Änderungen werden euch beglücken und wünschen euch eine schönes Wochenende! 

München im Faschingsrausch

In der Faschingszeit geht es in München heiß her, fast vergleichbar mit dem Oktoberfest. Die Flirtchancen stehen in dieser Zeit unter einem besonders guten Stern, denn Dank der Verkleidung und den ein oder anderen Drinks fallen die Hemmungen beim Flirten, Tanzen und Ansprechen doch viel schneller als sonst. Single-Mädels feiern Fasching in München

Wem von euch noch die passende Kostümidee fehlt, für den habe ich gleich ein paar nützliche Tipps. Es gibt beim Verkleiden echte Klassiker, die mit den richtigen Accessoires zum Hingucker werden und durch die ihr mit eurem Gegenüber noch schneller ins Gespräch kommt.

Kostümklassiker bei uns Mädels:

  • Als Krankenschwester wirst du als die Hilfsbereite unter den Feiernden angesehen, denn mit deinem Stethoskop kannst du so manche Herzen auf Funktionstüchtigkeit abhören. Und wenn du magst, nimmst du als Gimmick auch noch eine mit rotem Likörchen oder Saft gefüllte Spritze mit und verabreichst sie deinem Patienten je nach Behandlungsbedarf.
  • Als freches Cowgirl bist du mit einer Jeans oder einem Rock, einer karierten Bluse und Cowbowboots schon mal gut gekleidet. Du solltest aber dein Lasso nicht vergessen, denn damit kannst du dir auf der Tanzfläche nicht nur zu den vertrauten Klängen von „Cowboy und Indianer“ einen feschen Kerl an Land ziehen.
  • Als süße Fee verzauberst du mit deinem Zauberstab und etwas Feenstaub (zum Beispiel Konfetti in einem kleinen Beutelchen) die Männerwelt. Keiner wird sich deiner magischen Aura entziehen können. Falls es dir aber doch mal zu bunt wird, kannst du dich sogleich mit deinen Flügelchen aus dem Staub machen.

Natürlich gibt es noch viele weitere Verkleidungsideen wie beispielsweise die böse Hexe (nur Mut zu Hässlichkeit mit Warze, Kopftuch und Besenstiel), das fabelhafte Einhorn (das absolute Trendkostüm in diesem Jahr und das nicht nur bei uns Frauen), Tiere aller Art (vorzugsweise Katze, Maus und Biene) oder Filmklassiker wie Cleopatra oder Pippi Langstrumpf.

Kostümklassiker bei euch Männern:

  • Als Pirat – der bekannteste ist mittlerweile Jack Sparrow aus Fluch der Karibik – wirst du als echt wilder und furchtloser Kerl wahrgenommen. Vielleicht setzt du nicht nur eine Augenklappe auf, sondern noch einen kleinen Papagei auf deine Schulter. Die Mädels werden gar nicht anders können als dich darauf anzusprechen.
  • Wenn du dich als Frosch verkleidest, stichst du zum einen garantiert mit deiner grünen Farbe aus der feiernden Masse hervor. Zum anderen ist diese Kostümwahl zum Flirten bestens geeignet, da Frau bekanntliche viele Frösche küssen muss, damit sie endlich ihren Traumprinz findet.
  • Wenn deine Wahl auf das Vampirkostüm fällt, weil du vielleicht geheimnisvoll und unnahbar zugleich wirken willst, solltest du unbedingt mit falschen Zähnen und viel Kunstblut arbeiten. Aber nimm dich in Acht vor Knoblauch, Kreuzen und Vampirjägerinnen sowie dem Sonnenaufgang – nicht dass du noch zu glitzern beginnst.

Lustige Gruppenkostümierungen sind der Hingucker auf jeder Party

Natürlich sind Gruppenkostümierungen der Oberknaller: Egal ob zu zweit oder in einer größeren Gruppe – ihr seid auf jeden Fall das optische Highlight auf jeder Party. Um Ideen zu finden, schaut ihr welche Filme in den letzten Jahren der Renner waren wie beispielsweise Star Wars, ihr verkleidet euch als Comic-Heroes wie Batman, Joker, Hulk, Wonder Woman, etc. oder ihr orientiert euch an (Märchen-)Klassikern wie etwa Schneewitchen oder die Bremer Stadtmusikanten. Last but not least müssen hier die sogenannten Onesies Beachtung finden. Diese Einteiler gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen wie zum Beispiel Einhorn, Eisbär, Pinguin und Co. Sie sind nicht nur witzig anzusehen, sondern auch praktisch und bequem und schützen gleichzeitig vor Kälte, wenn draußen gefeiert wird.

Faschingsevents in und um München mit dem besonderen Flirtfaktor

So, nun aber genug Verkleidungstipps für heute. Jetzt ist natürlich noch wichtig zu überlegen wo in München die größte Faschingssause steigt. Schau dazu mal in unseren Eventkalender und melde dich einfach zu einer der zahlreichen Faschingsparties in und um München an. Und wenn du hier noch nicht das richtige Event für dich gefunden hast, dann starte doch gleich dein eigenes. Nur Mut, es ist wirklich ganz einfach. Wie das genau funktioniert, erklären wir dir hier.

Jetzt wünsche ich euch aber erst einmal viel Spaß beim Verkleiden und Verabreden.

Bei Fragen oder Anregungen zu weiteren Kostümen hinterlasst mir einfach ein Kommentar.
Ich freue mich von euch zu lesen!

Herzlichst,
eure Nadine

Veranstaltungs-Highlights 2018 in München

Münchner Singles flirten und feiern auf einem KonzertMan kann ja leider nicht „auf allen Hochzeiten“ tanzen, aber es ging mir 2017 verdammt oft so, dass ich viel zu spät von einem tollen Konzert, Festival oder Party gehört habe und mir dann gedacht habe „Och, menno!“. Damit mir und euch das dieses Jahr nicht passiert, habe ich schon mal ein paar Highlights in München und Umgebung gesammelt, zu denen ihr euch prima mit anderen Singles aus Bayern verabreden könnt und die ihr euch merken solltet: 

  • YogaWorld vom 19.-21.01.2018
  • Burger Festival im Backstage am 27+28.01.2018
  • Tanz der Marktweiber auf dem Viktualienmarkt am Faschingsdienstag, 13.2.2018
  • Starkbierfest auf dem Nockherberg ab 28.02.2018
  • „Paul Klee“-Ausstellung in der Pinakothek der Moderne 1.3.-10.6.2018
  • Internationale Handwerksmesse + Gartenmesse 7.-13.3.2018
  • Patrick’s Day Parade am 11.3.2018 von der Münchner Freiheit zum Odeonsplatz
  • Frühlingfest auf der Theresienwiese ab dem 20.4.2018
  • Riesenflohmarkt am 21.4.2018 auf der Theresienwiese
  • Maidult ab dem 28.4.2018 auf dem Mariahilfplatz
  • Lange Nacht der Musik am 28.4.2018
  • Streetlife am 5.+.6.5.2018
  • Fußball-WM in Russland 8.6.-8.7.2018
  • Waldfeste Tegernsee vom 15.-17.06.2018
  • Stadtgründungsfest am 16+17.6. rund um den Marienplatz
  • Sommer-Tollwood beginnt am 27.6.2018
  • Filmfest München ab dem 28.6.2018
  • Augsburger Sommernächte vom 28.06.-01.07.2018
  • Sommernachtstraum im Olympiapark am 7.7.2018
  • Klassik am Odeonsplatz am 13+14.7.2018
  • Christopher Street Day Parade am 14.7.2018
  • Kocherlball am 15.7.2018 am Chinesischen Turm
  • Impark Sommerfestival ab 16.7.2018
  • „Oper für alle“ am 21.07.2018 auf dem Marstallplatz
  • Jakobidult ab dem 28.7.2018
  • Boulder Weltcup am 17.+18.8.2018 im Olympiastadion
  • Color Obstacle Rush am 19.8.2018 an der Olympia-Regattastrecke
  • Streetlife am 8.+9.9.2018
  • Wiesn 22.9.-7.10.2018
  • München Marathon am 14.10.2018
  • Lange Nacht der Münchner Museen am 20.10.2018
  • Kirchweihdult vom 20.-28.10.2018
  • Literaturfestival vom 14.11.-2.12.2018
  • Christkindlmärkte beginnen am 27.11.2018
  • Heim+Handwerk vom 28.11.-2.12.2018
  • Glöckner von Notre Dame im Deutschen Theater 2.-7.1.2018

Konzerte & Musicals:

  • Jamiroquai in der Olympiahalle am 9.01.2018
  • David Guetta in der Olympiahalle am 18.01.2018
  • Fack Ju Göhte – Se Musicäl im Werk 7 Theater im Werksviertel ab 19.01.2018
  • A-ha in der Olympiahalle am 3.2.2018
  • The Rocky Horror Show im Deutschen Theater ab 20.02.2018
  • Helene Fischer in der Olympiahalle ab 27.2.2018
  • Jason Darulo in der Olympiahalle am 8.3.2018
  • Big Harry Festival im Muffatwerk am 10.03.2018
  • Enrique Iglesias in der Olympiahalle am 15.3.2018
  • Thirty Seconds to Mars in der Olympiahalle am 18.3.2018
  • Blue Man Group im Deutschen Theater vom 21.3.-1.4.2018
  • Harry Styles in der Olympiahalle am 27.3.2018
  • Beatsteaks im Zenith am 10.4.2018
  • Imagine Dragons in der Olympiahalle am 12.4.2018
  • Harlem Globetrotters am 14.4.2018
  • Metallica in der Olympiahalle am 26.4.2018
  • Pumuckl-Musical im Gärtnerplatztheater ab 19.4.2018
  • Lenny Kravitz in der Olympiahalle am 31.5.2018
  • Nickelback am 8.6.2018 in der Olympiahalle
  • Rockavaria erstmals auf dem Königsplatz am 9+10.6.2018
  • Andreas Gabalier am 16.6. im Olympiastadion (ggf. vom Olympiaberg zuhören)
  • Shakria startet einen neuen Versuch und bringt die Olympiahalle am 17.6. zum Schwitzen
  • Helene Fischer am 29.6.2018 im Olympiastadion (ggf. vom Olympiaberg zuhören)
  • Billy Idol auf dem Tollwood am 3.7.2018
  • Dieter Thomas Kuhn auf dem Tollwood am 7.7.2018
  • Gregor Meyle auf dem Tollwood am 8.7.2018
  • Wanda auf dem Tollwood am 13.7.2018
  • Alanis Morissette auf dem Tollwood am 16.7.2018
  • Oben Ohne Festival auf dem Königsplatz am 21.7.2018
  • Ed Sheeran im Olympiastadion am 29.7.+30.7.2018 (ggf. vom Olympiaberg zuhören)
  • Jack Johnson auf dem Tollwood am 22.07.2018
  • Isle of Summer an der Regattastrecke am 4+5.8.2018
  • Rea Garvey am 23.9.2018 in der Olympiahalle
  • Shania Twain am 5.10.2018 in der Olympiahalle
  • Cro in der Olympiahalle am 16.11.2018
  • Andreas Gabalier in der Olympiahalle am 17.11.2018
  • Pur in der Olympiahalle am 5.12.2018

Am besten ihr macht gleich Nägel mit Köpfen, damit ihr diese coolen Events in München und Umgebung nicht verpasst. Also gleich mal Veranstaltung raussuchen, als Event bei den Münchner Singles einstellen und ggf. Ticket besorgen! 

Wir wünschen euch ein tolles Event-Jahr 2018 und sind auf eure Events und Berichte gespannt 🙂 Falls ihr noch wichtige Veranstaltungen fehlen, hinterlasst uns gerne einen Kommentar!