Meinungen zu münchnerSingles.de – Negatives

Am Sonntag haben wir uns über das positive Feedback aus der münchnerSingles Mitglieder-Umfrage gefreut. Heute präsentieren wir eine Auswahl der am häufigsten erwähnten Kritikpunkte. Wir sind immer dankbar für konstruktives Feedback und haben uns wieder einmal gefreut, dass die müSis, wenn sie mal was zu meckern haben, dies in einer Form tun, mit der wir wirklich etwas anfangen können. Deswegen nehmen wir hier auch zu einigen Kritikpunkten Stellung, damit Ihr wisst, dass wir uns Eure Vorschläge zu Herzen nehmen.

Mir wurde die Seite empfohlen, aber mich erstaunt, dass ich Premium-Mitglied werden muss und dies mit Kosten verbunden ist. Ich bin noch ein wenig skeptisch: warum kostet der Beitritt etwas?

Diese Frage taucht immer wieder auf und viele Standardmitglieder sind sich unsicher, ob die PM das Geld wert ist. Wir können als Antwort nur die Kommentare der Mitglieder anbieten, die fast ausschließlich bestätigen, dass die Mitgliedschaft jeden Cent wert und im Vergleich zum Wettbewerb unschlagbar gübstig ist. Wir denken, dass nicht nur der aktuelle Preis sondern alle Rahmenbedingungen sehr fair sind, denn die Mitgliedschaft verlängert sich NICHT automatisch und muss auch nicht gekündigt werden.

Nachrichten sollten für Standardmitglieder dabei sein.
Was auf dieser Website definitiv fehlt ist eine Option um andere ohne eine Mail auf sich aufmerksam zu machen. Beispielsweise Küsse verschicken….

Wir versuchen immer, die Seite für Nicht-Premium-Mitglieder auch interessant zu gestalten und finden, dass der kostenlose Service schon ziemlich viel bietet. Wir werden jedoch weiterhin daran arbeiten, eine Kontaktmöglichkeit für Standardmitglieder zu finden, um den Einstieg zu erleichtern.

Wie wäre es mit einer Handy-Version mit weniger Bildern und schnellerem Upload der Seite

Wir haben viel Feeedback zur Darstellbarkeit der Seite auf unterschiedlichen Geräten mit verschiedenen Betriebssystemen und Browsern bekommen und arbeiten daran, die Benutzbarkeit für alle müSis zu optimieren. Bis die nötigen Anpassungen fertig sind, bitten wir um ein bisschen Geduld.

Manche Profiltexte sind nicht sehr aussagekräftig. vielleicht ein paar multiple choice fragen für die verschiedenen Bereiche einbauen?

Negativ: es werden nur Sport-Interessen gefragt, Kulturinteresse (Musik,Literatur) fehlt

Auch andere Mitglieder haben bemängelt, dass sie gerne mehr (nicht-sportliche) Hobbies angeben würden. Natürlich kann man nie alle Hobbies erfassen, aber wir werden eine erweiterte Liste in Erwägung ziehen.

Ich bin für eine online Partnersuche nicht genug fit am Computer, ich kann kein Bild ins Netz stellen. Es ist für mich zu schwierig.

Falls unsere User mit technischen Aspekten der Seite Probleme haben, helfen wir gerne (denn daran soll es doch nicht scheitern). Einfach eine Persönliche Nachricht oder Email schicken und wir tun unser Bestes!

Die Beantwortung von PNs lässt deutlich zu wünschen übrig

Auch wenn wir immer wieder vereinzelt solche Beschwerden zu hören bekommen, können wir die Mitglieder nicht zwingen, ihre PNs zu beantworten. Wir können Euch nur folgende Tipps ans Herz legen:
– Pflegt Euer Profil, denn Profile mit ansprechendem Foto und aussagekräftigen Texten haben wesentlich höhere Erfolgsquoten.
– Lest die Profile der Mitglieder, die Ihr anschreibt, denn eine Nachricht, die ganz offensichtlich von einer Person stammt, die das Profil nicht gelesen hat, ist eher eine Beleidigung.
– Schreibt keine 08/15-Texte, denn wenn Eure Nachricht so aussieht, als hättet Ihr Euch keine Mühe gegeben, gibt sich auch niemand die Mühe, zu antworten.
– Versteift Euch nicht nur auf die PNs, sondern geht auch mal auf die Events. Die meisten erfolgreichen Mitglieder haben so ihren Partner kennengelernt.

Schade wenn Bilder hinterlegt sind von Singles, die von der Realität sehr weit entfernt sind!

Es kommt zwar leider manchmal vor, dass Mitglieder nicht ganz ehrlich sind, wenn sie ihre Profile ausfüllen und auch keine realistischen Fotos hochladen, aber insgesamt ist das doch selten der Fall.

Das neue Layout gefällt mir nicht, das alte war schöner, übersichtlicher und gemütlicher.
Das Bild auf der Startseite sieht nach 0-8-15-Partnervermittlung aus und passt nicht zu den Müsis

Die Resonanz auf das neue Layout war fast ausschließlich positiv. Natürlich werden wir einige Dinge im Detail optimieren und dabei auch das Feedback der User berücksichtigen.

Was ich allgemein nicht gut finde, dass die meisten Events Ü40 sind. Junge Leute sind da meist fehl am Platz.

Diese Art von Kommentar haben wir einige Male bekommen – in etwa genau so häufig, wie das genaue Gegenteil, dass die Mitglieder zu jung sind. Wir können nur sagen, dass bei den Müsis wirklich alle Altersgruppen vertreten sind, auch wenn die Mehrheit der Mitglieder zwischen 30 und 60 ist (was ja auch ein wirklich breites Mittelfeld ist, oder?). In Zukunft wird es auch die Möglichkeit geben, Events mit Altersbeschränkung zu organisieren.

Freunde aus Frankfurt und Berlin sind davon angetan, auch wenn aus Berlin Kommentare kommen, dass es noch recht zäh ist. Ich glaube, dass es eine Frage der Zeit ist, bist die BerlinerSingles genauso angenommen sind wie die Münchner.

Mittlerweile hat sich bei den Berliner Singles eine aktive Community gebildet, die Events organisiert und stetig wächst. Damit das Ganze noch schneller geht: ladet Eure Freunde an der Spree zu berlinerSingles ein!

Es fehlt ein Live Chat!

Auch an der Implementierung eines 1 zu 1 Chats arbeiten wir.

6 Gedanken zu „Meinungen zu münchnerSingles.de – Negatives

  1. BB

    hallo,
    kann man als Standard-Mitglied zumindest antworten, wenn man eine Mail von einem Premium-Mitglied erhält bzw. anders herum… sonst lohnt es sich ja gar nicht, als Premium-Mitglied ein Standard-Mitglied anzuschreiben… Die kleine Krone übersieht man ja schnell mal….

    … ist es wenigstens von den AGB abgedeckt, dass man als Premium-Mitglied Kontaktdaten an Standardmitglieder versenden kann (also alternative e-mail-adresse o.ä.)..?

  2. SPA

    Hallo,

    was ist eigentlich aus den angekündigten Verbesserungen geworden?

    – Livechat?
    – Events mit Altersbeschränkung?
    – App für´s Handy?

    Immerhin wurde die Umfrage vor über einem Jahr durchgeführt!

    Viele Grüße

  3. Julia Beitragsautor

    Hallo Sissi,
    wir haben im letzten Jahr für alle Mitglieder die Premiummitgliedschaft eingeführt, auch für diejenigen, die aufgrund ihre langen Mitgliedschaft kostenlos dabei waren. Damit wollen wir auch dafür sorgen, dass die von Dir geschilderte Situation nicht mehr vorkommt.
    Viele Grüße

  4. Sissi

    Ich war auch mal einige Zeit PM (Premiummitglied) bei den Müsis, und was mir immer wieder sauer aufstieß war, dass ich immer wieder auf andere Premiummitglieder traf, die mir sagten sie seien schon so lange bei den Müsis dabei, dass sie irgendwann einfach als PREMIUMMITGLIED übernommen wurden und das KOSTENLOS!!! Ich hatte mich mit der Absicht angemeldet Leute zu treffen, die auf der Suche nach einer Beziehung sind, diese Absichten waren auch bei den Leuten angegeben mit denen ich mich traf, doch sobald es zum Treff kam und mir erzählt wurde das sie alle die Sache nicht all zu ernst nahmen da ja ihre Mitgliedschaft KOSTENLOS sei, machte mich das ganze wirkllich schon sehr traurig. Viele bezahlen für die Mitgliedschaft und möchten so wie ich es damals wollte die ganze Bandbreite der Premiummitgliedschaft nutzen und überlegen sich vorher ganz genau ob sich ein Treffen mit anderen Mitgliedern lohnen könnten – Beziehung – länger andauernde Freundschaft etc. und dann begegnet man solchen Leuten, die einem dann auch noch mitteilen, „Ach wenn es nicht klappt, dann hatte ich Spass, ich treffe jedentag jemanden anderen die Mitgliedschaft kostet mich ja nichts, und ich schreibe jeden an, denn kostet mich ja nichts!“ Das finde ich schon sehr sehr unfäir wenn hier mit zweierlei Maß gemessen wird und entschieden wird wer für eine Premiummitgliedschaft zahlen soll, und wer einfach als kostenloses Premiummitglied übernommen wurde, wo die Müsis vor einigen Jahren noch unbekannt waren. Wäre es nicht fair wenn alle die eine Premiummitgliedschaft hätten auch diese bezahlen müssten?! Ich war lange Zeit Premiummitglied, und seit dem sich die Anzahl derer häuften die nichts bezahlten für die Premiummitgliedschaft, habe ich mich abgemeldet, das Gefühl für eine Leistung bezahlt zu haben für die andere keinen Cent hinblätterten und munter alle verfügbaren Anwendungen die in der Leistung einer Premiummitgliedschaft enthalten ist rein aus Jux und Dollerei nutzen sowie aus purer Langeweile Leute anschrieben und sich mit ihen trafen und dies auch noch offen rumposaunten ging mir so sehr gegen den Strich, dass ich mich vor 2 Jahren abmeldete. Ich fand andere Seiten wo die Mitgliedschaft umsonst war, und bin zufrieden. Wobei ich noch erwähnen möchte die Kosten bei den Müsis störten mich überhaupt gar nicht ich wäre heute noch PM wenn ich nicht lauter Leute getroffen hätte die für die PM nichts bezahlen!!!!!!!!!!!!!!!

  5. PN

    Als Standard-Mitglied kann man nicht wirklich was machen.
    Das ist mehr als schade.
    In anderen Communities ist die Mitgliedschaft auch kostenlos und ich kann mit anderen Mitgliedern in Kontakt treten und sich austauschen.
    Als Std. Mitglied kann ich nicht auf Nachrichten antworten, welches ich eigentl. gern tät. Und die Prem.Mitglieder wissen dies anscheinend auch oft nicht, da hier dann schon mal bösere Nachrichten kommen, weil man nicht antwortet !!! Wie kann ich mich denn verständlich machen ?
    Auch zu den Events kann man sich nicht anmelden.
    Wozu dann überhaupt eine kostenl. Standardmitgliedschaft ???
    Alles doch nur Geldschneiderei und Lockangebot ?

    Bitte mal überlegen …
    Danke & schöne Grüße
    PN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu