Schlagwort-Archive: frühlingsgefühle

Frühlingsgefühle? Immer!

Die Temperaturen steigen, die Vögel zwitschern, es wird Haut gezeigt und man hat Lust wieder mehr zu unternehmen. Doch flirten Singles in München im Frühling wirklich mehr als im Herbst oder Winter? Und was sind die absoluten Dating No-Gos der Münchner Singles?

Tipps für Dates im Frühling in München Das wollten wir in unserer Frühlingsumfrage von euch wissen – hier sind die Antworten: 

Laut unserer Umfrage verlieben sich nur 34% der Münchner Singles im Frühjahr schneller, als in der kalten Jahreszeit. Aber für ganze 92% ist es im Sommer einfacher sich zu Dates zu verabreden – zum Beispiel im Biergarten, zu Wanderungen oder Picknicks im Englischen Garten oder an der Isar.

Wir empfehlen euch ja immer aktuelle Profilfotos hochzuladen, wenn ihr auf Partnersuche in München seid – und das aus gutem Grund: Denn über die Hälfte der Münchner Singles würde spätestens beim ersten Date ansprechen, wenn das Profilbild in echt ganz anders aussieht:

Reaktion wenn das Profilbild beim Online Dating nicht der Realitiät entspricht

35% ist es egal – wenn der Rest stimmt und 12% würden nichts sagen. Also lieber gleich ein neues Bild in der Dating-App eures Vertrauens hochladen, als später in Erklärungsnot zu gelangen. 

62% der Singles in München schlagen lieber selbst eine Date-Aktivität vor; nur jeder dritte lässt sich gerne überraschen. Besonders beliebt sind Date-Klassiker wie Café, Bar oder Restaurant – nur jeder fünfte probiert beim ersten Treffen gern mal was exotisches wie Dinner in the dark oder ähnliches aus.

Interessant ist auch, wann Münchner Singles ein Date abbrechen: Wenn der Date-Partner zu aufdringlich ist, nicht alleine kommt oder nur von sich redet – sind die drei häufigsten Gründe: 

Münchner Singles brechen ein Date ab, wenn...

Erstaunlich fanden wir auch, dass 7% ein Date abbrechen würden, wenn er/sie ein Haustier mitbringen würde. Wie tierlieb der Date-Partner ist, sollte man also vorher schon per Chat abklären.

Manchmal hat man sich bei einem Date ja nichts zu sagen, findet einander langweilig oder kann sich vielleicht nicht riechen. Interessant fanden wir daher, dass fast ein Drittel der Singles ein katastrophales Date nach dem Motto „Augen zu und durch“ aussitzen würde. Nur 5% der Münchner Singles würden einen Hilferuf an den besten Freund/in absetzen. Der Großteil, 68%, würde das Date vorzeitig abbrechen. 

Münchner Singles sind prüde? Von wegen! Denn einem Kuss oder vielleicht sogar einer  gemeinsamen Nacht beim ersten Date stehen viele Singles aufgeschlossen gegenüber. Für 65% der Münchner Singles kommt ein Kuss beim ersten Date in Frage und ganze 56% sind sogar einer Übernachtung nicht abgeneigt.

Küssen oder Sex beim ersten Date?

Beim Thema Übernachtung gibt es allerdings gravierende Geschlechterunterschiede: Nur 35% der Frauen würden beim ersten Date über Nacht bleiben, während 73 % der Männer das Date gerne bis zum nächsten Morgen verlängern würden. 

Natürlichkeit oder tiefer Ausschnitt – auf was stehen männliche Singles? In München ganz klar „je natürlicher, desto schöner“ – sagen zumindest 79% der Männer. Hierbei sind sich beide Geschlechter übrigens einig, denn auch 78% der Frauen sagen „ein tiefer Ausschnitt ist für mich ein No-Go“. 

Und wer zahlt beim ersten Date? Über 58% der Männer finden, es gehört sich heute immer noch, dass der Mann die Rechnung beim ersten Date bezahlt. Nur 42% der Männer ist dafür, dass beim ersten Date jeder selbst zahlt. 

Die Top-Date-Plätze der Münchner Singles sind: Englischer Garten, an der Isar, Schloss Nymphenburg, Westpark, Tierpark Hellabrunn, Olympiaberg und Olympiaturm. Tipps fürs erste, zweite oder dritte Date haben wir übrigens hier für euch. 

Diese Date-Vorschläge kommen nicht so gut an: Zu mir/dir nach Hause, Swingerclub, Schwimmbad, Sauna oder in der Kirche. 

Wir sagen Danke an alle 1.203 Münchner Singles, die an der Umfrage teilgenommen und zu diesen interessanten Ergebnissen beigetragen haben und hoffen, dass auch die eine oder andere Erkenntnis für euch dabei war.

Am besten gleich mal online gehen und losflirten oder dich auf Events verabreden ;) 

Verliebt in den Frühling – so klappt’s

Single Frau genießt den Frühling in MünchenEndlich können wir die ersten Sonnenstrahlen des Jahres draußen in den vielen Straßencafés Münchens genießen, flirten und uns zu Dates an der Isar verabreden. Winterjacke & Co dürfen wieder in den Keller und Sonnenbrille, Röcke und T-Shirts in den Kleiderschrank, hurray!

Doch nicht nur der Kleiderschrank braucht jetzt ein Update – auch dein Münchner Singles Profil sollte „Frühlingsfit“ gemacht werden: 

  • Der Benutzername „Winterprinzessin“ passt jetzt vielleicht nicht mehr ganz so, ein neuer Name muss her wie z.B. Osterhasi oder Ich-will-Sommer. 
  • Fotos, die dich beim Ski fahren oder mit Winterjacke zeigen, können jetzt abgelöst werden durch Bilder von dir beim Spazieren im Englischen Garten, bei der Gartenarbeit oder bei deiner ersten Frühjahrswanderung.
  • Treibst du im Frühjahr die gleichen Sportarten und Freizeitaktivitäten wie im Winter oder sollten auch diese aktualisiert werden? Beispielsweise Radfahren oder Wandern / Trekking könnten jetzt hinzukommen. Du kannst natürlich auch Aktivitäten unter „Sonstige“ hinzufügen, die von uns nicht angeboten werden wie z.B. Frühjahrsputz oder Ausmisten. 
  • Wirf auch mal einen Blick auf deine Freitextfelder wie z.B. „Hier kann man mich antreffen“. Vielleicht hast du im Winter ja angegeben „am Wochenende beim Skifahren und unter der Woche daheim auf der Couch“. Wenn du am Wochenende deine erste Frühlingswanderung absolviert hast, berichte doch von der Tour oder von deinen nächsten Ausflugs-Plänen. So können dich interessierte Profilbesucher direkt darauf ansprechen…
  • Im Winter konnte man dich vielleicht für Glühwein und Netflix begeistern. Verrate deinen Besuchern jetzt worauf du dich jetzt im Frühling ganz besonders freust, was deine Pläne für den Sommer sind und ob du vielleicht noch einen Reisepartner für deinen nächsten Urlaub suchst. 
  • Das passt übrigens auch gut in „Ich suche“. Überprüfe mal, ob deine Angaben hier noch korrekt sind oder ob du vielleicht auch Freizeitpartner für ganz bestimmte Aktivitäten wie z.B. Ostereier suchen, Städte-Trip an Ostern oder einen 1.Mai Ausflug suchst. 

Ein aktuelles Profil erleichtert es deinen Profilbesuchern dich besser kennen zulernen und dir persönlichere Nachrichten zu schreiben als „Hallo Du“. Du kannst also selbst beeinflussen von wem du angelächelt und angeschrieben wirst und welche Art von Nachrichten du erhältst.

Je aussagekräftiger dein Profil, desto schneller knüpfst du neue Bekanntschaften in München ;) 

Übrigens: Letztes Jahr hatten wir euch ja gefragt, worauf sich Singles in München am meisten im Frühling freuen – hier sind ein paar der Antworten: 

Darauf freuen sich Münchner Singles im Frühling: 

  • Auf das Fahrradfahren an der Isar
  • Ich freue mich, dass die Frühlingssonne endlich den Winter vertreibt
  • Auf den Riemer-See-Besuch bei 20 bis 25 Grad und strahlend blauem Himmel
  • Aufs Inline-Skaten :-)
  • Auf Schlüsselblumen und Veilchen zwischen den letzten Schneeflecken auf den Bergen
  • Auf den wunderbaren Geruch der Blumen und auf der bunte Blumenwiese
  • Aufs Wandern und Mountainbiken in den Bergen
  • Die Frühlingsgefühle ausleben, die Bekanntschaften und die Liebe genießen
  •  Einfach aufs draußen im Grünen sein, wandern, durch die Stadt flanieren, Eis essen…

Wenn du jetzt voller Tatendrang steckst und z.B. an Ostern mit netten Leuten die ersten Sonnenstrahlen des Jahres bei einer Wanderung genießen willst, dann wirf doch mal einen Blick in den Eventkalender der Münchner Singles

Wir wünschen dir einen zauberhaften Frühling in München ?