Archiv der Kategorie: Leben in München

Weihnachten alleine? Nicht mit uns!

Münchner Singles feiern nicht nur an WeihnachtenMal ehrlich, das Leben als Single hat auch Vorteile: Keiner macht einem abends die Fernbedienung streitig, Kompromisse schließen ist nicht nötig und Rücksichtnahme auf Eigenheiten oder gar Eifersüchteleien fallen auch weg. Doch bei den allermeisten Singles aus München ist der Wunsch nach einem Partner größer als diese vermeintlichen Vorteile. Das gilt nicht nur, aber besonders auch in der Adventszeit. Solange eine Weihnachtsparty die nächste jagt und die Weihnachtsmärkte zum angesagten Flirtrevier werden, ist alles noch ok. Gedanken an den Heiligen Abend, die Weihnachtsfeiertage oder auch die stille Zeit zwischen den Jahren lassen sich bei all dem Trubel ganz wunderbar beiseite schieben. Je näher der 24. Dezember kommt, umso mehr Singles machen sich Gedanken – und manchmal auch Sorgen – wie und mit wem sie diese Zeit verbringen.

Wir wollten in unserer Weihnachtsumfrage von euch wissen, wie ihr Weihnachten verbringt: 60,2% der Münchner Singles verbringen Weihnachten bei ihrer Familie, 17,4% wissen es noch nicht, 7,4% verbringen Weihnachten alleine daheim, 7,8% mit Freunden, 4,2% im Urlaub, 3% bisher planen mit anderen Münchner Singles zu feiern.

Wenn Du zu denen gehörst, die bis jetzt noch keine Pläne haben, hier sind unsere Tipps:

 Jetzt aktiv werden

Weihnachten ist nicht nur ein Familienfest, sondern auch eine Zeit für Freunde und Singles.Bis Weihnachten ist noch genug Zeit, um nette Kontakte und neue Freundschaften zu knüpfen. Nutze die Suche nach Singles, die Deine Interessen teilen oder wirf einen Blick auf die Onlineliste. Dann einfach drauf los schreiben und sich auf die Antwort freuen! Ob daraus eine tolle Freundschaft wird oder die Liebe des Lebens – warte nicht und finde es heraus!

Weihnachtsevent erstellen

Du weißt schon, wie Du am liebsten Weihnachten feiern möchtest, aber eben nicht alleine? Dann hast Du bei uns die freie Wahl: Entweder Du erstellst mit wenigen Klicks dein eigenes Weihnachtsevent wie zum Beispiel zusammen Glühwein trinken, ein schönes Abendessen, eine Weihnachtsparty oder ein gemütlicher Winterspaziergang, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Viele verschiedene Weihnachtsevents findest Du aktuell auch im Eventkalender der Münchner Singles. Hier ist für jeden was dabei, doch es heißt schnell sein, denn die Events rund um Weihnachten sind erfahrungsgemäß immer schnell ausgebucht.

Du hast noch einen ganz besonderen Tipp für Weihnachten für Singles? Dann schreib uns einen Kommentar, wir sind gespannt auf Deine Idee!

Feiern und flirten auf der Wiesn

Wir waren bei unserer diesjährigen Wiesn-Umfrage wieder neugierig und wollten unter anderem wissen: Mit wem gehst du am liebsten auf die Wiesn? In welchem Zelt lässt es sich am besten flirten? Ist fremdknutschen auf der Wiesn okay und welcher Song gehört für dich einfach mit dazu? Vielen herzlichen Dank an alle die mitgemacht haben – die Gewinner wurden bereits von uns benachrichtigt! Hier seht ihr die Ergebnisse der Umfrage:

  • Knapp 33 Prozent waren dieses Jahr schon auf der Wiesn, die Hälfte von euch will auf jeden Fall noch hin, und nur 17 Prozent können dem Wiesn-Hype absolut nichts abgewinnen.
  • Am liebsten geht ihr zusammen mit eurem besten Freund bzw. eurer besten Freundin (48 Prozent) aufs Oktoberfest, aber auch mit der Clique macht es richtig Spaß. Nur 6 Prozent von euch ziehen es vor allein dort aufzuschlagen.
  • Auf den ersten drei Plätzen der Flirt-Hotspots steht die Oide Wiesn, danach kommen die beiden Zelte Augustiner und Weinzelt. Bei den offenen Antworten wurden mehrfach das Café Kaiserschmarrn und Bodo´s Cafézelt & Cocktailbar genannt. Natürlich kann nicht nur im Bierzelt, sondern auch in den jeweiligen Biergärten gut geflirtet und gefeiert werden. Und auch dem Traditionstheater Auf geht´s beim Schichtl wurden hohe Flirtchancen zugeschrieben. Ein heißer Tipp waren hier auch der Autoscooter und die Warteschlangen der jeweiligen Fahrgeschäfte – hier kommt man einfach sehr schnell miteinander ins Gespräch und wenn man sich sympathisch ist, kann man gemeinsam weiterziehen und feiern gehen.
  • Apropos Feiern: Eure Top 3 der besten Wiesnsongs 2018 sind Skandal im Sperrbezirk, Sierra Madre und Hulapalu. Bei diesen Stimmungsmachern gibt es kein Halten mehr und alle Steigen zum Klatschen, Schunkeln und Mitsingen auf die Bierbänke.
  • Fast 75 Prozent von euch hatten bereits schon mal eine Wiesn-Knutscherei bzw. können es sich prinzipiell vorstellen – allerdings finden es fast 70 Prozent wiederum überhaupt nicht ok, wenn jemand fremdknutscht.

Ein dickes Dankeschön auch an euer zahlreiches Feedback, das wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen: 

  • Voll ok und gut!
  • Tolle Umfrage, habe jetzt echt Lust auf die Wiesn zu gehen. Danke!
  • Ich fand die 2 Wiesn Events , an denen ich teilgenommen habe , richtig klasse … hat alles gepasst
  • Münchner Singels ist eine tolle Börse
  • Eine tolle Plattform um interessante Menschen kennen zu lernen und aktiv zusammen etwas zu unternehmen.
  • Man sollte Spass haben und nichts bereuen, die Wiesn geniessen aber auch mit Vorsicht.
  • Bast ois
  • Haben immer tolle Müsis,mit denen es Gaudi macht!!Bin allerdings auch keine Nörgelige!!Jeder wie er’s mag!
  • Tolle Seite die ihr geschaffen habt!
  • Passt alles, ihr seid super und macht einen guten Job!
  • Die MüSis sind auch ohne Wiesn super
  • Ich hätte nie gedacht, dass es auch mittags auf der Wiesn schön sein kann….
  • Immer wieder da Hammer
  • Was wäre München ohne die Wiesn
  • Ich gehe mit Freunden auf die Oide Wiesn und die ist OK
  • Dank der Münchner Single habe ich so viele Möglichkeiten meine Freizeit zu gestalten. Vor allem die Wiesn Events. Da mußt du nicht allein gehen.
  • fuer die wiesn kritik???gibts doch keine..flirtfaktor ist doch super gut. was ernstes denke ich finde ich bei euch
  • Ihr seid ein super Team und macht eine tolle Arbeit
  • Weiter so … geh scho seit 30 Jahren jedes Jahr auf d’Wiesn und es wird nicht langweilig

Und wer jetzt noch einmal richtig Lust auf Wiesn-Gaudi verspürt, der verabredet sich einfach noch ganz schnell zu einem der beliebten Oktoberfest-Events der Münchner Singles.

Wir wünschen euch für die letzten Wiesntage noch ganz viel Spaß beim Flirten, Feiern und Anbandeln! 

Public Viewing für Münchner Singles

Münchner Singles jubeln beim Public ViewingSo langsam wird es wieder spannend: Das zweite Spiel unserer Nationalmannschaft bei der WM In Russland steht an und alle Fußballfans hoffen, dass es dieses Mal einen Sieg gibt.

Auch die Münchner Singles, die sich nur mäßig für Fußball interessieren, sollten sich die Public Viewings aber nicht entgehen lassen. Schließlich gibt es kaum eine bessere Möglichkeit, dem unbekannten Schnuckel von schräg gegenüber ungeniert um den Hals zu fallen als wenn die Nationalmannschaft gerade ein Tor geschossen hat!

Flirten und Fußball bei den Münchner SinglesIhr wisst noch nicht, wo und mit wem ihr die nächsten Spiele anschauen wollt? Schaut am besten gleich mal in den Münchner Singles Eventkalender, ob es noch freie Plätze bei den Public Viewing Events gibt. Außerdem haben wir hier mal ein paar der vielen, vielen Locations ausgesucht, in denen Fußballfans in München auf ihre Kosten kommen:

Biergärten

In fast allen Münchner Biergärten werden die Spiele der Nationalmannschaft übertragen. Mein Favorit bei schönem Wetter ist der Hirschgarten. Bei Regen könnt ihr euch im Löwenbräukeller sogar Plätze drinnen reservieren, genauso wie beim Paulander am Nockerberg in der Hochstraße.

Beach 38

Füße im Sand, Cocktail in der Hand und gechillt vom Liegestuhl aus – so könnt ihr die Spiele im Beach 38 genießen. Hier werden alle Spiele gezeigt, Reservierungen sind empfehlenswert.

Mathäser

Gut klimatisiert und auf einer echt großen Leinwand könnt ihr die Spiele im Mathäser Filmpalast verfolgen. Der Eintritt ist frei, Tickets braucht ihr aber trotzdem.

Wirtshäuser

Auch die Wirtshäuser machen fast alle mit beim Public Viewing, unter anderem die Wassermänner, Fanziskaner und Augustiner in den verschiedenen Stadtteilen, das Wirtshaus am Bavariapark, und viele, viele mehr.

Und wo schaut ihr so? Verratet ihr uns eure Lieblings-Location fürs Public Viewing in München? Wir sind gespannt auf eure Tipps!

Haß und Liebe in München

Wer gerade am Siegestor vorbei fährt, kann die beiden großen Skulpturen Love and Hate gar nicht übersehen. Auf der einen Seite des Tors steht die Skulptur „Hate“, auf der anderen „Love“. Doch was steckt dahinter? Wir haben uns mal schlau gemacht: Die Skulpturen stammen von der Künstlerin Mia Florentine Weiss.

Sie gehören zum Programm des Faust Festivals, das von Februar bis Juli viele verschiedene Veranstaltungen und Projekte rund um das große Thema Liebe und Hass präsentiert. Die Skulpturen stehen dabei bewusst an einem sehr symbolträchtigen Platz, den schließlich ist die Inschrift auf dem Siegestor Dem Sieg geweiht, vom Krieg zerstört, zum Frieden mahnend.“ aktueller denn je. Wer die Skulpturen in München noch bewundern möchte, hat noch bis Ende Mail dazu die Gelegenheit

 

Lets talk about sex

Die Münchner Fernseh-Produktionsfirma Bilderfest GmbH produziert momentan eine Reportage zum Thema Liebe und Sexualität. Es handelt sich dabei um eine sechsteilige Reihe, die das Thema in all seinen Fassetten beleuchten soll. Es geht ganz allgemein darum, dem Thema Sex das Tabu zu nehmen und mit Vorurteilen aufzuräumen.

Im Moment werden noch Münchner Singles gesucht, die mit dem Thema Sex grundsätzlich offen und ehrlich umgehen und auch bereit wären, vor der Kamera zu sprechen. Selbstverständlich wird eine Mitwirkung vergütet. Ihr hättest Lust, dabei mitzumachen? Dann ist dieser Aufruf vielleicht was für euch:

Alle tun es, aber niemand redet darüber? Dabei ist Sex doch die natürlichste Sache der
Welt! Wir wollen wissen, was euch anmacht und euch und eure sexuellen Geheimnisse, Vorlieben, Träume und Herausforderungen kennenlernen.
Unterstützt die Fernsehproduktionsfirma Bilderfest GmbH bei einer offenen, ehrlichen und
lebensnahen Reportage über die schönste Nebensache der Welt. Wichtig ist uns: Wir suchen Menschen, die wir wirklich echt und lebensnah kennenlernen dürfen und die offen und natürlich sind.
Meldet euch bei Verena Ziegler unter ziegler@bilderfest.de oder 089 / 189435530

Flirtzeit statt Fastenzeit

Fastenzeit in München

Spätestens seit Aschermittwoch ist das Thema wieder in aller Munde: Fastenzeit und „Sieben Wochen ohne“ liegen im Trend. Ob und auf was Mann oder Frau  in diesen sieben Wochen von Aschermittwoch bis Ostersonntag verzichtet, bleibt jedem selbst überlassen, besonders häufig sind der Verzicht auf Alkohol, Zigaretten, Schokolade, Flirten oder gar Sex. Der ursprünglich religiöse Brauch dient heute zunehmend der Selbstfindung oder ganz banal zum Abnehmen. Ganz schlecht finde ich den Grundgedanken ja nicht, einmal bewusst auf Dinge zu verzichten, die einem lieb (und teuer) sind; bleibt die Frage nach der Umsetzbarkeit. Ich kenne durchaus Menschen, die das Verzichten auf bestimmte Sachen in der Fastenzeit mit einer eisernen Disziplin durchziehen. Da sag ich nur „Hut ab“, aber für mich wäre das nur schwer durchsetzbar.

Ich kann mich eher mit dem Gedanken anfreunden, die Fastenzeit bewusst dazu zu nutzen, aktiv Dinge anzupacken, die schon lange auf der to-do Liste stehen. Damit meine ich jetzt nicht unbedingt die längst überfällige Steuererklärung (obwohl es ja mittlerweile auch höchste Eisenbahn dafür ist). Ich denke da eher an kleine Auszeiten, die ich mir in dieser Zeit ganz bewusst gönne. Wenn das Budget auch eine große Auszeit in den Tropen hergibt, umso besser. Aber auch die kleinen Ding wie ein Abend in der Sauna, ein Tag auf der Piste oder ein Abend mit guten Freunden sind Balsam für die Seele, mit dem wir das lange Warten auf den Frühling besser überbrücken können.

Du bist noch auf der Suche nach dem passenden Partner und willst Dich in diesem Jahr endlich so richtig verlieben? Dann ist jetzt genau die richtige Zeit, Dein Profil frühlingsfit zu machen, denn der Frühling ist die Flirtzeit schlechthin, und so lange dauert es nicht, bis die sieben Wochen Fastenzeit um sind.

Wo die Grantler wohnen

Stadtzentrum von Mnchen

Bei ihrer Bloggerparade fragt das Team von Muenchen.de „Was würdet ihr an München vermissen?“ Die Antwort ist für mich ganz einfach.

Dass München wundervolle Sehenswürdigkeiten, geschichtsträchtige Stätten und die Nähe zu atemberaubender Natur hat ist ja schon lange kein Geheimnis mehr. Vom Viktualienmarkt über den Odeonsplatz, bis hin zum Englischen Garten oder unsere geliebte Wiesn: Wir leben in der schönste Stadt der Welt, keine Frage.

Doch noch viel mehr als all diese Vorzüge hält mich hier das Lebensgefühl der Münchner selbst. Wir sind lebensfroh, stolz, eigenwillig, humorvoll und vor allem eins: Grantig.

Oh, wie sehr würde ich das Granteln vermissen, müsste ich München verlassen. Denn in München gehört das Granteln nicht nur zum guten Ton, nein es ist quasi als Denkart in Fleisch und Blut der Münchner übergegangen und wird von Generation zu Generation weitergetragen. Schon als Stöpsel hört man die Sprüche der U-Bahn Ansager („Steig hoid endlich ein, du saubazi, du zammsuffana!“) und bekommt von den Münchner Eltern schon ganz früh mit wie man am besten auf Touristen schimpft, die einem den Weg am Marienplatz versperren („So a Saupreiss, so a damischa!“). Es gibt immer wieder Münchner Grantler Momente, die mich zum schmunzeln bringen. Als ich vor kurzem in der Trambahn saß stieg ein Vater mit seinem kleinen Sohn ein. Als dem Jungen in einer scharfen Kurve sein Spielzeugauto aus der Hand fiel fluchte er „Zefax!“ Sein Vater hob das Auto auf, reichte es dem Sohn und korrigierte ihn gewissenhaft „Zefix, hoaßt des.“ Granteln kann keiner so gut wie die Münchner, denn es ist, anders als man denken würde, gar nicht so einfach. Ja als regelrechte Kunst könnte man es schon bezeichnen.

Gegrantelt wird über alles und jeden: Vom Kopfweh verursachenden Föhn bis hin zum steigenden Bierpreis. Es gibt nichts worüber wir Münchner uns nicht echauffieren könnten. Denn das Grantln ist nicht nur gut für die Seele, sondern auch für die Gesundheit. So ist es doch wissenschaftlich erwiesen, dass es den Menschen gut tut ihrem Ärger auf harmlose Weise Luft zu machen. Manche machen da befreienden Sport, wir granteln eben lieber.

Selbst in der Liebe hören die Münchner nicht auf zu granteln. Humorvolles granteln kann durchaus charmant sein und es dann auch noch gemeinsam über andere zu granteln bringt selbst die schüchternsten Singles in München zusammen.

Auch für seine grantigen Prominenten ist München bekannt. So lieben wir bis heute unsere Grantler wie Karl Valentin, Gehard Polt oder zuletzt auch Harry G. Sogar Münchens Ex-Bürgermeister Christian Ude bestätigt:

„Die Lust am Granteln ist vielleicht die münchnerischste Eigenschaft, die es überhaupt gibt.“

Wein und Musik auf der Seebühne

Presse_Weinfest_Tagsüber_1-1Musik, Wein, direkt am Ufer sitzen – das klingt verdammt nach Urlaub! Doch um das zu erleben müssen Münchner Singles über Pfingsten gar nicht weg fahren, denn das gibt es vom 13. bis zum 16. Mai auch auf der Seebühne im Münchner Westpark. Das Musikalische Weinfest bringt bereits zum dritten Mal die Münchner bei Wein, Musik und kulinarischen Köstlichkeiten zusammen. Ein extra zusammengestelltes Live-Musikprogramm mit jungen Nachwuchskünstlern und etablierten Bands, mit Salsa & Meerenge, Rhythm & Blues, mit klassischer Musik bis zu mitreißendem Big Band Sounds sorgt für weitere Highlights.
 
Musikprogramm:
Freitag 13.05.2016:           Ritmo Jackson – Salsa Orquestra
Samstag 14.05.2016:        Markt Schwaben’s Finest – Big Band Sound
M.A.T.E.S. – Akustische Rock & Pop Perlen
Sonntag 15.05.2016:         Doc’s Rhythm and Blues Connection – Rhythm and Blues
Undercover Lover – Hits vom 50er Jahre Rock bis heute
Montag 16.05.2016:           Georgia Pines – Kalifornischer Folk Pop
Light Flight – Fusion Music (Folk, Rock & Klassik)
MadButFine – Acoustic Covers

Du willst nicht allein dahin gehen? Dann erstelle am Besten gleich Dein eigenes Event im Münchner Singles Eventkalender und erlebe die Veranstaltung mit lauter netten Leuten.

Münchner Singles sind jetzt auch auf Instagram

Habt ihr uns auf Instagram schon entdeckt? Seit kurzem sind die Münchner Singles in dem kostenlosen Online-Dienst zum Teilen von Fotos und Videos vertreten und freuen sich über jeden Follower :) https://instagram.com/muenchnersingles.de/

Screenshot_2015-08-05-10-32-55Hier veröffentlichen wir aktuelle, witzige, inspirierende und informative Fotos und Videos rund um das Singleleben, Dating in München und Umgebung. Klick einfach auf „Folgen“ und lass Dich inspirieren!

Eigene Fotos oder Videos könnt ihr gerne mit dem Hashtag #muenchnersingles versehen oder uns mit @muenchnersingles.de in euren Beiträgen markieren, sodass der Hashtag mit Leben befüllt wird.

Wir sind gespannt auf Eure Bilder und freuen uns darüber hinaus natürlich über Linktipps bzw. Seiten, denen wir vielleicht noch folgen sollten!

Nicht verliebt am Valentinstag

in loveDemnächst ist es wieder soweit, einer der ätzendsten Tage im Singlejahr steht bevor, der Valentinstag am 14. Februar. Und dieses Jahr fällt der so genannte Tag der Liebenden, der von vielen auch nur als Geldmacherei der Floristen gesehen wir, auch noch ausgerechnet auf einen Samstag. Toll. Damit fallen für den Abend sogar die Leute zum weggehen aus, deren Partner unter der Woche beruflich nicht in München sind und die sonst als Alternativprogramm herhalten konnten. Also was tun? Beim Blick zurück auf den Valentinstag 2014 packt mich immer noch das kalte Grausen:  Krank vor Liebeskummer nach einer extrem schmerzhaften Trennung war mir vorher klar, dass ich an dem Tag definitiv nicht in einem mit Herzerln dekorierten Lokal sitzen würde, um den Paaren um mich herum entweder beim streiten oder küssen zuzusehen. Mein Vorteil: Als Mitarbeiterin bei einer Singlecommunity ist der 14. Februar einer der arbeitsreichsten Tage des Jahres, deshalb war ich tagsüber ganz gut abgelenkt. Und Abends? Nun, um ganz ehrlich zu sein, ich habe gegen alle meine guten Ratschläge gehandelt und den Abend alleine vor dem Fernseher verbracht. Aber das wird dieses Jahr definitiv nicht so sein!

Statt dessen werde ich mich unter das Münchner Partyvolk mischen, das auch an diesem Samstag unterwegs ist. Es gibt zum Glück sehr viele Veranstaltungen an dem Abend, zum Beispiel die Ü30 Party im Muffatwerk (wir verlosen übrigens wieder Tickets) oder eines der Weißen Feste in der Max Emanuel Brauerei und eben ist auch noch die Einladung zu einer Geburtstagsparty eingetrudelt. Wie sieht euer Plant für den kommenden Samstag aus, liebe Münchner Singles? Mein Tipp: Macht es besser als ich im letzten Jahr und geht raus auf ein Event,und wer weiß, vielleicht begegnet euch ja dort euer ganz persönliches Valentinstagsgeschenk!