Schlagwort-Archive: München

Warum gibt es eigentlich so viele Singles in München?

Warum gibt es eigentlich so viele Singles in München? Sind sie zu anspruchsvoll, wollen sie sich nicht festlegen oder ist das Freizeitangebot einfach zu gut? Gute Frage, oder? Haben wir uns auch gedacht und waren sehr gespannt auf die Antworten, die ihr uns im Rahmen unserer Herbst-Umfrage geliefert habt. Über 1.200 Münchner Singles haben übrigens daran teilgenommen, der Wahnsinn! Danke euch 🙂 

München  gilt ja als die Single-Hauptstadt schlechthin, aber warum ist das so? 

Die meisten Münchner Singles haben den Richtigen einfach noch nicht gefunden (55%), 7,1% sind glückliche Singles und suchen nicht auf Teufel-komm-raus einen neuen Partner. Hättet ihr gedacht, dass über 12% von sich sagen, dass sie zu anspruchsvoll sind? Das hat mich ehrlich gesagt überrascht! Weitere Gründe waren: 

  • Die Auswahl ist zu groß ist und die Kompromissbereitschaft zu gering
  • Die Münchner sind sehr reserviert und man lernt schlecht jemanden kennen
  • Jeder ist zu sehr auf sich bedacht ist und will unabhängig bleiben
  • München bietet zu viele Möglichkeiten/Reize
  • Das tolle Freizeitangebot macht einen Partner gar nicht nötig
  • Die Münchner sind zu oberflächlich
  • Jeder will seine Freiheiten und Gewohnheiten behalten
  • Man kann hier auch als Single sehr gut leben
  • Der Partner kann schnell ausgetauscht werden
  • Die meisten sind zu viel mit ihrem Smartphone beschäftigt, sodass sie aneinander vorbeigehen
  • Man schließt sich hier zu homogenen Gruppen zusammen und dann weniger offen ist

Was lernen wir daraus? Die Ansprüche etwas herunterschrauben, das Handy in der Tasche lassen, andere Münchner in der U-Bahn einfach mal anflirten, mit anderen Singles gemeinsam Freizeitaktivitäten unternehmen, bereit sein Gewohnheiten zu überdenken und sich auch mal aus der Gruppe lösen und auf Unbekannte zugehen!

Oder was meint ihr? 

Im nächsten Teil geht es übrigens u.a. um die Frage, was Münchner Singles am Liebsten in ihrer Freizeit machen. Ihr könnt gespannt sein! 

Freikarten Münchner Werkstattkino

Am Freitag um 15:30 Uhr werden im Münchner Werkstattkino in 85 Minuten 23 bayerisch-satirische Kurzfilme des Co-Autors, Kameramanns und Produzenten von 50 Wildbachtoni-Folgen, Richard Westermaier, gezeigt.

Mit Weisheiten wie „Die Philosophie der Alpen lautet: Es gibt oben und unten, dazwischen ist der Berg“ brachte es der Wildbachtoni auf rund 2,5 Mio. Klicks. Im Rahmen dieses Kurzfilm-Nachmittags werden die besten Folgen gezeigt, sowie weitere Kurzfilme Richard Westermaiers. Es verspricht also ein witziger Nachmittag zu werden – perfekt um der Kälte zu entkommen, gut unterhalten zu werden und den Feiertag g’scheid zu feiern! 

Sichert euch gleich eine von insgesamt drei Freikarten, indem ihr einfach eine E-Mail an comedyner@gmx schreibt.

Als kleiner Vorgeschmack hier schon mal vier der 23 Filme, die gezeigt werden: 

Augenmaß

Bald. Nachrichten aus der Zukunft

Münchner Neuland

Der bayerische Avatar

Wenn ihr nicht alleine gehen wollt: Einfach ein Event einstellen und euch mit anderen Münchner Singles verabreden! 

Wir wünschen euch viel Spaß im Werkstattkino! 

Weihnachten allein in München? Tipps für Singles

Weihnachten allein kann für manche einsam sein. Doch es gibt viele Möglichkeiten dein Weihnachten in München zu einem tollen Abend zu machen!

©picjumbo.com

Auch dieses Jahr gibt es wieder zahlreiche Singles in München, die Weihnachten alleine feiern werden. Die Gründe sind so verschieden wie die MüSis selbst. Bei den meisten wohnt die Familie zu weit weg und der Weg nach Hause lohnt nicht für die kurze Zeit. Aber auch bei Münchnern die keine Familie haben muss der Heilige Abend nicht einsam werden. Im Gegenteil: zahlreiche Münchner Singles treffen sich am 24. Dezember oder den darauffolgenden Weihnachtsfeiertagen und feiern gemeinsam.

Die Events der Münchner Singles sind für alle Mitglieder der Community offen und bei der großen Auswahl an Aktivitäten für Weihnachten muss keiner mehr allein unter dem Weihnachtsbaum sitzen.

Was man an Weihnachten in München machen kann, wenn man keinen Partner und keine Familie hat, mit der man hier feiert, verrät der Eventkalender. Da ist garantiert für Jeden das Richtige dabei! Weiterlesen

Nikolausverlosung: 3 x 2 Nachtrodel-Freikarten zu gewinnen

Hohoho in wenigen Tagen ist Nikolaus! Wart ihr dieses Jahr auch schön artig? Dieses Jahr hat er nämlich 3 x 2 Freikarten fürs Nachtrodeln oder Nachtskifahren in Söll/Tirol in seinem Sack!

Einfach mal nach der Arbeit mit Freunden, anderen Münchner Singles oder dem Date nach Söll fahren und nach Herzenslust die beleuchtete Mondrodelbahn Talwärts rodeln und auf der 3,8 km langen Strecke lustige Überholmanöver einleiten und schauen, wer als erster unten ankommt. Danach noch lecker Kässpatzen oder Kaiserschmarren auf einer der Almhütten essen und an einem Glühwein oder Jagertee aufwärmen. Ich finde das klingt nach einem mega Feierabend 😉

Du willst zwei Freikarten gewinnen?

Dann finde die 3 versteckten Weihnachtsmänner auf unserer Seite und schreib ihm eine E-Mail an nikolaus@muenchnersingles.de , wo du sie gefunden hast.

Die Freikarten werden unter allen Teilnehmern verlost, die bis zum 6.12.2016 eine E-Mail mit den richtigen Lösungen und ihrer Postanschrift an die oben genannte E-Mail-Adresse schicken. Bitte beachte, dass nur Einsendungen an diese E-Mail Adresse an der Verlosung teilnehmen können.

Du suchst noch ein cooles Weihnachtsgeschenk?

Oh du fröhliche, Weihnachten rückt immer näher, aber du hast einfach keinen blassen Schimmer was du deinem besten Kumpel schenken sollst? Ist er Single, hatte schon lange keine Dates mehr und will sich endlich verlieben?

gutscheinaktion

Dann haben wir vielleicht einen ganz heißen Tipp für dich:

Wie wäre es mit einem Gutschein für eine Premiummitgliedschaft bei den Münchner Singles? Dann könnte er unbegrenzt flirten, daten und sich auf Events verabreden und wer weiß: Vielleicht trifft er ja seine große Liebe!? Und du warst der Auslöser; das wäre doch der Hammer! 

Du willst einen Gutschein? Dann schreib uns eine E-Mail an team@muenchnersingles.de oder besuch uns  in unserem Müsi-Büro in der Müllerstraße 42 und hol dir den Gutschein einfach kurz persönlich ab (Mo-Fr von 9-19 Uhr).  Als kleine Stärkung winken dir dann auch Glühwein und Plätzchen! 

Speziell zu Weihnachten gibt es übrigens ein tolles 1-Monats-Schnupperangebot für nur 19,99€ – so viel ist dir dein Freund doch bestimmt wert 😉 

Wir freuen uns auf dich! 

Übrigens: Die Aktion läuft nur bis Mittwoch, 21.12.2016, also lieber gleich zuschlagen und dann ab auf den Christkindlmarkt! 

Wo die Grantler wohnen

Stadtzentrum von Mnchen

Bei ihrer Bloggerparade fragt das Team von Muenchen.de „Was würdet ihr an München vermissen?“ Die Antwort ist für mich ganz einfach.

Dass München wundervolle Sehenswürdigkeiten, geschichtsträchtige Stätten und die Nähe zu atemberaubender Natur hat ist ja schon lange kein Geheimnis mehr. Vom Viktualienmarkt über den Odeonsplatz, bis hin zum Englischen Garten oder unsere geliebte Wiesn: Wir leben in der schönste Stadt der Welt, keine Frage.

Doch noch viel mehr als all diese Vorzüge hält mich hier das Lebensgefühl der Münchner selbst. Wir sind lebensfroh, stolz, eigenwillig, humorvoll und vor allem eins: Grantig.

Oh, wie sehr würde ich das Granteln vermissen, müsste ich München verlassen. Denn in München gehört das Granteln nicht nur zum guten Ton, nein es ist quasi als Denkart in Fleisch und Blut der Münchner übergegangen und wird von Generation zu Generation weitergetragen. Schon als Stöpsel hört man die Sprüche der U-Bahn Ansager („Steig hoid endlich ein, du saubazi, du zammsuffana!“) und bekommt von den Münchner Eltern schon ganz früh mit wie man am besten auf Touristen schimpft, die einem den Weg am Marienplatz versperren („So a Saupreiss, so a damischa!“). Es gibt immer wieder Münchner Grantler Momente, die mich zum schmunzeln bringen. Als ich vor kurzem in der Trambahn saß stieg ein Vater mit seinem kleinen Sohn ein. Als dem Jungen in einer scharfen Kurve sein Spielzeugauto aus der Hand fiel fluchte er „Zefax!“ Sein Vater hob das Auto auf, reichte es dem Sohn und korrigierte ihn gewissenhaft „Zefix, hoaßt des.“ Granteln kann keiner so gut wie die Münchner, denn es ist, anders als man denken würde, gar nicht so einfach. Ja als regelrechte Kunst könnte man es schon bezeichnen.

Gegrantelt wird über alles und jeden: Vom Kopfweh verursachenden Föhn bis hin zum steigenden Bierpreis. Es gibt nichts worüber wir Münchner uns nicht echauffieren könnten. Denn das Grantln ist nicht nur gut für die Seele, sondern auch für die Gesundheit. So ist es doch wissenschaftlich erwiesen, dass es den Menschen gut tut ihrem Ärger auf harmlose Weise Luft zu machen. Manche machen da befreienden Sport, wir granteln eben lieber.

Selbst in der Liebe hören die Münchner nicht auf zu granteln. Humorvolles granteln kann durchaus charmant sein und es dann auch noch gemeinsam über andere zu granteln bringt selbst die schüchternsten Singles in München zusammen.

Auch für seine grantigen Prominenten ist München bekannt. So lieben wir bis heute unsere Grantler wie Karl Valentin, Gehard Polt oder zuletzt auch Harry G. Sogar Münchens Ex-Bürgermeister Christian Ude bestätigt:

„Die Lust am Granteln ist vielleicht die münchnerischste Eigenschaft, die es überhaupt gibt.“

Wie ticken Münchner Singles wirklich?

Okay, ich geb’s zu: Wir sind neugierig! Wir wollen wissen, was euch bewegt, was ihr denkt, fühlt und woran ihr glaubt. Deshalb haben wir eine Umfrage erstellt, in der wir zum Beispiel wissen wollen, ob ihr an die große Liebe glaubt, was ihr in eurer Freizeit macht, auf welchem Münchner Weihnachtsmarkt ihr euch rumtreibt oder was ihr euch für das nächste Jahr vornehmt.herbstumfrage

Macht mit bei unserer Herbst-Umfrage und gewinnt auch noch einen Monat Premium 😉 

Teilnahmeschluss ist der Sonntag, 20.11.2016

Wir sind schon sehr gespannt!

In München verliebt

covershot_in_muenchen_verliebt_kleinIn München verliebt – Ein Stadtführer für Paare und sehnsuchtsvolle Singles, so der vielversprechende Titel eines neuen Stadtführers für München, den ihr jetzt bei uns gewinnen könnt. Stadtführer gibt es tausende, aber der hier ist echt klasse. „In München verliebt kann mehr als ein klassischer Stadtführer – hier werden nicht nur Restaurant- und Übernachtungsempfehlungen geboten, sondern Inspirationen für alle Liebenden, unabhängig von Alter und Beziehungsstadium.
Es finden sich die verrücktesten Ideen für erste Dates ebenso wie die Top 10 der perfekten Plätze für einen Heiratsantrag. Gleichzeitig ist das Buch auch eine Liebeserklärung an die Stadt München.“ Außerdem gibt es ein eigenes kleines Kapitel über die Macher der Müsis, also uns, mit Bild und Interview!

Ihr möchtet ein Exemplar gewinnen? Dann hinterlasst uns einfach hier im Blog einen Kommentar, warum ihr „In München verliebt“ unbedingt haben wollt!

 

Halloween Party: Wo feiert und flirtet es sich am besten?

Euch ist es sicherlich auch schon aufgefallen:  In ein paar Tagen ist Halloween! Klar könnt ihr Halloween auch einfach ignorieren und den Abend mit Kino, Cocktailbar oder Essen gehen Having funverbringen.  Ihr könnt aber auch die Gelegenheit beim Schopfe packen, euch ein sexy Hexen oder Vampir Kostüm überlegen und mal wieder so richtig feiern, flirten und abtanzen gehen. Das Schöne an dieser Nacht ist ja, dass es dank der Verkleidung viel leichter fällt Männer oder Frauen anzusprechen und mit ihnen zu flirten, tanzen und sich näher zu kommen.

Ihr seid noch auf der Suche nach einer gruseligen Halloween Party oder nach netten Leuten, mit denen ihr losziehen könnt? 

Dann schaut mal in den Eventkalender der Münchner Singles und meldet euch zum Beispiel zur Halloween Party in der Tram, Halloween in Augsburg oder Halloween Schlagerparty in der Isarpost an oder erstellt doch einfach selbst ein Event!

Wie wäre es zum Beispiel mit folgender Idee: Ihr trefft euch bei einem von euch zuhause, schlürft erst mal gemütlich eine leckere Halloween-Bowle und lernt euch besser kennen. Anschließend zieht ihr weiter auf eine der angesagten Münchner Halloween Partys, welche da zum Beispiel wären:

  • Die früheste Halloween Nacht der Münchner Clubs
  • Besser Trinken und Feiern an Halloween im Backstage
  • Halloween Party Night Club Bayerischer Hof
  • Hell’s Kitchen
  • Sex-O-Ween – die dreckigste Halloweenparty der Stadt in der Nachtgalerie
  • Halloweenparty im Theater Heppel Ettlich

Wir wünschen Euch jedenfalls viel Spaß beim Gruseln, Feiern und Flirten!

Auf zum Endspurt

Fast sind die beiden Wiesn-Wochen schon wieder um, aber zum Glück steht uns ja noch ein – zum Glück langes – Wochenende mit Maß, Hendl und Helene bevor. Wir sind natürlich wie immer neugierig und wollen wissen, wie es für die Münchner Singles auf der Wiesn bisher war.

Wie sieht Deine Wiesn-Flirt Bilanz 2016 aus?

 

Ich muss ja gestehen, dass ich auch zu den Wiesn-Fans gehörte, die nur schwer von den Bierbänken runter zu kriegen waren und denen ein Platz auf der Empore oder gar draußen im Biergarten ohne Musik so gar nicht recht war. Mittlerweile bin ich aber auch Fan der „ruhigeren“ Art des Wiesn-Besuchs geworden. An einem arbeitsfreien Wochentag einfach mal mittags in einem der Biergärten sitzen, Radler trinken und sich die Sonne auf die Nase scheinen lassen – einfach toll. Oder – in diesem Jahr schwer vermisst – gemütlich über die Oide Wiesn schlendern, gebrannte Mandeln essen und genießen. Das funktioniert übrigens auch wunderbar als erstes Date, bei dem man sich auch gut unterhalten kann. Wenn es funkt, spricht ja nichts dagegen, den Kontakt in einem der großen Zelte etwas zu intensivieren. Da soll noch einer sagen die Wiesn sei nicht romantisch… 🙂

5c07fe6a-6b2b-43ef-a4bd-a2314083656c