Archiv des Autors: Vroni

Über Vroni

Ich bin Vroni, 33 Jahre alt, gehe leidenschaftlich gerne essen und probiere auch gerne mal neue Restaurants, Bars, Kneipen, Cafés etc. aus und erlebe gerne viel. Daheim hocken ist nichts für mich - ich will die Welt entdecken und möglichst nichts verpassen. Außerdem interessiere ich mich für alle Themen rund um Freundschaft, Liebe, Beziehung, Dating und Flirten. Wenn ihr Fragen habt, nur her damit!

Freikarten für Rock44 Geburtstagsparty gewinnen

10 Jahre Rock44 Ü40 Parties in München

Alles begann vor über 10 Jahren mit einer Liebesgeschichte. Auf dem Seglerstammtisch der Münchner Singles lernten sich Andrea und Norbert kennen und verliebten sich ineinander. Seit dem Zeitpunkt sind die beiden unzertrennlich und haben am 29.12.2009 auch geheiratet. Den Münchner Singles sind sie trotzdem treu geblieben, denn hier haben sie nicht nur viele persönliche Kontakte und Freunde gefunden, hier haben auch ihre Ü40 Partys ihren Ursprung.

Dieses Jahr wird die Partyreihe 10 Jahre alt und das wird natürlich mit einer „BIG Birthdayparty 10 Jahre Ü40 Party Rock44“gefeiert! Notiert euch also schon mal Freitag, 11.10.2019 fett und rot in eurem Kalender, denn da wird im Nachtwerkclub an der Landsbergerstraße so einiges aufgefahren: 

  • 20:00 – 21:30 Uhr: Summer of Love mit DJane Sephra und DJ Axel
  • 21:30 – 22:50 Uhr: Schlager, NDW, POPROCK – Kulthits mit DJ Jeremy Heart und DJ TY-C
  • 22:50 – 23:05 Uhr: Geburtstagshappening mit Kuchen und Sekt
  • 23:05 – 00:30 Uhr: Classic-Rock vom Feinsten mit DJ HOS und DJ Noquer
  • Ab 00:30 Uhr: Hard- und Deutschrock mit DJ Tommy Salino und DJ Mike

Wie ihr seht, legen an diesem besonderen Abend alle 8 Rock44-DJS auf: Axel, Jeremy Heart, HOS, Mike, Noquer, Sephra, Tommy Salino, TY-C – das verspricht also eine mega Party zu werden. 

Zur Geburtstagsparty von Rock44

So eine Party ist auch mal ein guter Anlass über die vergangene Zeit zu reflektieren. So freut sich Andrea sehr über die wachsende Beliebtheit ihrer Parties „Vielen Dank an unsere Gäste und die vielen treuen Stammgäste, die uns auch in München von einer Location zur nächsten begleitet haben. Ein Gast meinte zu uns: Mit Euch lernt man München kennen ;-)“

Ü40 Party im Nachtwerkclub

Norbert fügt hinzu „Es ist so schön, wenn man sieht, dass die Vision, die man hatte, dass sich Ü40ger (Ü50/Ü60ger) auf einer Party kennenlernen und viele persönliche Kontakte darüber entstehen können, wahr geworden ist. Wie oft haben wir schon gehört, dass sich im Nachtwerkclub die Rock44-Familie trifft :-)“. 

Freikarten gewinnen und mitfeiern

Wir verlosen 5×2 Freikarten für die große Geburtstagssause unter allen Münchner Singles, die bis zum 6.10.2019 als Kommentar einen lieben Geburtstagsgruß hinterlassen haben. Wie das geht? Einfach auf den grauen Text-Link (Schreibe eine Antwort bzw. X Antworten) unterhalb des Titels klicken und Kommentar hinterlassen.

Wir sind schon sehr gespannt und geben die Glückwünsche dann gerne weiter. 

Heiße News zum Spätsommer

Münchner Singles Entwickler arbeitet am Strand

So langsam füllt sich die Stadt wieder und die Urlauber kehren braun gebrannt nach München zurück. Obwohl sich auch viele Kollegen aus dem Münchner Singles Team mal eine Auszeit an der Nordsee oder an Italiens Küsten gegönnt haben, waren wir fleißig und haben ein paar tolle News für euch: 

„Versteckte Besucher verhindern“ – jetzt kostenlos

„Versteckte Besucher verhindern“ konnten bisher nur Premiummitglieder. Das heißt sie konnten festlegen, dass anonyme Besucher ihr Profil erst besuchen können, wenn sie ihre Anonymität aufgeben. Da wir wissen, dass ein Profilbesuch der Beginn einer großen Liebe sein kann und die angezeigten Besucher fördern wollen, können jetzt auch Standardmitglieder ihre Besucher auffordern sichtbar zu werden. Aktiviert dazu einfach die Option in den Einstellungen auf eurer Besucherseite

Besuchereinstellungen ergänzt

Apropos Besucher: Damit ihr in der App auch auf einen Klick seht, welche Besucher ihr ausgeblendet habt (und das evtl. zurück nehmen könnt), haben wir die Einstellungen auf der Besucherseite um den Link „Ausgeblendete Besucher“ ergänzt. 

Filter in Ignoreliste optimiert

Die Filter und Sortierungen in der Ignoreliste haben wir in der App auch auf die Übersichtsseite vorgezogen, damit ihr noch schneller seht, ob ihr die Mitglieder komplett blockiert habt (was hoffentlich nicht so oft der Fall ist) oder ob ihr sie nur aus bestimmten Listen ausgeblendet habt. 

Onlinestatus verbergen – nur noch als Premium

Außerdem haben wir uns gefragt, was für einen Sinn es eigentlich macht den eigenen Onlinestatus zu verbergen. Immerhin kann man ja nur neue Leute treffen, wenn sie einen auch sehen können. Im Club wirft man sich ja auch nicht einen Unsichtbar-Umhang um, sondern hübscht sich extra dafür auf. Erscheint man nicht in der Onlineliste, erhält man keine Besucher, Smiles und auch deutlich weniger Nachrichten, Da es jedoch sicher gute Gründe dafür gibt, diesen Status ab und zu einzuschalten, werden Premiummitglieder ihn auch weiterhin nutzen können. 

Sofort informiert – dank weiterer Pushnachrichten

Damit ihr immer sofort mitbekommt, wenn ihr einen neuen Besucher habt,  es neue Pinnwandeinträge in euren Events gibt und wenn eure Lieblingsinitiatoren neue Events eingestellt haben, arbeiten wir gerade daran diese Pushnachrichten anzulegen. Parallel dazu ergänzen wir natürlich die Benachrichtigungseinstellungen, sodass ihr diese Pushnachrichten auch abstellen könnt, wenn ihr sie nicht erhalten wollt. 

Event-Titelbilder können mitkopiert werden

Die Zeit in der S-Bahn nutzen und schnell ein Event einstellen? Geht jetzt noch einfacher, weil das Event-Titelbild in der App jetzt auch mitkopiert werden kann. 

Und noch viel mehr…

Das ist natürlich noch lange nicht alles, was wir im Angesicht unseres Schweißes in den letzten Wochen hervorgebracht haben, aber die wichtigsten Neuerungen für euch. Darüber hinaus haben wir viele Schrauben im Hintergrund nachgezogen, die Performance angeschubst und so den Spaß in der Münchner Singles Community hoffentlich noch weiter angekurbelt. 

Schaut also gleich mal wieder in der Münchner Single-Community eures Vertrauens vorbei und euch die Neuigkeiten live an. Das lohnt sich jetzt gerade doppelt, denn am Wochenende finden mal wieder richtig tolle Events statt! 

Wenn ihr etwas vermisst oder ihr einen Herzenswunsch habt, über den wir unbedingt mal nachdenken sollte, hinterlasst gerne einen Kommentar oder schreibt uns eine E-Mail.

Münchner Singles flirten fürs Klima

Wir finden es toll, dass sich so viele junge Münchner bei Fridays for Future engagieren. Daher  haben wir uns vor ein paar Wochen dem München muss Handeln Bündnis angeschlossen, um sie gemeinsam mit den anderen Bündnis-Partnern zu unterstützen und ihnen zu zeigen, dass wir hinter ihnen und ihren Forderungen stehen.

Denn wir wollen nicht mehr abwarten bis es zu spät ist, sondern hoffen, dass sich die Politik die Forderungen zu Herzen nimmt und endlich handelt – sodass München auch noch in 20 Jahren lebenswert und liebenswert ist.

Make Love not CO2

Am Freitag, 20.09.2019 rufen sie (während in Berlin das Klimakabinett tagt und in New York einer der wichtigsten UN Gipfel des Jahres vorbereitet wird) unter dem Motto #allefuersklima zum weltweiten Streik auf. 

Um sie dabei zu unterstützen, werden wir auch alle Stifte, Mäuse und Post-Its fallen lassen und um 12 Uhr zur großen Kundgebung auf den Königsplatz gehen, um dort zu flirten und zu streiken. Ganz nach dem Motto #flirtenfuersklima oder „Make love, not CO2“.

Alleine macht das natürlich nur halb so viel Spaß. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn ihr  am 20.09.2019 dabei seid und mit uns ordentlich Wirbel macht: 

Zum Flirten-fürs-Klima Event

Wir wünschen viel Spaß beim Flirten und Streiken! 

Freikarten für „Monaco Franze“ gewinnen

Es gibt ja viele Sommer-Highlights in München wie Sommernachtstraum, Tollwood oder Streetlife. Doch ein ganz besonderes Vergnügen ist für mich jedes Jahr „Monaco Franze – der ewige Stenz“ im Open Air Kino im Olympiapark anzuschauen und ein Kirr Royal zu schlürfen.

Auch wenn die Serie ja schon recht alt ist, amüsiere ich mich immer wieder aufs Neue über die „Weisheiten“ des beliebten Münchner Weiberhelden – wie zum Beispiel: 

  • Ich wollte Sie ja gar nicht ansprechen, Fräulein. Ich wollte Sie ja nur fragen, ob wir vielleicht eine Tasse Kaffe zusammen trinken wollen.
  • Komisch, ge? Da kannst krank sein wiest mogst und immer noch lockt das Weib.
  • Geh Spatzl, schau wie I schau! Recht viel treuer schaut auch kein Schaf.
  • Bussi, Uschi!
  • Spatzl, es gibt Sachen im Leben und besonders im Fasching, die wenn man’s nicht selber erlebt hat, glaubt man’s fast selbst nicht.
  • Ehrlich gesagt, ich interessiere mich wahnsinnig für Frauen!

Man kann über „Monaco Franze“ sagen, was man will…aber eins konnte er wie kein anderer: Mit seinem Charme die Frauen um den Finger wickeln und ihnen ein Date entlocken. Geholfen haben ihm dabei seine flotten Sprüche, denen keine widerstehen konnte. „A bissel was geht immer“ ist zu einer Art Münchner Lebensweisheit geworden. Aber auch andere seiner Sprüche können bei der Partnersuche in München helfen und sollten allen Münchnern bekannt sein, egal ob neu in München oder alteingesessen. 

Gewinne Freikarten für „Monaco Franze“ am 2.8.2019 im Kino am Olympiasee

Damit ihr euch Inspiration für euer Profil oder die nächsten Nachrichten holen könnt, verlosen wir 3×2 Freikarten inklusive eines Kirr Royals für die Vorführung von „Monaco Franze – der ewige Stenz“ am 2.8.2019 im Kino am Olympiasee.

Du willst gewinnen? Dann verrate uns in einem Kommentar was dein Sommer-Highlight 2019 ist. Die Freikarten werden unter allen Teilnehmern verlost, die bis 31.07.2019 mitgemacht haben.  

Die passende Begleitperson findet ihr übrigens auch bei uns um – zum Beispiel in der Onlineliste oder ihr verabredet euch mit netten Cineasten zum Film-Gucken ;) 

Wir sind gespannt auf eure Kommentare und wünschen euch viel Spaß! 

Sommer-Highlights in München mit Flirt-Faktor

Single Hotspots im Sommer in München

Es gibt so viele Möglichkeiten im Sommer sich mit anderen Singles aus München zu treffen und gemeinsam das Single-Leben in der Landeshauptstadt zu genießen.  Damit ihr den Sommer jetzt auskosten und euch auf euren Sommer-Flirt freuen könnt, haben wir hier unsere Sommer-Highlights in und um München für euch: 

