Schlagwort-Archive: ideen

Heiße Date Ideen für den Sommer in München

Paar beim Sommer Date im Open-Air Kino

Das erste Date steht an, doch welches ist bloß die passende Location oder Aktivität für euer Treffen? Im Sommer sorgen steigende Temperaturen und milde Nächte definitiv für ein besonderes Lebensgefühl in München. Perfekte Voraussetzungen also für ein unvergessliches Date. Welche Date Ideen ich dir für ein einmaliges Sommer Date in München ans Herz legen kann, liest du hier.

Aktiv werden & Tretboot fahren 

Tretboot fahren ist wirklich easy und erfordert nicht viel Anstrengung. Mietet euch einfach im Englischen Garten am Kleinhesseloher See ein Tretboot und flirtet filmreif auf dem Wasser. Tipp: Versorgt euch mit Proviant, so könnt ihr auf dem Wasser wunderbar die Zeit verbringen. Ahoi!

Picknicken im Grünen

Was ist romantischer, als sich mit dem guten alten Picknickkorb ein schönes Plätzchen im Grünen zu suchen und sich gemeinsam leckere Snacks zu genehmigen? Dabei kann jeder seine Lieblingssnacks mitbringen und du bekommst schon mal einen Eindruck , was dein*e Date-Partner*in gerne isst. Bestens eignen sich hier der etwas ruhigere Nordteil im Englischen Garten oder ein schönes Plätzchen am Olympiaberg bei untergehender Sonne. Bon Appétit! 

Open Air Kino – filmreif flirten

In einer lauen Sommernacht einen tollen Film direkt unter dem Münchner Sternenhimmel angucken? Romantik pur! Bei eurem Open Air Kino Date könnt ihr auch mal näher zusammenrücken und es euch mit einer Portion Popcorn so richtig gut gehen lassen. Tipp: Die Open Air Kinos im Olympiapark und im Westpark sind super Adressen für euer perfektes Sommer Date in München, Film ab!

Im Auto Kino schmusen 

Beim Thema Kino darf aus aktuellem Anlass das Autokino natürlich nicht fehlen. Hier seid ihr ganz unter euch und könnt gemeinsam über tolle Filme schmachten. Das Auto Kino in Aschheim kennen die meisten vermutlich bereits. Aktuell gibt es noch ein Pop-up Kino in Freimann, das ihr unbedingt mal ausprobieren solltet. Tipp: Das Auto-Kino Date ist auch schlechtwetter-tauglich – wenn es euch nichts ausmacht, dass die Scheibenwischer hin und her wedeln ;-)

Fahrradtour – gemeinsam in die Pedale treten 

,,Eine Radtour, die ist lustig, eine Radtour, die ist schön.“ Also sucht euch ein tolles Ziel in München aus und los geht´s. Euren Durst löscht ihr idealerweise nach der Fahrradtour beim Stopp im Biergarten mit einer Radler-Maß. Geheimtipp: Die Isartrails mit Stopp am Kulturstrand an der Corneliusbrücke. Prost!

Hoch hinaus – Dachterrassen Date

Wir lieben die Münchner Dachterrassen. Wieso also nicht mit deinem Herzblatt in spe über den Dächern Münchens auf Wolke 7 schweben. Hier könnt ihr das tolle Stadtpanorama bei einem Kaffee oder einer Kirr Royal auf euch wirken lassen. Tipp: Das Café Vorhoelzer besticht mit seinem tollen Ausblick auf die Alpen. Munich at it´s Best!

Aktiv auf dem Wasser – SUP fahren

SUP fahren steht bei den Münchner Singles aktuell hoch im Kurs. Wenn ihr bei eurem Date also aktiv werden wollt, einigt euch auf einen See und leiht euch vor Ort ein paar SUPs aus. Tipp: Hier seid ihr ganz unter euch und gerade bei Sonnenuntergang schlagen Münchner Singles Herzen schon mal höher.

