Archiv des Autors: Julia

Über Julia

Ich bin Julia und schreibe seit mehr als 8 Jahren über alle Themen, die Singles wirklich bewegen! Bei Fragen rund um das Thema Singleleben und Onlinedating könnt ihr euch jederzeit an mich wenden.

Herzblatt gesucht

Dating mal andersDie Online-Dating-Welt ist nicht genug? Dann ist möglicherweise dieser Aufruf etwas für Dich, um endlich Dein Herzblatt zu finden:

„Für eine neue Dating-Show (ö.-r. Sender) nach dem bekannten „Herzblatt-Prinzip“ suchen wir sympathische Single-Männer (35-62 Jahre) aus ganz Bayern!
Drehort ist eine romantische Alm in den Bergen, der Drehzeitraum ist ab Mitte November.
Du hast Lust auf ein unvergessliches Date? Du hast genug vom Alleinsein und willst endlich die richtige Partnerin an deiner Seite?Dann melde dich bei uns!
Gerne telefonisch unter 0221 9823 9402 oder per Mail an ute@mavies.de

PS: Weitere aktuelle TV-Gesuche findet ihr auf www.mavies.de“

Welche Themen interessieren Dich?

Immer und überall flirten in München

© Pexels/Bruce Mars

Wer neu ist im Online-Dating hat oft jede Menge Fragen, angefangen vom richtigen Profilbild bis zur ersten Nachricht. Alles ist neu, spannend und aufregend und schließlich will man ja auch nichts verkehrt machen. Aber selbst erfahrene Online-Dater haben mal eine Frage, wenn es eine neue Funktion, ein neues Layout oder eine neue Version der Münchner Singles gibt. Für uns als Team sind diese Fragen wertvolles Feedback, das uns oft hilft, unser Angebot noch besser zu machen.

In unseren Newslettern informieren wir Dich regelmäßig über aktuelle Tipps rund um das Single-Leben in München und berichten über neue Funktionen, tolle Veranstaltungen, geben Dating-Tipps und beantworten andere Fragen, die uns erreichen. Du hast eine Frage auf dem Herzen oder ein Problem? Dann schreib uns! Im Münchner Singles Forum gibt es eine eigene Rubrik für Feedback und Ideen. Bei persönlichen Fragen am besten direkt ans Team, bei allgemeinen Fragen oder Anregungen kannst Du uns gerne hier einen Kommentar hinterlassen. Wer weiß, vielleicht ist Deine Frage ja in unserem nächsten Newsletter dabei!

Das Phänomen Events…

Wandern mit den Münchner SinglesIm Eventkalender der Münchner Singles stehen aktuell über 900 Events! Eine echt beeindruckende Zahl! Möglich machen das unsere Initiatoren und natürlich auch die vielen 1000 Teilnehmer, die sich täglich zu neuen Events anmelden und dabei nicht nur tolle Erlebnisse haben sondern auch neue Leute kennenlernen.

Events als Partnerbörse

Übrigens, wer jetzt denkt „Ich bin ja nicht bei den Müsis wegen den Events, sondern weil ich auf Partnersuche bin…“ –  einer der häufigsten Kommentare bei den Abmeldungen lautet: „Ich wollte eigentlich nur ein paar Leute zum Ausgehen/Wandern/ usw. kennenlernen und war auf ein paar Events, und da war die Frau/der Mann meines Lebens dann dabei.“ Durch die ungezwungene Atmosphäre in einer größeren Gruppe bei einem Event ist es auch für schüchterne Zeitgenossen sehr einfach, ins Gespräch zu kommen und das Thema ist durch das Event meist vorgegeben. Also keine peinlichen Gesprächspausen wie bei einer Verabredung zu zweit. Bei gegenseitiger Sympathie trifft man sich beim nächsten Event oder auch bei einem echten Date.

Kostenlos Premium dank Events?

Doch zurück zu den Initiatoren. Diese sind der Herzschlag unserer Community und die besonders aktiven unter ihnen erhalten von uns die Premiummitgliedschaft kostenlos. Im vergangenen Quartal waren das in München 88 Initiatoren. Wow! Ihr wollt wissen, wie das funktioniert? Hier gibt es genaue Informationen.

Rangliste für Initiatoren?

Mit schöner Regelmäßigkeit landet bei uns der Wunsch nach einer Rangliste der Initiatoren. Die Wünsche reichen von der Anzeige der Anzahl bis zu einer Art Punktesystem für Initiatoren. Was haltet ihr davon, würdet ihr so eine Rangliste interessant finden?

Was hältst Du davon, eine Rangliste der aktivsten Eventinitiatoren anzuzeigen?

Zum Ergebnis

Loading ... Loading ...

 

Wiesn warm-up 2018

1956980518210_lLang dauerts nimmer, dann geht es endlich wieder los mit der Wiesn! I gfrei mi! Wenn es euch genauso geht – prima, dann können wir uns ja gemeinsam auf den 22. September freuen, wenn auf der Theresienwiese wieder 2 Wochen lang Ausnahmezustand herrscht. Echte (oder zugereiste) Münchner Wiesn-Fans sind natürlich schon seit Wochen bestens auf dieses Großereignis vorbereitet.

Hier habe ich für euch zur Sicherheit noch mal die wichtigsten Wiesn warm-up Tipps für alle Wiesn-Fans unter den Münchner Singles:

Wiesnurlaub:  Richtig feiern auf der Wiesn, ein, zwei oder mehr Maß Bier trinken, vielleicht sogar noch eine After-Wiesn-Party mitnehmen und am nächsten Morgen in die Arbeit müssen? Liebe Wiesn-Fans, das passt definitiv nicht zusammen! Wer also keinen Ärger mit dem Chef bekommen will (weil krankmachen während der Wiesn kommt gar nicht gut), sollte so früh wie möglich ein paar gut platzierte Urlaubstage in die letzten beiden Septemberwochen einbauen.

Wiesnoutfit: In Jeans und Turnschuhen auf die Wiesn? Sorry Jungs, geht gar nicht. Lederhose, Haferlschuh und Trachtenhemd sind Pflicht, für die Mädels gilt: Mindestens ein Dirndl gehört zur Grundausstattung in jeden Kleiderschrank. Ihr habt noch keines? Dann aber nichts wie los, denn im Dirndl sieht jede Frau einfach toll aus! Egal ob groß, klein, dick, oder dünn, je nach Bedarf kann Frau bestimmte Stellen hervorheben oder kaschieren.

Wiesnbegleitung: Auf der Wiesn ist es ein Kinderspiel, neue Leute zu treffen, ob aus München oder der ganzen Welt. Doch nicht jeder traut sich so ganz alleine. Dafür gibt es zum Glück unsere Events, da sind auch in diesem Jahr wieder viele Wiesn-Events dabei. Doch wer hier dabei sein will, muss sich beeilen, denn die Teilnehmerplätze sind heiß begehrt und oft genauso schnell vergeben wie die Wiesn-Tische am Samstagabend.

Wiesnparty: Wenn um 23 Uhr die großen Zelte so langsam schließen und viele Wiesnbesucher den Heimweg antreten, erwachen die Clubs der Stadt erst so langsam zum Leben. Fast überall gibt es spezielle After-Wiesn-Partys und dort kann dann die Feierei bis in die frühen Morgenstunden weitergehen.

Wiesnunterkunft: Die Hotelpreise in München zur Wiesnzeit sind für Ottonormalverdiener kaum bezahlbar und auch kaum zu bekommen, da bereits Monate vorher vieles ausgebucht ist. Wer also nicht in München wohnt und trotzdem eine Übernachtungsmöglichkeit braucht, muss sich sputen. Für Hartgesottene ist vielleicht das Wiesn-Camp eine Alternative. Hier übernachtet das internationale und meist junge Partyvolk zu angemessenen Preisen im – ja genau, Zelt. Wem das zu kalt ist kann nur hoffen, dass der Flirt auf der Wiesn so erfolgreich ist, dass dabei gleich ein Schlafplatz raus springt, das ist aber eher die riskantere Variante.

Geburtstagsrock vom Feinsten – 9 Jahre Rock44

9 Jahre Ü40 Party Rock 44Alles begann vor über 10 Jahren mit einer Liebesgeschichte. Auf dem Segelstammtisch der Münchner Singles lernten sich Andrea und Norbert kennen und verliebten sich ineinander. Seit diesem Zeitpunkt sind die beiden unzertrennlich und haben am 29.12.2009 auch geheiratet. Den Münchner Singles sind sie trotzdem treu geblieben, denn hier haben sie nicht nur viele persönliche Kontakte und Freunde gefunden, hier hat auch ihre Ü40 Party ihren Ursprung.

Am Freitag, 21. September feiert die Ü40 Party ROCK44 ihren 9. Geburtstag; selbstverständlich mit einer gigantischen Rockparty. Ab 21 Uhr legen im Nachtwerkt Club 6 verschiedene ROCK44 DJs auf, jeder mit den besten Hits aus einem Jahrzehnt:

21.00 Uhr Rock/Pop 60er Jahre mit DJane Sephra
21.50 Uhr Rock/Pop 70er mit DJ Tommy Salino
22.40 Uhr Rock/Pop 80er mit DJ Noquer
23.30 Uhr Rock/Pop 90er bis heute mit DJ TY-C
00.20 Uhr Classic/HardRock mit DJ Axel
01.10 Uhr Hardrock mit DJ Mike

Achtung: Zutritt erst ab 35! Die ersten 100 Gäste erhalten einen Happy Birthday-Hugo for free bis 21.30 Uhr, solange kostet der Eintritt auch nur 5 Euro. Das ganze Team gratuliert herzlich zum Geburtstag und wünscht allen eine geile Party!

Sommer, Sonne, Urlaub und Single?

Sommer, Sonne UrlaubszeitMit dem Beginn der Ferienzeit stellt sich auch für viele Münchner Singles die Frage nach der Urlaubsplanung. Freunde und Kollegen vereisen mit ihren Partnern und Familien und als Single? Wir haben uns die verschiedenen Urlaubstypen unter den Singles mal angesehen:

Alleine Urlaub machen? Aber sicher!

Alleine nach Australien reisen, eine TransAlp mit dem Mountain Bike oder Wandern auf Island – wer alleine reist, macht sein Ding, kann seine Reiseträume verwirklichen und muss nicht auf andere Rücksicht nehmen. Mit Partner oder Familie sind beim Verreisen oft Kompromisse gefragt, deshalb sind viele Singles gar nicht traurig, wenn sie ihren Urlaub ganz nach ihren eigenen Wünschen gestalten können.

Die Urlaubsvertreter

In den Büros und Fabriken wird nur noch mit einer Notbesetzung gearbeitet, weil alle, die Kinder haben oder mit einer Lehrerin verheiratet sind in den Schulferien vereisen. Doch eine Gruppe tapferer Singles hält den Betrieb am Laufen. Für sie geht es dann in den Urlaub, wenn alle anderen wieder da sind, die Strände leer, die Preise günstig und die Autobahnen frei sind. Das hat was!

Urlaub mit Gleichgesinnten

Alleine vereisen kommt nicht in Frage? Wer nicht alleine Urlaub machen will, hat viele Möglichkeiten: Cluburlaub speziell für Singles, auch für Singles mit Kind, Singlereisen, bei denen die Anbieter auch auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Männlein und Weiblein achten oder spezielle Singlehotels, bei denen keiner alleine sein muss, aber kann. Auch bei den Münchner Singles gibt es ein Reiseforum, wo Singles Reisetipps austauschen und Reisepartner finden können.

Urlaub zu Hause

Singlereisen sind so gar nicht Dein Ding und außerdem ist die Reisekasse dieses Jahr sowieso nicht gut gefüllt? Viele Singles entscheiden sich auch ganz bewusst dafür, die schönste Zeit des Jahres zu Hause zu verbringen. Tolle Badeseen, die Berge so nah oder einfach im nächsten Biergarten chillen – Herz, was willst Du mehr!?

Und ihr so? Welcher Single-Urlaubstyp seid ihr? Hinterlasst uns einfach einen Kommentar, wir sind gespannt!

 

Public Viewing für Münchner Singles

Münchner Singles jubeln beim Public ViewingSo langsam wird es wieder spannend: Das zweite Spiel unserer Nationalmannschaft bei der WM In Russland steht an und alle Fußballfans hoffen, dass es dieses Mal einen Sieg gibt.

Auch die Münchner Singles, die sich nur mäßig für Fußball interessieren, sollten sich die Public Viewings aber nicht entgehen lassen. Schließlich gibt es kaum eine bessere Möglichkeit, dem unbekannten Schnuckel von schräg gegenüber ungeniert um den Hals zu fallen als wenn die Nationalmannschaft gerade ein Tor geschossen hat!

Flirten und Fußball bei den Münchner SinglesIhr wisst noch nicht, wo und mit wem ihr die nächsten Spiele anschauen wollt? Schaut am besten gleich mal in den Münchner Singles Eventkalender, ob es noch freie Plätze bei den Public Viewing Events gibt. Außerdem haben wir hier mal ein paar der vielen, vielen Locations ausgesucht, in denen Fußballfans in München auf ihre Kosten kommen:

Biergärten

In fast allen Münchner Biergärten werden die Spiele der Nationalmannschaft übertragen. Mein Favorit bei schönem Wetter ist der Hirschgarten. Bei Regen könnt ihr euch im Löwenbräukeller sogar Plätze drinnen reservieren, genauso wie beim Paulander am Nockerberg in der Hochstraße.

Beach 38

Füße im Sand, Cocktail in der Hand und gechillt vom Liegestuhl aus – so könnt ihr die Spiele im Beach 38 genießen. Hier werden alle Spiele gezeigt, Reservierungen sind empfehlenswert.

Mathäser

Gut klimatisiert und auf einer echt großen Leinwand könnt ihr die Spiele im Mathäser Filmpalast verfolgen. Der Eintritt ist frei, Tickets braucht ihr aber trotzdem.

Wirtshäuser

Auch die Wirtshäuser machen fast alle mit beim Public Viewing, unter anderem die Wassermänner, Fanziskaner und Augustiner in den verschiedenen Stadtteilen, das Wirtshaus am Bavariapark, und viele, viele mehr.

Und wo schaut ihr so? Verratet ihr uns eure Lieblings-Location fürs Public Viewing in München? Wir sind gespannt auf eure Tipps!

Verlosung: Summer of Love Party

Vor 50 Jahren feierten Hunderttausende Hippies in San Francisco den „Summer of Love“. Die Musik und das Lebensgefühl dieser Zeit sind unvergessene Klassiker, die jeder kennt und liebt.

Am Freitag, 27. April könnt ihr bei der Summer of Love Party im Rock44-Club in die Welt von 1968 eintauchen und zur Musik der Beach Boys, Stevie Wonder, The Hollies, The Turtels, Scott Mc Kenzie, Slade, Sweet, Led Zeppelin, Jimi Hendrix und vielen anderen abtanzen und feiern. Outfits im Stile der Zeit sind ausdrücklich erwünscht!

Wir verlosen 3 x 2 Gästelistenplätze für den Summer of Love am 27. April. Ihr wollt gewinnen? Dann hinterlasst uns einfach einen Kommentar hier im Blog, warum gerade ihr die Tickets unbedingt gewinnen müsst! Wir drücken euch die Daumen und wünschen allen eine grandiose Party!

 

Freikarten: Lange Nacht der Musik

Eine ganz besondere Veranstaltung lockt am 28. April wieder viele Münchner Singles und Musikfans aller Stilrichtungen in und auf Münchner Kneipen, Konzertsäle, Museen, Bars und Plätze.

An über 100 Spielorten gibt es 400 Konzerte. Dabei sind natürlich Pop und Rockmusik, Klassik, Oper, Jazz, Bigband, Salsa und vieles mehr. Mit Shuttlebusen der MVG kommen alle Fans bequem von Konzert zu Konzert. Am besten ihr stellt euch euren ganz persönlichen Konzert- und Fahrplan schon vorab zusammen, denn die Auswahl ist wirklich gigantisch. Ihr habt keine Lust, alleine zu gehen? Dann erstellt einfach ein Event, um Gleichgesinnte zu finden und erlebt eine tolle Musiknacht.

Wir verlosen 2 mal 2 Tickets für dieses musikalische Highlight. Ihr wollt dabei sein? Schreibt uns in die Kommentare, warum genau ihr die Freikarten für die lange Nacht der Musik unbedingt gewinnen müsst! Wer nicht gewinnt, findet Tickets und weitere Informationen hier.

Haß und Liebe in München

Wer gerade am Siegestor vorbei fährt, kann die beiden großen Skulpturen Love and Hate gar nicht übersehen. Auf der einen Seite des Tors steht die Skulptur „Hate“, auf der anderen „Love“. Doch was steckt dahinter? Wir haben uns mal schlau gemacht: Die Skulpturen stammen von der Künstlerin Mia Florentine Weiss.

Sie gehören zum Programm des Faust Festivals, das von Februar bis Juli viele verschiedene Veranstaltungen und Projekte rund um das große Thema Liebe und Hass präsentiert. Die Skulpturen stehen dabei bewusst an einem sehr symbolträchtigen Platz, den schließlich ist die Inschrift auf dem Siegestor Dem Sieg geweiht, vom Krieg zerstört, zum Frieden mahnend.“ aktueller denn je. Wer die Skulpturen in München noch bewundern möchte, hat noch bis Ende Mail dazu die Gelegenheit