  • Grill & Chill am Flaucher:  Wenn ich an Sommer in München denke, kommt mir als allererstes der Flaucher in den Sinn. Hier trifft sich München am Feierabend oder Wochenende um ein, zwei, drei… im Wasser gekühlte Radler zu genießen, sich ab und an in der Isar zu erfrischen, zu ratschen, feiern und frisch gebrutzelte Würstl zu essen. Nicht vergessen: Müll wieder mitnehmen ;) 
  • Picknicken im Englischen Garten: Mein zweites Sommer-Highlight ist dann aber auch gleich sich mit Freunden im Englischen Garten zu treffen, Picknick-Korb zu plündern und ein frisch gekühltes Radler zu genießen. Der Flirtfaktor ist hier übrigens extrem hoch: Auf den großen grünen Wiesen tummelt sich im Sommer gefühlt ganz München, um Sport zu machen, sich im Eisbach abzukühlen, etwas Farbe zu bekommen und ganz nebenbei zu flirten. Wer sich fernab der Meute in Ruhe kennen lernen möchte, kann sich am Kleinhesseloher See ein Tretboot mieten oder im Biergarten am chinesischen Turm oder Seehaus stärken.
  • Im Biergarten die Zeit vergessen: Der perfekte Feierabend beginnt für mich im Biergarten! Welche Münchner Biergarten das höchste Flirt-Potential haben, erfahrt ihr übrigens hier.  Jeder bringt was leckeres mit und dann wird ganz gemütlich geratscht, gegessen und getrunken. Das kann dann schon mal bis in die späten Stunden gehen, aber so jung, kommt man doch so schnell nimmer zam ;) 
  • Feierabend auf der Dachterasse einläuten: Alternativ lässt es sich den Feierabend auch ganz gut auf den vielen Rooftop-Partys oder der tollen Dachterrasse auf der TU, dem Café Vorhoelzer, einläuten. Bei chilliger Musik und frischen Drinks lässt es sich hier ganz gut mit anderen Münchnern flirten und den Sonnenuntergang beobachten.
  • Sonnenuntergang vom Olympiaberg betrachten: Noch ein ticken romantischer und perfekt für ein perfektes Date, ist die Beobachtung des der Sonnenuntergang übrigens vom Olympiaberg. Von hier oben habt ihr einen tollen Blick aufs Olympiagelände, Frauenkirche und die Münchner Hausberge – sprich eine 360° Sicht auf München. Checkt auch mal den Konzert-Kalender im Olympia-Stadtion; von hier oben lassen sich nämlich auch viele tolle Konzerte ganz kostenlos mithören! 
  • Ruhe genießen an den Seen: Wem das alles zu viel Tumult ist, sei die Isar bei St. Emmeram oder die zahlreichen Seen rund um München wie z.B. der Feringa-, Feldmochinger-, Lerchenauer-, Fasanerie oder Starnbergersee ans Herz gelegt. Hier ist es wesentlich ruhiger und friedlicher als am Flaucher. Man kann intensiv entspannen, sich die Sonne ins Gesicht scheinen lassen, endlich mal wieder ein Buch lesen und bei Überhitzung ins glasklare Wasser hüpfen und sich abkühlen.
  • Ice Ice baby: Zum Sommer gehört natürlich auch gaaaanz viel Eis! Tolle Eisdielen sind zum Beispiel das Sarcletti am Rotkreuzplatz, Ballabeni in der Türkenstraße (in der Nähe der Pinakotheken) oder das Del Fiore direkt am Englischen Garten.
  • Kino unter freiem Himmel: Open-Air-Kino z.B. Kino, Mond und Sterne, Viehhof-Kino oder das im Freiluftkino im Olympiapark darf im Sommer natürlich auch nicht fehlen! Einfach mal den Wetterbericht checken, Event einstellen und mit anderen Münchner Singles unter freiem Himmel die Blockbuster des letzten Jahres anschauen – meeega cool! 
  • Single-Leben am Gärtnerplatz genießen: Wer sich lieber unterhalten will, sei der Gärtnerplatz ans Herz gelegt. Viele Münchner Singles lassen hier gerne mal den Feierabend bei einem Bier ausklingen oder bringen sich in Partystimmung, um anschließend in den Bars und Kneipen in der Umgebung feiern zu gehen.
  • Urlaubsfeeling am Kulturstrand: Der Kulturstrand liegt ein wenig abseits der klassischen Treffpunkte liegt und verspricht Urlaubsfeeling pur! Warum nicht mal die neue Bekanntschaft beeindrucken und ein Date am Strand vorschlagen? Strandsound, Liegestühle, kühle Getränke, Burger, Salate oder Sandwiches – was will man an einem schönen Sommertag in München mehr?

Hab ich noch was vergessen? Dann gerne einen Kommentar hinterlassen! 

Lust auf Urlaub? So wird es jetzt noch was!

Single-Frau aus München im UrlaubGanz egal, ob im Biergarten, den Münchner Seen oder auf dem Tollwood: In München lässt es sich gerade im Sommer ganz gut aushalten. Wenn aber alle Kollegen und Freunde der Reihe nach in den Urlaub fahren und braun gebrannt mit tollen Urlaubsfotos zurück kommen, packt auch mich das Fernweh. Doch gerade als Single ist das nicht ganz so einfach, weil viele Freunde mit ihrem Partner in den Urlaub fahren und man erst einmal einen geeigneten Reisepartner finden muss.

Also was tun? Daheim bleiben und schmollen? Kommt nicht in Frage! Immerhin gibt es ja viele andere Singles in München, denen es ähnlich geht. Statt Urlaub auf Balkonien zu machen, also lieber mit anderen Münchner Singles in den Urlaub fahren! Vielleicht ist Mr. oder Miss Right ja auch dabei!? Zumindest habt ihr schon mal die gleichen Interessen, Urlaubsvorstellungen, den gleichen Wohnort und viel Zeit entspannt zu plaudern, flirten und euch zu verlieben. Einem heißen Urlaubs-Flirt steht also nichts im Wege ;)

DIY: Last-Minute Singles-Urlaub: 

Option 1: Schaut mal in den Eventkalender der Münchner Singles; dort haben schon andere Mitglieder tolle Urlaub-Events eingestellt. Vielleicht ist ja genau die Reise dabei, die ihr jetzt gerne machen würdet? 

Single-Frau macht am Strand Foto von ihrem LiebstenOption 2: Falls noch nicht das richtige Event dabei ist, stellt doch einfach selbst ein Event ein z.B. Dolce Vita am Garda-See und legt fest, wann es wohin gehen soll, wie alt die Teilnehmer sein sollen und wie viele Singles ihr überhaupt dabei haben wollt. Interessierte Münchner Singles können sich dann zu eurem Event anmelden und alles weitere mit euch über die Pinnwand, per PN oder einfach mal persönlich besprechen. 

Option 3: Ihr lasst es offen wann und wohin die Reise geht und stellt nur ein Vorbesprechungs-Event ein, zu dem sich dann jeder der prinzipiell Interesse hat anmelden kann und überlegt euch dann zusammen, wohin es gehen soll. 

Option 4: Ihr bucht eine Single-Reise, zahlt dann halt etwas mehr, aber müsst euch um nichts kümmern. Einfach mal „Single Urlaub“ googlen und passenden Anbieter auswählen. So gibt es zum Beispiel über Marco Polo Young Line auch jetzt noch ein paar Erlebnisreisen für Kurzentschlossene z.B. nach Mexiko oder Sri Lanka. Outdoor-Fans können mal bei Wikinger-Reisen nach passenden Wander oder Trekking-Reisen schauen und so neue Länder entdecken, andere Singles kennen lernen und beim Wandern vom Alltag erholen. 

Ihr seht: Es gibt wirklich keinen Grund daheim zu bleiben! Werft gleich mal einen Blick in den Eventkalender, damit ihr bald schon mit einem Cocktail in der Hand am Strand flirten & entspannen, den Wind im Gesicht auf einem Segelboot spüren oder gemeinsam Berge und Täler erklimmen könnt! 

Wir wünschen euch einen unvergesslichen Urlaub mit tollen Urlaubs-Flirts! 

Lächel dich glücklich!

Münchner Single Frau lächelt und freut sich

Gute Nachricht für alle, die gerne lächeln: Ab sofort könnt ihr bei uns so viele Singles aus München anlächeln, wie ihr wollt! Bisher gab es ja eine Grenze von 10 Smiles pro Tag – das ist jetzt vorbei! Also auf die Plätze, fertig, smile :)

Ihr fragt euch, warum wir das machen? Ganz einfach,  weil ein Smile der Anfang einer großen Liebesgeschichte sein kann. Ähnlich wie in der U-Bahn oder auf einer Party ist das Lächeln der erste Schritt, um herauszufinden, ob der/die Andere Interesse an mir hat. Wenn derjenige dann zurücklächelt – wir also ein Match haben – kann ich mir ziemlich sicher sein, dass beidseitiges Interesse da ist und ich keinen Korb kassieren werde – sondern ein Date.  

Es lohnt sich also mal wieder die Münchner Singles App zu öffnen und zu schauen, wer gerade online oder neu dabei ist und ein paar Smiles zu verschicken. Wer weiß – vielleicht ist der große Smile deines Lebens ja auch gerade online!? 

Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Spaß beim Lächeln, Flirten und Verlieben!

Ein App-Date, das euch begeistern wird

Single Frauen flirten gemeinsamHeute haben wir eine gute Nachricht für alle App Nutzer unter Euch: Mit dem nächsten Update gibt es viele tolle Neuerungen in der Münchner Singles App, die euch sicherlich begeistern werden: 

  • Das Forum ist jetzt auch in der App – olé! Jetzt könnt ihr mit anderen Münchner Singles zum Beispiel in der Plauderecke ganz entspannt plaudern, über politische / gesellschaftliche Themen diskutieren, im Forum „Verabreden zu Zweit“ ganz gezielt nach einem Mann /Frau für bestimmte Aktivitäten suchen oder in einem der vielen weiteren Foren Spaß haben. 
  • Die Navigation ist jetzt etwas übersichtlicher: Um euer Profil zu bearbeiten und ihm einen Frühjahrslook zu verpassen, einfach auf den Stift oben neben eurem Namen tippen. Wenn ihr erfahren wollt, wie andere Mitglieder euer Profil sehen, einfach auf die drei weißen Punkte und auf „So sehen Besucher dein Profil“ antippen. 
  • Eure Fotos findet ihr jetzt direkt in eurem Profil und könnt sie dort bearbeiten bzw. neue hochladen (und müsst nicht mehr über die Navigation zu euren Profilfotos navigieren). 
  • In der Onlineliste seht ihr jetzt auf den ersten Blick, welche Filter und Sortierungen ihr aktiviert habt und müsst nicht mehr auf das Zahnrad tippen, um das zu erfahren. Dadurch erkennt ihr sofort, warum euch evtl. nicht so viele Singles angezeigt werden, wie erhofft (kleiner Tipp: Dann einfach mal ein paar Filter entfernen). 
  • Das gleiche gilt auch für die Event-Übersicht: Hier zeigen wir euch auch direkt an, welche Filter ihr eingestellt habt, sodass ihr mit einem Fingertip z.B. nach Events, an einem bestimmten Datum z.B. nach Oster-Events suchen könnt, neu erstellten oder Events mit vielen Anmeldungen. 
  • In den Events wird euch jetzt übrigens unter „Anmeldungen“ direkt angezeigt, welche anderen Singles aus München an diesem Event teilnehmen möchten. Unter „Bildergalerie“ seht ihr eine Vorschau, der hier hochgeladenen Bilder und unter Pinnwand werden die letzten Posts dargestellt. 
  • Hinter den drei weißen Punkten oben im Event, verstecken sich jetzt tolle Funktionen wie „Events des Initiators„, „Initiator abonnieren“ oder „Events in Kalender exportieren„. Diese Funktionen sollen euch helfen, noch schneller und einfacher tolle Events zu finden ;) 
  • Unter „Meine Events“ haben wir die Filter und Sortierung ebenfalls auf die Übersichtsseite gezogen, sodass ihr hier zwischen „Aktuelle“ und „Vergangene“ Events wechseln und nach Events filtern könnt, bei denen ihr z.B. Initiator oder Teilnehmer seid, auf der Warteliste steht oder die ihr euch gemerkt habt. Wenn ihr auf die drei weißen Punkte oben rechts klickt, kommt ihr zur Liste eurer „abonnierten Initiatoren“ und zur Option „Events in Kalender exportieren“.

Wir wünschen euch viel Spaß mit dem App-Up-date und hoffen es macht damit noch mehr Spaß mit anderen Singles aus München zu Flirten und euch zu verabreden! 

Die beliebtesten Biergärten der Münchner Singles

Heute geht’s nach der Arbeit auf jeden Fall in den Biergarten: Entspannt mit Freunden oder anderen Münchner Singles die letzten Sonnenstrahlen, eine ordentliche Brotzeit und ein kühles Radler genießen – das ist das Dolce Vita Münchens finde ich. Ganz ehrlich, was gibt es denn Geselligeres im Sommer in München? Eben!  

Da es aber manchmal gar nicht so einfach ist sich für einen Biergarten zu entscheiden, haben wir unsere Sommer-Umfrage vom letzten Jahr rausgekramt und präsentieren euch die beliebtesten Biergärten der Münchner Singles:

Beliebteste Biergärten Münchens

Der beliebteste Biergarten ist laut unserer Umfrage der königliche Hirschgarten – hier findet man eigentlich immer einen Platz, kann aber auch in der Nähe Picknicken und sich noch eine Brezn, Bier oder was auch immer das Herz begehrt holen.

Auf Platz 2 befindet sich überraschenderweise der Biergarten am Chinesischen Turm, den ich persönlich eher als „touristisch“ einsortiert habe, aber scheinbar zu Unrecht. Natürlich ist er bei einem Spaziergang durch den Englischen Garten ein willkommener Zwischenstopp, aber auch zum Feierabend schnell erreichbar und ein wahrer Hingucker.

Der Aumeister ist meiner Erfahrung ein Biergarten, mit der geringsten Touristen-dichte, da man ihn schon kennen und vor allem hinkommen muss. Er ist lauschig und ein gutes Ziel für eine kleine Feierabend-Radl-Tour, aber auch ein nettes Ziel für ein Date, bei dem man erst gemeinsam etwas durch den Englischen Garten radelt und sich anschließend stärkt.  

Auf Platz 4 hat es der Augustiner Keller geschafft, der natürlich durch seine Lage (Nähe Hackerbrücke bzw. Hauptbahnhof) und seine Größe punktet. Hier findet man auch in einer Gruppe eigentlich immer einen Tisch – er eignet sich also auch sehr gut für ein Münchner Singles Event.

Der Biergarten am Seehaus finde ich persönlich auch sehr nett, so hat man dort (mit etwas Glück) einen schönen Blick auf den Kleinhesselohersee und kann Schwäne, Enten und verliebte Münchner im Tretboot beobachten.

Freunde von Spareribs & Co. haben vermutlich den Taxisgarten in Neuhausen auf Platz 6 der beliebtesten Biergärten Münchens gewählt. Dieser lauschige, etwas versteckte Biergarten bietet neben den klassischen Biergarten Schmankerln wie Obazdn, Brezn, Wurstsalat & Co. auch leckere Spareribs an, für die es sich lohnt diese Ecke Münchens mal aufzusuchen.

Die Waldwirtschaft auch liebevoll WaWi genannt ist ein tolles Ausflugsziel gerade am Wochenende, für alle die mal raus aus der Stadt, sich aber nicht sportlich verausgaben wollen. Ein perfektes Ziel also für das erste Date ;)

Eine ganz besondere Perle der Münchner Biergärten ist der am Wiener Platz. In Haidhausen gelegen, ist er für alle Bewohner der anderen Isarseite gut zu erreichen und bietet eine gemütliche Atmosphäre – zum Beispiel für Sommer-Flirts, Events & Co. Traditionell stärkt sich das Münchner Singles Team übrigens auch mindestens einmal pro Sommer hier und kann den Biergarten also reinen Gewissens empfehlen.

Der Michaeligarten scheint häufig noch ein Geheimtipp und vorwiegend unter Bewohnern des Münchner Ostens bekannt zu sein, ist aber auf jeden Fall einen Besuch wert! Mitten im Ostpark gelegen, kann man hier beim Feierabend-Bier seinen Blick über den See schweifen lassen und Schwäne, Enten & Co beobachten.

Wir könnten jetzt noch weitere tolle Biergärten wie den „Zum Flaucher“ Biergarten, Hirschau oder Menterschwaige aufzählen, aber wir wollen euch ja nicht langweilen und haben jetzt Durst und Hunger bekommen…

Gewinne den Biergartenguide 2019

Verlosung des Biergartenguides 2019Daher verlosen wir jetzt einfach 3 Exemplare des Biergartenguides 2019 mit den schönsten Biergarten Münchens. Ganz egal, ob klein oder groß – dort erfahrt ihr, wo es das leckerste Essen gibt, wo Münchner wirklich hingehen und wo am meisten geflirtet wird. Das Beste sind natürlich die Freibier-Gutscheine für alle Biergärten (2-für-1 Maß) – ein Muss also für jeden Münchner Biergartenliebhaber!

Du willst gewinnen? Dann verrate uns bis 14.07.2019 deinen Lieblingsbiergarten und mit wem du die Gutscheine im Biergartenguide einlösen willst. Mit der Teilnahme erklärst du dich einverstanden, dass wir deine Adresse bei Gewinn an den Verlag zur Gewinnversendung weitergeben.

Wir sind gespannt auf eure Kommentare und wünschen euch eine tolle Biergarten-Saison!

Kino, Mond & Sterne: Freikarten gewinnen

Noch bis zum 8. September verwandelt sich die Seebühne im Westpark endlich wieder zu einem der beliebtesten Open-Air-Kinos der Stadt. Endlich wieder die Picknick-Decke rauskramen und mit netten Leuten, dem Date oder anderen Münchner Singles die verpassten Kinohighlights der letzten Jahre unter freiem Himmel anschauen  – und das den ganzen Sommer lang, juche! 

Also am Besten gleich mal Filme raussuchen, Event einstellen und auf gutes Wetter hoffen:

Eine Highlight-Auswahl für die kommenden zwei Wochen:

EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 18/19 (OmU), (Di., 18.6)

Outdoor, Abenteuer und Reise pur! Seit 18 Jahren begeistert die European Outdoor Film Tour (E.O.F.T.) mit ausgesuchten Dokumentarfilmen. Jedes Jahr wechseln das Programm und die Sportarten, aber eines bleibt: E.O.F.T. zeigt echte Abenteuer. Keine Schauspieler, kein Drehbuch, keine Special Effects. Auch in diesem Jahr präsentiert die E.O.F.T. wieder eine perfekte Mischung aus Adrenalin, Humor und herausragenden sportlichen Leistungen. Auf die Zuschauer warten acht Filme und 120 Minuten Action.

Eintritt: 10 Euro, weitere Details unter: www.eoft.eu

AVENGERS: ENDGAME (Fr., 21.6.)

Der neueste Avengers-Film setzt unmittelbar nach den Ereignissen von INFINITY WAR ein. Die Avengers, die nicht zu Staub zerfallen sind, spüren Thanos mit der Absicht auf, sich die Infinity-Steine zurückzuholen und die vorangegangenen Geschehnisse rückgängig zu machen. Doch das Vorhaben scheitert.

Fünf Jahre später haben die Helden immer noch mit der Niederlage zu kämpfen. Doch es gibt noch Hoffnung. Und obwohl anfangs nicht alle von dem Plan überzeugt sind, wagen es die Avengers schließlich noch einmal mit vereinten Kräften, Thanos zu besiegen.

Projekt Artenschutz.

DIE WIESE – DAS PARADIES VON NEBENAN (Sa., 22.6.),

Filmemacher Jan Haft live vor Ort

Das Artensterben nimmt auf dramatische Weise zu, die Fakten sind bekannt. Dieser Film trifft den Nerv der aktuellen Artenschutzbewegung.

Das Biotop Wiese ist vermeintlich nichts Besonderes, dabei ist es ein ganzer Kosmos. Jan Haft, Deutschlands derzeit erfolgreichster Naturfilmer, zeigt eindringlich und bildgewaltig, was wir verlieren, wenn wir nicht auf unsere Wiesen achtgeben.

Zusammen mit seiner Frau Melanie ist Jan Haft an diesem Abend bei Kino, Mond & Sterne zu Gast.

Ebenfalls zu Gast sind die Initiatoren des Volksbegehrens Artenvielfalt. Sie geben dem Publikum bereits ab 18.30 Uhr noch einmal einen Überblick über das bisher Erreichte und informieren über künftige Ziele. Abschluss ihrer Präsentation ist ein Talk mit Jan Haft zum Thema „Volksbegehren, Naturschutz vs. Landwirtschaft – wo stehen wir?

Fest der Kulturen.

ALMANYA – WILLKOMMEN IN DEUTSCHLAND (So., 23.6.)

Der Migrationsbeirat der Landeshauptstadt München lädt zum FEST DER KULTUREN ein. Gefeiert wird bereits ab 11.00 Uhr auf der Wiese hinter der Seebühne im Münchner Westpark. Die Besucher erwartet ein buntes Potpourri aus unterschiedlichsten internationalen Tanz- und Musikgruppen.

Der letzte Programmpunkt der Veranstaltung findet gegen 21.15 Uhr bei Kino, Mond & Sterne auf der Seebühne statt. Gezeigt wird die mehrfach ausgezeichnete Erfolgskomödie ALMANYA – WILLKOMMEN IN DEUTSCHLAND.

Am 10. September 1964 wurde in der Bundesrepublik der millionste „Gastarbeiter“ begrüßt. Die Schwestern Yasemin Samdereli (Regie) und Nesrin Samdereli (Buch) erzählen in ihrem Film die Geschichte des Eine-Million-und-Ersten, eines Mannes und seiner Familie – und das über einen Zeitraum von 45 Jahren.

Schirmherr des Fests der Kulturen ist München-OB Dieter Reiter.

Der Eintritt ist frei!

Surf Film Nacht.

TROUBLE – THE LISA ANDERSEN STORY (OV + Deutschlandpremiere),

(Di., 25.6.)

Nach drei großartigen SURF FILM NÄCHTEN im letzten Jahr kehrt das Team von Nouvague mit einer Deutschlandpremiere auf die Seebühne zurück. In TROUBLE erzählt das Enfant Terrible der Surfliteratur, Chas Smith, die Lebensgeschichte der viermaligen Weltmeisterin Lisa Andersen. Sie dominierte die Surf-Szene in den 90er Jahren und veränderte für immer den Blick, des damals von Männern dominierten Sports, auf Surferinnen. Doch, dass diese blonde Heldin Drogen nahm und mit 16 von zuhause abhaute, um in Kalifornien ihrem Traum vom Leben als Profi-Surferin nachzujagen, blieb unbekannt. Andersen schlug sich in Huntington Beach unter Junkies und Obdachlosen durch, bis sie den ersehnten Durchbruch schaffte. Es folgten vier Weltmeistertitel. Sie machte sich einen Namen, der aus der Surfer-Szene nicht mehr wegzudenken ist.

Kino, Mond & Sterne Sommerfest + KURZFILME DER HFF (Sa., 29.6.)

Ganz traditionell steht auch in diesem Jahr das große Sommerfest im Münchner Eventkalender. Dafür öffnet Kino, Mond & Sterne seine Pforten bereits um 18.00 Uhr. Die Band STRAY COLORS, bringt die Besucher mit einem bunten Mix aus Balkan, Folk & Indie in Feierstimmung. Für reichlich kulinarische Köstlichkeiten ist ebenfalls gesorgt. Pünktlich um 22.00 Uhr steigt direkt über dem Rosengarten ein großes 30-minütiges Feuerwerk. Im Anschluss zeigt Kino, Mond & Sterne in Zusammenarbeit mit der Münchner Hochschule für Film und Fernsehen (HFF) fünf ausgewählte Kurzfilme ihrer Studenten.

  • BESSERE ZUKUNFT, Regie: Marius Bacza
  • KINDERGARTEN, Regie: Carolina Zimmermann
  • SUMMER HIT, Regie: Berthold Wahjudi
  • KLIMAWANDEL, Regie: Lukas Baier
  • FAME, Regie: Lene Pottgießer

Der Eintritt ist frei!

Das Programm von Montag, 17.6. bis Sonntag, den 30.6. im Überblick:

(Ticketpreis 7 Euro, Sonderveranstaltungen z. B. Double Feature 10 Euro, freier Eintritt am 23. und 29.6.)

Mo., 17.6.                   The Sisters Brothers

Di., 18.6.                     European Outdoor Film Tour 18/19 (OmU)

Mi., 19.6.                     Green Book

Do., 20.6.                    Das schönste Mädchen der Welt

Fr., 21.6.                     Avengers: Endgame

Sa., 22.6.                    Projekt Artenschutz. Die Wiese – Das Paradies von nebenan

So., 23.6.                    Fest der Kulturen. Almanya – Willkommen in Deutschland

Mo., 24.5.                   Banff Mountain Film Festival 2019 (OmU)

Di., 25.6.                     Surf Film Nacht. Trouble – The Lisa Andersen Story (OV)

Mi., 26.6.                     Der Vorname

Do., 27.5.                    DNDNUF. Die Nacht des noch unbekannten Films.

Fr., 28.5.                     A Star Is Born

Sa., 29.6.                    Kino, Mond & Sterne Sommerfest Kurzfilme HFF

So., 30.6.                    100 Dinge

Das weitere Programm findet ihr direkt bei Kino, Mond und Sterne.

Freikarten gewinnen

Ich finde ja Open-Air-Kino gehört genauso wie grillen am Flaucher und abkühlen im Eisbach zu einem gelungenen Sommer in München. Wie seht ihr das? Schreibt uns bis 07. Juli 2019 einen Kommentar, welchen Film ihr warum unbedingt sehen müsst und vergesst dabei nicht euren Benutzernamen. Dann gewinnt ihr mit etwas Glück 2×2 Freikarten für Kino, Mond und Sterne!