So feiern Münchner Singles Silvester

Singles feiern zusammen Silvester in München

Das Jahr geht mit schnellen Schritten dem Ende zu, höchste Zeit sich mit der Frage aller Fragen zu beschäftigen „Was macht ihr an Silvester“? Klar, ist es eine Nacht wie alle anderen, aber sie ist auch eine gute Gelegenheit mit netten Leuten einen tollen Abend zu verbringen und sich einfach mal wieder in Schale zu werfen, auszugehen und zu feiern

Unsere Weihnachts-Umfrage ergab übrigens, dass fast 50% der Münchner Singles sich bei Freunden zum Raclette essen und Silvester feiern verabreden. Nur 12% wollen auf einer Party ins neue Jahr tanzen und ganze 24% haben vor Silvester alleine daheim zu verbringen. Dabei gibt es doch schon jetzt so viele tolle Silvester-Events im Eventkalender der MüSis wie z.B.

  • Silvester 2019 im Freiheiz
  • Gemütlicher Silvesterabend
  • Silvestergala im Hotel Marina
  • Silvester auf dem Tollwood 
  • Racletteessen 
  • Silvesterparty im Haslinger Hof in Bad Füssing 
  • Tanztreff für alle Tanzbegeisterten 
  • Große Silvester Rocknacht at Legends Lounge 
  • Silvester im Freitänzer 
  • und viele weitere

Meldet Euch am besten gleich zu Eurem Silvester-Event an, sichert Euch so noch einen der begehrten Plätze und flirtet zusammen ins neue Jahr: 

Jetzt Silvester planen

Rote Unterwäsche – ja oder nein? 

Kommen wir zur Silvester-Bekleidung: In der Silvesternacht rote Unterwäsche zu tragen, soll ja laut eines alten italienischen Brauchs Liebesglück im kommenden Jahr bescheren. Wenn man es genau nimmt, sollte die Unterwäsche neu und geschenkt sein – aber das ist bestimmt nicht so wichtig. Allerdings halten 77% der Münchner Singles laut unserer Weihnachtsumfrage diesen Brauch für Humbug – nur jeder Fünfte geht auf Nummer sicher und trägt rote Unterwäsche. Vielleicht denkt der Rest ja nochmal drüber nach, beim Liebesglück sollte man ja kein Risiko eingehen oder? 

Knutschend ins neue Jahr starten?! 

Münchner Singles knutschen ins neue JahrÜbrigens: Fast 60% der Münchner Singles sind an Silvester offener für körperliche Nahe und Küsse! Häufig ist der Jahreswechsel ja ein guter Anlass das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und sich zu überlegen, was man im nächsten Jahr erleben und erreichen will. Dass man da etwas emotionaler und liebebedürftiger wird ist also ganz verständlich. Umso mehr ein Grund für neue Unterwäsche ;) 

Immerhin gehört für 36% der Münchner Singles es einfach dazu knutschend ins neue Jahr starten – genauso wie „Dinner for One“ anzuschauen und sich zu amüsieren. Raclette ist für jeden Dritten Münchner ein Must an Silvester.  Böllern und Bleigießen verlieren zunehmends an Beliebtheit, was die Hunde, Katzen und Feinstaub-Allergiker sicher freuen wird. Ganz egal, wie Ihr ins neue Jahr feiert – Hauptsache Ihr habt Spaß! 

Entspannter Partnersuche & öfters auf Events verabreden

Neujahrsvorsaetze der Muenchner SinglesApropos Spaß: Jeder zweite Münchner Singles nimmt sich für 2020 vor nicht mehr so verbissen einen Partner zu suchen, sondern sich lieber öfter auf Events zu verabreden. Das freut uns natürlich zu hören, immerhin kann man auf den vielen tollen Münchner Singles Events viele tolle Sachen erleben und ganz entspannt neue Leute kennen lernen. Häufig ist dann bei einem der Events jemand dabei, der das eigene Herz etwas höher schlagen lässt und mit dem man sich zu einem Date verabreden kann. Öfter auf Dates zu gehen, nimmt sich übrigens jede*r Dritte Münchner Single vor. 

Natürlich sind wir auch im neuen Jahr an Eurer Seite und helfen Euch beim Umsetzen der guten Vorsätze und natürlich bei der Suche nach dem Traumpartner.

Wir wünschen Euch auf jeden Fall einen guten Rutsch ins neue Jahr – ganz egal wie Ihr feiert- und ein erlebnisreiches, romantisches und erfülltes Jahr 2020!

Ein Gedanke zu „So feiern Münchner Singles Silvester

  1. * Rick50 *

    Silvester wieder im Freiheiz. Flirtgarantie verspricht die gute Stimmung und Party wie jedes Jahr. Termin im Kalender. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit …
    Einmal hin, alles drin :-)))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu