Französisch fürs erste Date

Nein, nicht was Ihr jetzt denkt (tststs)! Das hier ist ein Gastro-Tipp fürs erste Date, denn wo lässt es sich romantischer Essen als in einem französischen Restaurant? Zumindest macht eine Einladung zu einem französischen Essen gleich einen gediegenen Eindruck. Wenn Man(n) dann auch noch ein Wein-Kenner ist und ausreichend Französischkentnisse für die Bestellung der Gerichte vorweisen kann, steht das Date bestimmt unter einem guten Stern.

In München gibt es einige französische Restaurants und ich persönlich habe noch in keinem schlechtes Essen oder mangelhaften Service erlebt. Heute geht es aber um ein 2009 neu eröffnetes französisches Restaurant, das perfekt fürs erste Date ist, da es eher ruhig, nicht überlaufen und sehr heimelig ist: das Pourqui Pas in der Holzstrasse.

Pourquoi Pas München

Im Gegensatz zu vielen anderen französischen Restaurants geht es hier eher entspannt zu. Das Personal ist überaus freundlich, das Essen lecker und die Preise moderat. Auch vorteilhaft für ein erstes Date, bei dem man den Geschmack des/der Anderen noch nicht so gut kennt: im Pourquoi Pas gibt es nicht nur strikt französische Gerichte, sondern ein Mix aus spanischen, italienischen, französischen und asiatischen Einflüssen. An dem sonnigen Tag, an dem diese Fotos entstanden, gab es eine feine Karotten-Ingwer-Suppe und einen sommerlich-leichten Avocado-Apfel-Salat mit Garnelen.

Essen bei Pourquoi Pas

Aber aufgepasst: im Pourquoi Pas gibt es immer wieder Sonderveranstaltungen, also lieber vorher fragen, ob am Abend des geplanten Dates nicht zufällig Smooth Soul Food Night, Notte Italiana oder eine anderes Event statt findet

Ein Gedanke zu „Französisch fürs erste Date

  1. Pingback: Dating Tipps für Münchner Singles | münchnerSingles Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu