Aus is!

Fast hätte man meinen können, dieser Zustand der bierseligen Glückseligkeit sei für immer. Strahlender Sonnenschein, lachende Gesichter, Trachten überall und natürlich Bier und Hendl in rauen Mengen. Doch ein verkaterter Blick aus dem Fenster heute früh hat alle Singles aus München wieder in die Realität zurückgeholt. Die Wiesn 2010 ist zu Ende. Obwohl das Oktoberfest zum Anlass des 200jährigen Jubiläums extra um einen Tag verlängert wurde, sind zwei Wochen und ein Tag wie im Flug vorbei gegangen.

Ab heute ist nicht mehr von vornherein klar, wo sich alle Münchner Singles am Abend treffen und man sieht auch keine Trachten mehr, wenn man morgens mit der U-Bahn ins Büro fährt und bei deren Ansicht sich unweigerlich ein Grinsen der Vorfreude über das eigene Gesicht pflastert. In den Reinigungen stapeln sich die Dirndl und auf der Theresienwiese selbst beginnen die Abbauarbeiten.

Doch eins ist gewiss; die nächste Wiesn kommt bestimmt und wir freuen uns jetzt schon drauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu