Archiv des Autors: Vroni

Über Vroni

Ich bin Vroni, 32 Jahre alt, gehe leidenschaftlich gerne essen und probiere auch gerne mal neue Restaurants, Bars, Kneipen, Cafés etc. aus und erlebe gerne viel. Daheim hocken ist nichts für mich - ich will die Welt entdecken und möglichst nichts verpassen. Außerdem interessiere ich mich für alle Themen rund um Freundschaft, Liebe, Beziehung, Dating und Flirten. Wenn ihr Fragen habt, nur her damit!

Neuigkeiten zum Verlieben im Herbst

Wir glauben, dass es ganz einfach sein muss andere Singles aus München zu finden, sich zu verabreden und gemeinsam Spaß zu haben. Deshalb hören wir euch ganz genau zu, wenn ihr uns eure Wünsche schickt und entwickeln die Münchner Singles Community immer weiter. Auf  welche großartigen neuen Flirt und Event-Funktionen ihr euch jetzt im Herbst freuen könnt, verraten wir euch hier: 

Damit es noch mehr Spaß macht andere Profile anzuschauen und das eigenen Profil vollständig auszufüllen, Bilder hochzuladen – sprich ihm eine persönliche Note zu verleihen, haben wir die Profile etwas verfeinert: So seht ihr dann beispielsweise direkt unterhalb des Alle wichtigen Profilinfos zum Flirten auf einen BlickHauptfotos weitere Profilbilder. Da gerade die Freitextfelder wie „Ich bin“  und „Dafür kann ich mich begeistern“ viel  über die Person hinter dem Profil aussagen und erste Anknüpfungspunkte liefern, werden diese ins Zentrum gerückt und untereinander angezeigt, sodass ihr alle wichtigen Infos auf einen Blick seht. 

Gute Nachricht für alle Event-Initiatoren: Event kopieren und ein eigenes Eventbild hochladen wird auch bald in der mobilen Version verfügbar sein und euch so die Event-Erstellung von unterwegs noch einfacher machen.

Da wir viele Anfragen erhalten haben, auch in der App Events in den eigenen Kalender exportieren zu können, sind wir gerade daran diese Funktion euch auch mobil zur Verfügung zu stellen. Sie wird sich dann in den Event-Optionen oben rechts im Event befinden. Tipp: Falls ihr es nicht mehr abwarten könnt, loggt euch doch einfach über den Laptop ein – in der Desktop Version könnt ihr eure Event-Termine bereits jetzt exportieren ;)   

Da immer mehr Münchner bei uns flirten und sich verabreden und der Platz auf unserer Datenbank so langsam knapp wird, müssen wir auf eine größere Datenbank umziehen. So können wir sicherstellen, dass ihr auch in Zukunft schnell in die Onlineliste oder ins Postfach gelangt, ohne lange warten zu müssen. Daher wird es in den kommenden Wochen mal eine kurze Flirt-Pause von ca. 1 Stunde geben, über die wir euch natürlich vorab informieren werden. Danach kann dann umso flotter weitergeflirtet werden.

Wie bereits angekündigt, arbeiten wir gerade mit Hochdruck daran, das Forum in die mobile Version und App zu integrieren, sodass ihr dann auch von unterwegs mit anderen Münchner Singles munter plaudern und diskutieren könnt. Bald ist es soweit – wir informieren euch natürlich, sobald ihr mobil losplaudern könnt. 

Genug aus dem Nähkästchen geplaudert – schaut einfach mal wieder in eurer Münchner Singles Community des Vertrauens vorbei und findet euer nächstes Herbst-Date oder einfach nette Leute für tolle Herbst-Aktivitäten am Wochenende.

 Wir wünschen euch viel Spaß mit den nächsten Updates und einen tollen Herbst!   

Tipps für die Partnersuche in München

Als Community Managerin bei den Münchner Singles ist Julia die Expertin rund um das Thema Singles und Online Dating. Ich habe ihr mal auf den Zahn gefühlt um für euch die ultimativen Tipps für Münchner Singles zu erfahren:

Frage: Wie wird man eigentlich Single-Expertin? Als anerkannten Ausbildungsberuf gibt es das ja noch nicht, oder?

Julia ist die Single Expertin bei den Münchner SinglesJulia: (lacht) Nein, da bin ich mir ziemlich sicher, dass es keine offizielle Ausbildung gibt. Aber ich arbeite seit 10 Jahren im Bereich Online-Partnersuche und bin seit mehr als 8 Jahren bei den Müsis, begonnen habe ich im Marketing, seit 6 Jahren liegt mein Schwerpunkt im Bereich Content und Community Management. Da kommt einiges an Erfahrung und Wissen zusammen und ich lerne auch nach der langen Zeit immer wieder Neues dazu.

Frage: Dann kannst Du unseren Mitgliedern bestimmt DEN ultimativen Tipp geben, oder?

Julia: (lacht wieder) Das wärs natürlich! Aber den ultimativen Tipp für alle Singles den gibt es leider nicht. Es kommt immer auf die individuelle Situation und die Persönlichkeit an und darauf, was der oder diejenige sucht.

Frage: Trotzdem, wenn Du Dich auf eine Sache festlegen müsstest, die Singles bei der Online Partnersuche unbedingt beachten sollten, was wäre das?

Julia: Ok, wenn ich mich festlegen muss, dann wähle ich Offenheit. Damit meine ich die Offenheit in Bezug auf bestimmten Suchkriterien wie Größe, Hobbys oder Stadtteil. Nach meiner Erfahrung verpassen viele die Gelegenheit, ihren Traumpartner zu finden, weil sie die Suchangaben zu eng fassen. Deshalb ist das mein Tipp Nummer eins: Erweitert eure Suchkriterien und wagt ein Kennenlernen, auch wenn nicht alle Punkte auf der gedachten must-have Liste erfüllt sind. Das lohnt sich!

Frage: Und ich hätte gedacht, das Bild ist das A und O?

Julia: Das wäre mein zweiter Punkt gewesen. Bei den Müsis ist es keine Pflicht, ein Bild einzustellen, weil wir hier den Wunsch unserer Mitglieder nach Privatsphäre respektieren. Wer beim Onlinedating erfolgreich sein möchte für den ist ein Bild fast schon ein Muss. Das ist jetzt nicht nur meine persönliche Meinung, das lässt sich in absoluten Zahlen belegen. Die Chancen auf Kontakte sind mit einem Bild einfach sehr viel höher.

(c) Kharme

(c) Kharme

Frage: Und was für Bilder sind am besten geeignet?

Julia: Ich empfehle mehr als ein Bild im Profil hochzuladen. Mit der Bildergalerie gibt es ja schon seit einiger Zeit die Möglichkeit, unbegrenzt viele Bilder hochzuladen, das sollte man unbedingt nutzen, denn so kann man viele Facetten der eigenen Persönlichkeit zeigen, ohne gleich einen Roman im Profil schreiben zu müssen. Gute Motive sind zum Beispiel beim Ausüben eines Hobbys oder auch einfach ganz entspannt in die Kamera lächelnd. Aktuell sollten die Bilder natürlich auch sein. Wer keine passenden Bilder hat, kann die Bilder natürlich vom Profi machen lassen.

Im nächsten Teil der Serie verrät uns Julia weitere Tipps zum Thema Profil bei der Singlebörse und erklärt die absoluten No-Gos bei Nachrichten. Habt auch ihr eine Frage an unsere Single-Expertin? Dann schreibt uns.

Date Ideen für schlechtes Wetter

Was macht man eigentlich, wenn es am Tag des Dates regnet? Die Klassiker bei Sonnenschein wie spazieren gehen, picknicken, Tierpark, etc. fallen schon mal weg. Bleibt noch: Café trinken gehen oder Kino; kann man machen, muss man aber nicht!

Zwei Singles kuscheln sich zusammen weil es regnet

Es gibt nämlich noch viel kreativere Möglichkeiten fürs erste, zweite oder dritte Date in München, die viel mehr Spaß machen: 

Billard, Bowling oder Dart spielen

Gerade das erste Date läuft oft Gefahr etwas steif zu sein. Deshalb finde ich ein erstes Date im Café nicht so dolle, sondern finde es viel besser sich erst einmal spielerisch kennen zulernen. Zum Beispiel beim Billard, Bowling oder Dart spielen, selbst wenn man nicht der Profi schlechthin ist. Hauptsache es macht Spaß! Im Schelling Salon kann man übrigens erst lecker essen und dann ne Runde Billard spielen.

Kletterhalle oder Go-Cart, Tennis oder Squash spielen

Wenn ihr beide auf Action steht, na dann geht doch mal in die Kletterhalle, Go-Gart fahren oder zum Auspowern Tennis oder Squash spielen. So lernt ihr den anderen ganz natürlich kennen und macht nebenbei auch noch Sport. Zwei Fliegen mit einer Klappe – würde ich sagen ;)

Museum, Theater, Konzert oder Ausstellung

Klar ist Kultur nicht jedermanns Sache, aber ich finde ja zum Beispiel ab und zu etwas Kultur sehr inspirierend. Ich hatte selber mal ein Date im Museum und kann euch deshalb aus eigener Erfahrung sagen: Es eignet sich eher für das zweite Date. Beim ersten Date will man ja schon viel über den anderen erfahren, da man aber im Museum nicht so laut sprechen darf, ist das schwierig. Also entweder vorher bei einem Kaffee die wichtigsten Fragen loswerden, oder dann beim zweiten Date. Das Tolle daran: Man kann sehr tiefsinnige Gespräche danach führen – auch mal schön!

Autotour mit Picknick-Korb

Wenn einer von euch ein Auto hat, dann packt doch einfach einen leckeren Picknick-Korb und fahrt raus ins Grüne. Dann sucht ihr euch ein nettes Plätzchen und lasst es euch im Auto mit hoffentlich trotz Regen schöner Sicht so richtig gut gehen.

Zugfahrt mit Picknick-Korb

Wenn ihr kein Auto haben solltet, na dann besorgt euch doch einfach ein Regio-Ticket und fahrt einfach mal drauf los! Unterwegs könnt ihr dann euer leckeres Picknick plündern und falls ihr in einer netten Stadt z.B. Regensburg, Rosenheim, Augsburg etc. vorbeikommt, steigt aus, bummelt gemeinsam unterm Regenschirm durch die Stadt und fahrt wieder zurück.

Kino geht immer

Wann wart ihr das letzte Mal mittags im Kino? Als Kind? Na also – Zeit wird’s. Verabredet euch doch bei Regen einfach mal zu einer Mittagsvorstellung! Davor vielleicht noch kurz einen Kaffee trinken gehen, um euch ein bisschen besser kennen zulernen und dann ab ins Kino! Besonders sympathisch finde ich ja das Sendlinger Tor Kino – das hat Charme! Wenn euch der andere gefällt, kann man ja danach immer noch was trinken gehen ;)

Ikea Bummel

Du wolltest eh längst mal wieder zu Ikea? Deko, Kerzen, Accessoires gehen ja immer…und auch Männer finden etwas Nützliches. Dann verabredet euch doch einfach zu einem gemütlichen Ikea-Bummel mit allem was dazu gehört wie z.B. Kötbullars und Hot-Dog.

Kochkurs

Ihr kocht beide gerne? Wie wäre es dann mit einem leckeren Kochkurs? Ich hatte zum Beispiel mal einen sehr netten Abend bei einem Tapas Kochkurs mit einem Date. Wir bekamen zu Beginn einen Appetizer, der für eine lockere Atmosphäre sorgte. Dann schnibbelt, flirtet und kocht man zusammen und isst anschließend in geselliger Runde.

Gemeinsam kochen oder backen

Wenn ihr euch dann schon etwas besser kennt z.B. beim zweiten oder dritten Date, dann kocht doch mal zusammen! Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen und ich finde es macht richtig Spaß zusammen ein leckeres Menü oder einfach nur Spaghetti Bolognese zu kochen oder einen Kuchen zu backen. Probiert es einfach mal aus!

Essen gehen

Wer sich lieber bekochen lässt kann natürlich auch mit dem Date einfach Essen gehen. Mein Tipp: Probiert mal etwas exotischeres bzw. vielleicht nicht unbedingt den Italiener, bei euch um die Ecke. Wie wäre es zum Beispiel mit Running-Sushi, Afghanisch, Tapas oder Israelisch?

Habt ihr noch weitere Ideen oder sogar eigene Erfahrungen? Dann immer her damit!

Tipps für eine tolle Halloween-Party in München

Kaum ist die Wiesn rum, steht auch schon wieder Halloween vor der Tür – ein toller Anlass für alle Münchner Singles, mal wieder ordentlich feiern zu gehen! Der Flirtfaktor ist gerade an Halloween besonders hoch, da die Kostüme ein toller Aufhänger für ein Gespräch sind und man sich als Hexe, Vampir oder Horror-Gestalt einfach mehr traut.

Münchner Singles auf einer Halloween Party

Damit ihr diese Flirt-Gelegenheit nicht verpasst, haben wir ein paar gruselige Halloween-Tipps für euch: 

Halloween-Events mit freien Plätzen: 

  • Halloween Ü40 Grusel-Rockparty im schaurigen Nachtwerkclub mit DJ Axel
  • Junge Müsis Stammtisch goes to Halloween
  • Halloween at The Pub in Eching
  • Literature Hour Halloween im Wirtshaus zum Schönhof
  • Kletterwald zu Halloween in Vaterstetten
  • Halloween-Schlagerparty in der Isarpost
  • Ü30 Halloween-Party in Ebersberg mit DJ Jeremy Heart
  • Spektakuläre HALLOWEEN Ü30-Party im FREIHEIZ

Mein Tipp: Sichert euch am besten gleich einen Platz auf der Teilnehmerliste der Events oder stellt selbst ein Event zu den folgenden Halloween-Partys ein. 

Weitere Halloween-Partys in München: 

  • Die früheste Halloween Nacht der Münchner Clubs
  • Halloween Latino Rooftop
  • Halloween-AfterWorkTram
  • The Rocky Horror Heart Show
  • Sex-O-Ween – die dreckigste Halloweenparty der Stadt in der Nachtgalerie
  • Substanz Halloween meets Dia de los Muertos

Mein Tipp: Verabredet euch doch vorher in einer Bar in der Nähe der Party, genehmigt euch ein paar blutige Cocktails, lernt euch schon mal kennen, flirtet und kommt so in Halloween-Stimmung! 

Und wer gar keine Lust auf Dancefloor & Co hat, kann natürlich auch daheim eine Halloween-Party mit geschnitzten Kürbissen, Bloody Mary und gruseligen Spielen veranstalten ;)

Halloween-Kostüme

Gerade an Halloween gilt: Ohne Kostüm, macht es nur halb so viel Spaß! Da sich so ein Kostüm meist nicht aus dem Ärmel schüttelt, empfehle ich jetzt schon eins zu bestellen oder selbst zusammen zu stellen! Schaut doch mal im Halloween Gore Store in der Müllerstraße 54 (Sendlinger Tor) vorbei, die haben alles was das Grusel-Herz begehrt oder bestellt euch einfach Online ein komplettes Kostüm. 

Last-Minute-Kostüm-Tipps gibt’s übrigens hier: 

Falls ihr etwas mehr Zeit habt, investiert sie in ein richtig cooles Kostüm! Hier sind ein paar kreative Ideen: 

Die Klassiker: 

  • Hexe
  • Zombie
  • Vogelscheuche
  • Vampir
  • Teufel
  • Pirat
  • Scream
  • Skelett
  • Kürbis

Die etwas ausgefalleneren Halloween-Kostüme: 

  • Der Joker
  • Frankenstein Monster
  • Chucky die Mörderpuppe
  • Jason Voorhoes aus Freitag der 13.
  • Pennywise aus Stephen Kinds „Es“ 
  • Freddy Krueger aus „A Nightmare on Elm Street“ 
  • Michale Myers aus „Halloween“ 
  • Stichwort „Dia de los Muertos“

Kostüme für ein Halloween-Date: 

  • Die Schöne und das Biest
  • Bonnie und Clyde 
  • Bankräuber

Habt ihr noch weitere Ideen? Dann hinterlasst mir gerne einen Kommentar! 

Ich wünsche euch auf alle Fälle viel Spaß beim Feiern, Tanzen, Flirten und natürlich Gruseln!

Verlosung: Lange Nacht der Münchner Museen

Heute haben wir einen tollen Veranstaltungs-Tipp für euch: Am Samstag, 20. Oktober findet von 19 bis 2 Uhr die 20. Lange Nacht der Münchner Museen statt. Wir finden der perfekte Anlass für ein ganz besonderes Single-Event in einem der 90 teilnehmenden Münchner Museen, Sammlungen und Galerien durch Kunst, Kultur, Naturwissenschaft und Technik!  

Diese Highlights erwarten euch u.a. bei der Langen Nacht: 

Singles bei der Langen Nacht der Münchner Museen treffen

© Lange Nacht der Münchner Museen / pixels

  • Die Alte Pinakothek präsentiert sich in neuem Glanz, das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst hält für Wissbegierige parat, während die Glyptothek Sonderführungen zum berühmten Barberinischen Faun bietet und zu später Stunde noch Herrenbesuch empfängt: Der Männergesangverein Barbershopchor Herrenbesuch sorgt für einen Abend mit charmanter Unterhaltung. 
  • Viele Münchner Geschichten und Geschichte werden in dieser Langen Nacht erzählt: Wieder dabei ist ein besonderes „Musäum“ an einem besonderen Ort: das Valentin-KarlstadtMusäum mitsamt dem Turmstüberl laden zum Rundgang und zu einem Konzertmarathon mit G.Rag & den Landlergschwistern. 
  • Den Wandel des Münchner Nahverkehrs kann man im MVG Museum erleben: Mit dem 
    Oldtimershuttle geht es vom Odeonsplatz in die Ständlerstraße und zurück. Viele Exponate des Museums sind begehbar und versetzen den Besucher in eine andere Zeit – und wer möchte, kann sich sogar auch als U-Bahnfahrer am Fahrsimulator erproben.  
  • Wer sich für zeitgenössische Kunst, Fotografie und aktuelle Kunstprojekte interessiert, für den wird das KUNSTFOYER der Versicherungskammer Bayern, das MUCA – Museum of Contemporary Art, oder das Hotel Mariandl mit der Installation „Zimmer frei“ eine Inspiration sein. 
  • Im Deutschen Museum lautet das Motto „Von der Steinzeit zur Mensch-Maschine – Eine Chronologie der Technik.“ Garniert mit einem großen Sonderprogramm aus Führungen, Vorführungen, Science-Shows und einer Tanzperformance erwartet die Besucher eine Zeitreise zu den Meilensteinen der Technik, von der Metallgewinnung über die Entwicklung von Mikroskopen zum Cyborg.
  • Von hier aus heißt es „Einsteigen und Geschichte erleben“ mit dem Rollenden Museum: Oldtimer pendeln von der Museumsinsel zum Verkehrszentrum auf der Theresienhöhe.
  • Lohnenswert ist auch ein Abstecher in den Schlossgarten zum Museum Mensch und Natur in Nymphenburg, wo man durch die Geschichte unseres Planeten und ihrer Bewohner wandelt, sowie zum Botanischen Garten, mit seinen kunstvoll geschnitzten Kürbisfratzen, die mit flackerndem Licht im Rachen gruselig grinsen.
  • Gute Nachricht für Singles mit Kind: In manchen Museen beginnt die Museumsnacht bereits am Nachmittag: Von 14 bis 18 Uhr wird für den Nachwuchs ein Kinderprogramm geboten: Von der Antike bis zum Design von morgen gibt es Führungen, Workshops und verschiedenste Mitmachangebote.
  • Feiern könnt ihr in der Museumsnacht natürlich auch: Die traditionelle Lange Nacht-Party findet im Night Club des Hotels Bayerischer Hof statt. 

Viele tolle Möglichkeiten, gerade wenn man neu in München ist, um mit anderen Münchner Singles noch unbekannte Museen zu entdecken, zu flirten und gemeinsam einen tollen und inspirierenden Abend zu verbringen!  

Weitere Infos zur Langen Nacht der Münchner Museen, findet ihr übrigens hier.

3×2 Freikarten für die „Lange Nacht der Museen“ gewinnen

Du hast Lust bekommen auf einen nächtlichen Rundgang durch die Münchner Museen? Dann verrate uns bis Sonntag, 14.10.2018 in einem Kommentar, welchen Programmpunkt du auf jeden Fall besuchen wirst und gewinne mit etwas Glück 2 Freikarten! 

Wir sind gespannt auf eure Kommentare ;) 

Kinopremiere von Safari-Match me if you can + Vip Aftershow

Der Concorde Filmverleih und die Münchner Singles laden 40 Münchner Singles am 23. August 2018 zur Kinopremiere der turbulenten Dating-Komödie SAFARI-MATCH ME IF YOU CAN im Mathäser Filmpalast mit anschließender VIP Aftershow im Filmcasino ein. 

Das Beste: Die Hauptdarsteller Sebastian Bezzel, Justus von Dohnányi, Sunnyi Melles, Max Mauff, Elisa Schlott, Patrick Abozen, der Regisseurs Rudi Gaul und die Produzenten werden auch anwesend sein.

Einlass ist ab 19:00 Uhr, der Film beginnt um 20:30 Uhr. In der Zwischenzeit könnt ihr euch etwas zu Essen oder Trinken holen, die anderen anwesenden Münchner Singles kennen lernen, flirten und euch gemeinsam auf den Film einstimmen. Dann besucht ihr gemeinsam die Kinopremiere von SAFARI – MATCH ME IF YOU CAN und VIP Aftershow im Filmcasino und erlebt einen unvergesslichen Kino-Abend!

Wer weiß: Vielleicht sitzt dein nächstes Date ja zufällig neben dir im Kinosaal und nicht nur das Popcorn knistert während der Premiere?!

Worum geht’s in dem Film?

Ein Klick auf Safari und die Erfüllung der Träume ist greifbar nah… Der umschwärmte Pilot Harry (Justus von Dohnányi) hat Sex mit dem Social-Media-Sternchen Lara (Elisa Schlott), seine Frau Aurelie (Sunnyi Melles), die nichts von dem Doppelleben ihres Mannes ahnt, therapiert David (Max Mauff) und gibt ihm Ratschläge, wie er seine Jungfräulichkeit verlieren kann. Die 48-jährige Mona (Juliane Köhler), Dauersingle, sehnt sich endlich nach einem Partner. Zunächst verhilft sie David zu seinem wirklich ersten Mal, dann trifft sie auf den alleinerziehenden Life (Sebastian Bezzel), der ist aber vom gemeinsamen Sex im Volvo überfordert. Fanny (Friederike Kempter), strenge Vegetarierin mit Wunsch nach Familie, trifft den gutaussehenden Arif (Patrick Abozen), ein selbst ernannter Verführungskünstler… Bald schon denken alle nur noch an eines – Flucht oder Liebe?

Hier geht’s zum Trailer

Der Film wurde übrigens in München gedreht, du wirst also sicher den einen oder anderen Ort und vielleicht auch die eine oder andere Dating-Erfahrung wiedererkennen.

Du willst bei diesem einmaligen Single-Event dabei sein?

Dann melde dich bis 16.8.2018 hier zur Kinopremiere an, halte dir den 23.August frei und mit etwas Glück zieht dich die Glücksfee! Die glücklichen Gewinner werden am Freitag, 17.8.2018 von uns benachrichtigt und erhalten weitere Informationen zum Ablauf.

Bitte beachte, dass auf der Veranstaltung (Live-)Video- und Fotoaufnahmen gemacht werden, die im Rahmen der Berichterstattung über das Event und der Öffentlichkeitsarbeit des Concorde Filmverleihs und der Münchner Singles auf unseren Social-Media-Kanälen verwendet werden. Wenn du dich zu diesem Event anmeldest, erklärst du dich hiermit einverstanden.

Lass dir diese tolle Flirt-Chance nicht entgehen und sei dabei!

Notizen jetzt in den Listen sichtbar

Wie ihr ja hoffentlich wisst, könnt ihr im Profil anderer Münchner Singles Profilnotizen hinzufügen und euch so Dinge merken, wenn ihr ihn oder sie z.B. mal auf einem Event getroffen habt, ihre Lieblingsfarbe, seine Handynummer oder andere wichtige Infos, welche natürlich nur ihr seht. 

Da uns der Wunsch, diese Notizen auch in den Listen sehen zu können, sehr oft erreicht hat,  haben wir diesen jetzt in der Desktop-Version umgesetzt. Ab sofort seht ihr also in der Suche, Onlineliste, Favoritenliste und Besucherliste die Notizen, die ihr euch zu ganz bestimmten Mitgliedern gemacht habt. Keine Sorge: Natürlich seht nur ihr diese Notizen, andere Singles aus München sehen sie nicht. Bearbeiten oder löschen könnt ihr diese wie gewohnt direkt in deren Profil. 

Probiert es einfach mal aus und fügt zum Beispiel Notizen zu Teilnehmern eurer letzten Events hinzu oder markiert interessante Singles als Favoriten und schreibt euch eine Notiz zu ihnen. 

Wir wünschen euch viel Spaß dabei!

Romantische Liebesgrillerei gewinnen

Der Sommer in München ist klasse, keine Frage. Ganz egal, ob Tollwood, Street Life oder Oper für alle – eigentlich sollte man im Sommer gar nicht weg hier. Doch gerade, wenn man ganz frisch verliebt ist und sich besser kennen lernen will, ist eine gemeinsame Auszeit genau das Richtige: Gemeinsam den Berg erklimmen oder mit der Gondel hochfahren, ins Tal blicken, über Gott und die Welt reden und den Sonnenuntergang von hoch oben beobachten…was gibt es schöneres? 

Um das ganze noch zu toppen verlosen wir in Kooperation mit der Kaiserwelt Scheffau und dem Restaurant Brandstadl 2×2 „Romantische Liebesgrillerei“ Pakete in der KaiserWelt Scheffau. Diese liegt auf 1650m und bietet einen einzigartigen Grillplatz mit traumhaften Panoramablick. Perfekt also für einen romantischen Tag zu Zweit – fernab des Trubels.

Grillen und verlieben

Die Liebesgrillerei-Pakete, beinhalten natürlich 2×2 Tageskarten für die Bergbahn, sodass ihr euren romantischen Ausflug ganz romantisch beginnen könnt. Ihr fahrt also mit der Bergbahn hoch auf den Berg, holt euch dann im Bergrestaurant Brandstadl euren gefüllten „Liebesgrillerei“ Korb ab, der gefüllt ist mit Marinierte Schopfsteaks, Grillbauch, Würstel (Mini-Käsekrainer und Rostbratwürstel), Maiskolben, 2 Grillsaucen und Brot + 1 Flasche Prosecco, Erdbeeren und Trauben und macht es euch dann am Grill gemütlich.

Am offenen Feuer könnt ihr eure Speisen dann nach Belieben zubereiten und einfach den Moment genießen. Weitere Infos zur Liebesgrillerei und zum Ablauf, findet ihr übrigens hier

Du willst gewinnen? Dann schreib uns bis 29.7.2018 warum gerade du die „Liebesgrillerei“ gewinnen solltest und mit etwas Glück hältst du das Körbchen bald in deinen Händen. 

Treffen der Gruppen-Initiatoren mit dem Team

Vor ein paar Tagen haben wir uns mit einigen der aktiven Gruppen-Initiatoren getroffen, um zu berichten welche Pläne wir mit den Gruppen der Münchner Singles haben und zu erfahren wie wir die Gruppen noch besser machen können.

Da sicher noch mehr Mitglieder ganz gespannt sind, was geplant ist, was gefragt und angeregt wurde, fassen wir mal kurz zusammen:

Folgende Änderungen planen wir für die Gruppen:

  • Da wir die Gruppen in die mobile Webseite und App integrieren wollen müssen wir sie komplett neu programmieren. In diesem Zuge werden wir einige Anpassungen vornehmen, welche die Aktivitäten in der Gruppe fördern und sie etwas übersichtlicher machen sollen.
  • So werden die Gruppen zukünftig standardmäßig nach Aktivität sortiert werden, sodass nicht nur die größten Gruppen zuerst angezeigt werden, sondern auch wirklich aktive Gruppen, in denen viel los ist. Die Sortierung nach Datum und Größe bleibt natürlich erhalten.
  • Auf der Übersichtsseite in der Gruppe sollen zusätzlich zu den Infos die letzten Aktivitäten abgebildet werden wie angekündigte Events und Gruppendiskussionen, sodass ihr auf einen Blick seht, was gerade los ist und mitdiskutieren und euch zu den Gruppen-Events anmelden könnt.

Wünsche der Gruppen-Initiatoren:

  • Nur aktive Gruppenmitglieder anschreiben können: Zum Einen habt ihr die Möglichkeit beim Versenden einer Gruppen-Nachricht bestimmte Mitglieder aus dem Verteiler zu nehmen (einfach Häkchen entfernen). Zum Anderen haben wir vor Mitglieder, die über 3 Monate nicht mehr aktiv waren, nach mehrmaliger Aufforderung zu pausieren mit der Konsequenz, dass sie aus den Gruppen abgemeldet werden und die Gruppen so nur noch aktive Gruppenmitglieder beinhalten. Natürlich können sie jederzeit wieder aktiv werden und sich wieder zu den Gruppen anmelden.
  • Einfachere Möglichkeit eine Gruppe zu teilen:  Wie bei den Events planen wir auch für die Gruppen eine Funktion in der App und mobilen Version, mit der ihr den Link zur Gruppe ganz leicht kopieren und so per PN versenden könnt.
  • Die Signatur in der Gruppendiskussion wird nicht wirklich benötigt.
  • Kategorien sind für Mitglieder nicht relevant, die schon länger dabei sind; vermutlich aber für neue Mitglieder.
  • Die Zitier-Funktion wird benötigt, um Beiträge von anderen Mitglieder zu kommentieren: Evtl. überlegen wir uns hierfür eine etwas einfachere Lösung.
  • Der Link „Alle Themen als gelesen markieren“ ist überflüssig
  • Warum gelöschte Threads rot markiert werden, aber dennoch erscheinen, ist nicht ganz klar. Wir werden diese Threads klarer kennzeichnen, sodass ihr leichter erkennen könnt, dass es sich hierbei um einen gelöschten Thread handelt. 