Fazit: Diese Sommer-Dates heizen euren Gemütern ein

Ob ihr euch für ein gemütliches Date im Open-Air Kino oder zum Picknick verabredet oder doch lieber für ein aktives Date mit Fahrradtour oder SUP – bei diesen Date Ideen könnt ihr euren Flirt definitiv besser kennenlernen. Lasst euch einfach von den heißen Temperaturen und dem tollen Sommer-Lebensgefühl in München beflügeln. Wer weiß, vielleicht gibt es dann schon bald ein zweites Date und ein drittes, viertes, usw ;-)

Neue Leute kennenlernen, könnt ihr auch bei vielen Sommer Aktivitäten in und um München. Schaut hierzu einfach in unseren Eventkalender und entdeckt tolle Events.

Haben wir noch ein paar Sommer Date Ideen vergessen? Dann hinterlasst uns gerne euren Kommentar. Wir sind gespannt.

Date Ideen für schlechtes Wetter

Was macht man eigentlich, wenn es am Tag des Dates regnet? Die Klassiker bei Sonnenschein wie spazieren gehen, picknicken, Tierpark, etc. fallen schon mal weg. Bleibt noch: Café trinken gehen oder Kino; kann man machen, muss man aber nicht!

Zwei Singles kuscheln sich zusammen weil es regnet

Es gibt nämlich noch viel kreativere Möglichkeiten fürs erste, zweite oder dritte Date in München, die viel mehr Spaß machen: 

Billard, Bowling oder Dart spielen

Gerade das erste Date läuft oft Gefahr etwas steif zu sein. Deshalb finde ich ein erstes Date im Café nicht so dolle, sondern finde es viel besser sich erst einmal spielerisch kennenzulernen. Zum Beispiel beim Billard, Bowling oder Dart spielen, selbst wenn man nicht der Profi schlechthin ist. Hauptsache es macht Spaß! Im Schelling Salon kann man übrigens erst lecker essen und dann ne Runde Billard spielen.

Kletterhalle oder Go-Cart, Tennis oder Squash spielen

Wenn ihr beide auf Action steht, na dann geht doch mal in die Kletterhalle, Go-Gart fahren oder zum Auspowern Tennis oder Squash spielen. So lernt ihr den anderen ganz natürlich kennen und macht nebenbei auch noch Sport. Zwei Fliegen mit einer Klappe – würde ich sagen ;)

Museum, Theater, Konzert oder Ausstellung

Klar ist Kultur nicht jedermanns Sache, aber ich finde ja zum Beispiel ab und zu etwas Kultur sehr inspirierend. Ich hatte selber mal ein Date im Museum und kann euch deshalb aus eigener Erfahrung sagen: Es eignet sich eher für das zweite Date. Beim ersten Date will man ja schon viel über den anderen erfahren, da man aber im Museum nicht so laut sprechen darf, ist das schwierig. Also entweder vorher bei einem Kaffee die wichtigsten Fragen loswerden, oder dann beim zweiten Date. Das Tolle daran: Man kann sehr tiefsinnige Gespräche danach führen – auch mal schön!

Autotour mit Picknick-Korb

Wenn einer von euch ein Auto hat, dann packt doch einfach einen leckeren Picknick-Korb und fahrt raus ins Grüne. Dann sucht ihr euch ein nettes Plätzchen und lasst es euch im Auto mit hoffentlich trotz Regen schöner Sicht so richtig gut gehen.

Zugfahrt mit Picknick-Korb

Wenn ihr kein Auto haben solltet, na dann besorgt euch doch einfach ein Regio-Ticket und fahrt einfach mal drauf los! Unterwegs könnt ihr dann euer leckeres Picknick plündern und falls ihr in einer netten Stadt z.B. Regensburg, Rosenheim, Augsburg etc. vorbeikommt, steigt aus, bummelt gemeinsam unterm Regenschirm durch die Stadt und fahrt wieder zurück.

Kino geht immer

Wann wart ihr das letzte Mal mittags im Kino? Als Kind? Na also – Zeit wird’s. Verabredet euch doch bei Regen einfach mal zu einer Mittagsvorstellung! Davor vielleicht noch kurz einen Kaffee trinken gehen, um euch ein bisschen besser kennenzulernen und dann ab ins Kino! Besonders sympathisch finde ich ja das Sendlinger Tor Kino – das hat Charme! Wenn euch der andere gefällt, kann man ja danach immer noch was trinken gehen ;)

Ikea Bummel

Du wolltest eh längst mal wieder zu Ikea? Deko, Kerzen, Accessoires gehen ja immer…und auch Männer finden etwas Nützliches. Dann verabredet euch doch einfach zu einem gemütlichen Ikea-Bummel mit allem was dazu gehört wie z.B. Kötbullars und Hot-Dog.

Kochkurs

Ihr kocht beide gerne? Wie wäre es dann mit einem leckeren Kochkurs? Ich hatte zum Beispiel mal einen sehr netten Abend bei einem Tapas Kochkurs mit einem Date. Wir bekamen zu Beginn einen Appetizer, der für eine lockere Atmosphäre sorgte. Dann schnibbelt, flirtet und kocht man zusammen und isst anschließend in geselliger Runde.

Gemeinsam kochen oder backen

Wenn ihr euch dann schon etwas besser kennt z.B. beim zweiten oder dritten Date, dann kocht doch mal zusammen! Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen und ich finde es macht richtig Spaß zusammen ein leckeres Menü oder einfach nur Spaghetti Bolognese zu kochen oder einen Kuchen zu backen. Probiert es einfach mal aus!

Essen gehen

Wer sich lieber bekochen lässt kann natürlich auch mit dem Date einfach Essen gehen. Mein Tipp: Probiert mal etwas exotischeres bzw. vielleicht nicht unbedingt den Italiener, bei euch um die Ecke. Wie wäre es zum Beispiel mit Running-Sushi, Afghanisch, Tapas oder Israelisch?

Habt ihr noch weitere Ideen oder sogar eigene Erfahrungen? Dann immer her damit!

Frühlingsgefühle? Immer!

Die Temperaturen steigen, die Vögel zwitschern, es wird Haut gezeigt und man hat Lust wieder mehr zu unternehmen. Doch flirten Singles in München im Frühling wirklich mehr als im Herbst oder Winter? Und was sind die absoluten Dating No-Gos der Münchner Singles?

Tipps für Dates im Frühling in München Das wollten wir in unserer Frühlingsumfrage von euch wissen – hier sind die Antworten: 

Laut unserer Umfrage verlieben sich nur 34% der Münchner Singles im Frühjahr schneller, als in der kalten Jahreszeit. Aber für ganze 92% ist es im Sommer einfacher sich zu Dates zu verabreden – zum Beispiel im Biergarten, zu Wanderungen oder Picknicks im Englischen Garten oder an der Isar.

Wir empfehlen euch ja immer aktuelle Profilfotos hochzuladen, wenn ihr auf Partnersuche in München seid – und das aus gutem Grund: Denn über die Hälfte der Münchner Singles würde spätestens beim ersten Date ansprechen, wenn das Profilbild in echt ganz anders aussieht:

Reaktion wenn das Profilbild beim Online Dating nicht der Realitiät entspricht

35% ist es egal – wenn der Rest stimmt und 12% würden nichts sagen. Also lieber gleich ein neues Bild in der Dating-App eures Vertrauens hochladen, als später in Erklärungsnot zu gelangen. 

62% der Singles in München schlagen lieber selbst eine Date-Aktivität vor; nur jeder dritte lässt sich gerne überraschen. Besonders beliebt sind Date-Klassiker wie Café, Bar oder Restaurant – nur jeder fünfte probiert beim ersten Treffen gern mal was exotisches wie Dinner in the dark oder ähnliches aus.

Interessant ist auch, wann Münchner Singles ein Date abbrechen: Wenn der Date-Partner zu aufdringlich ist, nicht alleine kommt oder nur von sich redet – sind die drei häufigsten Gründe: 

Münchner Singles brechen ein Date ab, wenn...

Erstaunlich fanden wir auch, dass 7% ein Date abbrechen würden, wenn er/sie ein Haustier mitbringen würde. Wie tierlieb der Date-Partner ist, sollte man also vorher schon per Chat abklären.

Manchmal hat man sich bei einem Date ja nichts zu sagen, findet einander langweilig oder kann sich vielleicht nicht riechen. Interessant fanden wir daher, dass fast ein Drittel der Singles ein katastrophales Date nach dem Motto „Augen zu und durch“ aussitzen würde. Nur 5% der Münchner Singles würden einen Hilferuf an den besten Freund/in absetzen. Der Großteil, 68%, würde das Date vorzeitig abbrechen. 

Münchner Singles sind prüde? Von wegen! Denn einem Kuss oder vielleicht sogar einer  gemeinsamen Nacht beim ersten Date stehen viele Singles aufgeschlossen gegenüber. Für 65% der Münchner Singles kommt ein Kuss beim ersten Date in Frage und ganze 56% sind sogar einer Übernachtung nicht abgeneigt.

Küssen oder Sex beim ersten Date?

Beim Thema Übernachtung gibt es allerdings gravierende Geschlechterunterschiede: Nur 35% der Frauen würden beim ersten Date über Nacht bleiben, während 73 % der Männer das Date gerne bis zum nächsten Morgen verlängern würden. 

Natürlichkeit oder tiefer Ausschnitt – auf was stehen männliche Singles? In München ganz klar „je natürlicher, desto schöner“ – sagen zumindest 79% der Männer. Hierbei sind sich beide Geschlechter übrigens einig, denn auch 78% der Frauen sagen „ein tiefer Ausschnitt ist für mich ein No-Go“. 

Und wer zahlt beim ersten Date? Über 58% der Männer finden, es gehört sich heute immer noch, dass der Mann die Rechnung beim ersten Date bezahlt. Nur 42% der Männer ist dafür, dass beim ersten Date jeder selbst zahlt. 

Die Top-Date-Plätze der Münchner Singles sind: Englischer Garten, an der Isar, Schloss Nymphenburg, Westpark, Tierpark Hellabrunn, Olympiaberg und Olympiaturm. Tipps fürs erste, zweite oder dritte Date haben wir übrigens hier für euch. 

Diese Date-Vorschläge kommen nicht so gut an: Zu mir/dir nach Hause, Swingerclub, Schwimmbad, Sauna oder in der Kirche. 

Wir sagen Danke an alle 1.203 Münchner Singles, die an der Umfrage teilgenommen und zu diesen interessanten Ergebnissen beigetragen haben und hoffen, dass auch die eine oder andere Erkenntnis für euch dabei war.

Am besten gleich mal online gehen und losflirten oder dich auf Events verabreden ;) 

Christi Himmelfahrt & Pfingsten: Was tun in München?

Event-Tipps für Pfingsten und Christi Himmelfahrt in München

Ach ist das schön: Diese Woche müssen wir dank Christi Himmelfahrt maximal 4 Tage arbeiten. Übernächste Woche ist der Pfingstmontag frei; herrlich! Damit ihr diese vielen freien und hoffentlich auch sonnigen Tage mit anderen Münchner Singles genießen, flirten und euch verabreden könnt, haben wir ein paar tolle Events, für euch rausgesucht, zu denen ihr euch noch anmelden könnt. 

Events mit freien Plätzen: 

  • 4 Gipfel-Runde: Ochsenspitz, Ziegelspitz, Notkarspitze, Brünstelskopf,
  • TB – Trail & Camp – Gardasee Nord (4Tage)
  • VATERTAG – Bollerwagen Tour im Münchner Osten mit Gaudi und Einkehr – Herrentag
  • Spargelessen – Wanderung – Lagerfeuer im Hopfenland
  • MTB – Von Aschau zum schönsten Chiemsee-Blick
  • Nachmittagsspaziergang von Johanneskirchen zum Schlösselgarten
  • Giesinger Essens-Stammtisch im Mai
  • Vatertag: MüSi-BergWanderer-Stammtisch / Bei Sonne im Biergarten 
  • Ü37° TanzFieber
  • Mit Bahn und Bus in die Berge: Von Fall auf das Grasköpfl (6 Stunden, 1300m)
  • Kirr Royal – Prosecco + Fingerfoodplatte – so steigen wir in den Abend ein
  • MTB: Simssee -> Chiemsee -> Simssee, mit Höhenmetern
  • Ü40: Die Ü40 Kultparty – rock44 im Nachtwerkclub mit DJ Axel
  • Artmuc 2017
  • After Work Relax mit Cocktails in gemütlicher Runde
  • Weinfest – Frühschoppen in Schloss Blutenburg

Das sind nur ein paar der vielen tollen Events, die aktuell von anderen Münchner Singles in den Eventkalender eingestellt wurden und die noch freie Plätze haben. Klickt euch einfach mal rein, sichert euch einen Platz auf der Teilnehmerliste oder erstellt euer eigenes Event

Wir wünschen euch ein schönes langes Wochenende und einen guten Start in einen unvergesslichen Sommer