Fragen der Initiatoren:

  • Wie sehe ich vergangene Events eines Initiators? Einfach Name des Initiators in die Suche eingeben und dann auf „Ab heute“ klicken und im Kalender ein Datum auswählen. Da dies noch nicht einmal von erfahrenen Initiatoren verstanden wurde, werden wir hier statt des Kalenders die Schaltflächen „Vergangene Events“, „Aktuelle Events“ und „Neueste Events“ anbieten.
  • Wie suche ich nach bestimmten Events? Einfach auf der Eventübersicht unter „Alle Kategorien“ die gewünschte auswählen oder im Suchfeld den Begriff z.B. Biergarten eingeben.
  • Wir haben kürzlich zwei weitere Event-Kategorien „Führungen“ und „Wanderungen“ auf Wunsch von Initiatoren hinzugefügt. Sollten noch wichtige Kategorien fehlen, gerne melden. Beachtet jedoch, dass die Kategorien übersichtlich bleiben sollen und wir nur Kategorien aufnehmen können, die bisher noch nicht abgedeckt werden und für die es viele Events gibt.

Wir bedanken uns nochmals bei allen anwesenden Gruppen-Initiatoren für ihr konstruktives Feedback und die Fragen, die uns immer wieder zeigen, wo wir noch informieren oder nachbessern können. 

Schön, dass ihr Teil der Münchner Community seid und uns helft sie noch besser zu machen!

Event-Funktionen, die viele nicht kennen

Münchner Singles flirten auf einem Festival

Immer wieder stellen wir fest, dass viele Münchner Singles Mitglieder unsere besten Event-Funktionen gar nicht kennen. Damit ihr bei den über 900 Events pro Monat noch schneller passende Events findet und euch verabreden könnt, wollen wir euch hier mal verraten, welche Filter und Sucheinstellungen ihr kennen solltet: 

Neueste Events 

Du willst dir Events anzeigen lassen, die eben ganz frisch erstellt wurden? Dann klick doch einfach mal in der Eventübersicht der Münchner Singles auf „Neueste Events“. Die zuletzt erstellten Events erscheinen jetzt ganz oben und haben vermutlich auch noch freie Plätze, sodass du dich gleich zu spannenden Events anmelden kannst. 

Event-Filter, die es in sich haben

Neben den „Neusten Events“ findest du die Event-Filter – hier kannst du dir Events in München,

  • mit freien Plätzen
  • zu denen du dich noch anmelden kannst 
  • mit zutreffender Altersbeschränkung
  • deiner abonnierten Initiatoren
  • mit vielen Teilnehmern 

anzeigen lassen und findest so viel schneller das perfekte Single-Event für Dich! 

Suchmöglichkeiten im Eventkalender der Münchner Singles

Kategorien, für jeden Geschmack

Du willst mal wieder ausgehen in München und die Nacht zum Tag machen? Dann klick doch einfach mal auf den Button „Alle Kategorien“ und wähle die Kategorie „Bar & Club“ aus und bestätige deine Auswahl noch kurz „Gewählte Kategorien übernehmen“ und schon werden dir nur Bar & Club-Events angezeigt. Folgende Kategorien gibt es übrigens: 

  • Action
  • Ausflug & Urlaub 
  • Bar & Club
  • Essen  & Trinken
  • Führung
  • Gesundheit & Wellness
  • Kino
  • Konzert
  • Kunst & Kultur
  • Lesung & Vortrag
  • Mit Kindern
  • Party
  • Spiel & Spaß
  • Sport
  • Tanzen
  • Theater & Kabarett
  • Wanderung 

Sollte nicht die richtige Kategorie dabei sein, gib deinen Suchbegriff wie z.B. Brunch einfach im Suchfeld ein und klicke auf den Pfeil nach rechts um die Suche zu starten. Das Suchfeld gibt es in der App und mobilen Version aktuell noch nicht, wird aber noch kommen!

Events, ab einem bestimmten Datum

Natürlich musst du dich nicht durch alle Events scrollen, um zu einem bestimmten Datum zu kommen. Wenn du auf die Schaltfläche „Ab heute“ klickst, kannst du dir auch einfach einen Tag aussuchen, ab dem du Zeit hast für Events z.B. nächsten Samstag. In der Desktop Version siehst du in diesem Kalender auch gleich, wie viele Events an diesem Tag geplant sind. 

Fragen?

Wenn du mal nicht weiter weißt, klicke doch einfach auf das ? in der Eventübersicht. Dann gelangst du zu unseren Event-Hilfeseiten, die viele Infos rund um die Events und auch Erklärvideos enthalten oder schreib uns einfach eine PN oder E-Mail. 

Hat dir der Blogartikel geholfen oder du hast noch weitere Fragen? Dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar!