Schlagwort-Archive: Winter

Ja ist denn schon Frühling in München?

Für uns Singles könnte die aktuellen Wetterlage nicht besser sein, schließlich wird der Frühling stets als die beste Jahreszeit zum Ausgehen und Flirten in München genannt. Und obwohl wir uns rein meteorologisch gesehen im tiefsten Winter befinden müssten, zwitschern draußen bereits die Vögel in den Bäumen, der Busch vor meinem Balkon hat Knospen bekommen und für das Ende der Woche sind mehr als 10 Grad (plus) vorausgesagt.

Also alles paletti? Ganz ehrlich? So ein kleines bisschen Winter wäre schon toll. Nicht nur weil dann Glühwein und Co. einfach besser schmecken, sondern auch damit der Wintersport nicht zu kurz kommt. Das ist übrigens auch eine ziemlich coole Möglichkeit, andere Singles kennenzulernen, hier nur ein Beispiel aus unserem Eventkalender. Wer wissen will, wie richtiger Winter geht, muss in eines unserer südlichen Nachbarländer fahren, hier ein paar Impressionen, für euch und für den Winter:

 

Mit Liebe gemacht

0_1Bis zum ersten Adventswochenende dauert es nicht mehr lange und für passionierte Hobbybäcker heißt es jetzt wieder ab in die Küche, Ausstecherförmchen und Rezepte aus dem Schrank holen und los geht es mit der Weihnachtsbäckerei. Vanillekipferl, Husarenkrapfen oder Zimtsterne – jeder hast seine ganz persönliche Lieblingssorte aus Kindertagen und es ist wirklich nicht allzu schwer.

Wir finden, dass gemeinsam Plätzchen backen auch eine hervorragende Idee für ein Date ist. Nicht für das erste Date und wohl auch nicht das zweite oder dritte, aber ab der vierten Verabredung lässt sich eine gewisse Sympathie von beiden Seiten nun wirklich nicht mehr leugnen und bei einem gemeinsamen Backtag können sich verliebte Singles noch ein bisschen besser kennen lernen und auch gleich fest stellen, wie das mit dem Teamwork klappt. Denn flirten kann man unserer Meinung nach nicht nur in den Münchner Single Bars sondern durchaus mal in einem gemütlichen Ambiente, vor allem wenn es darum geht, den anderen etwas besser kennenzulernen. Falls euch noch die eine oder andere Inspiration fehlt, werdet ihr im Münchner Singles Plätzchen Thread bestimmt fündig.

Der Winter wird heiß

Der Nikolaus beschert Münchens Single-Community in diesem Jahr den unterhaltsamen Film „Magic Mike“, in dem die A-Liga der männlichen Hollywood-Stars zum Tanz bittet. Mit jeder Menge Sexappeal und Körpereinsatz lassen Channing Tatum, Matthew McConaughey und Alex Pettyfer die Hüllen fallen.

Zur Story:
Schnelle Autos, ein luxuriöses Apartment, hübsche Frauen – kein Wunder, dass der 19-jährige Adam von Mike ziemlich beeindruckt ist. Dessen Erfolgsgeheimnis ist schnell gelüftet: Als erfolgreicher Stripper Magic Mike verdient er sich ein goldenes Näschen. Er nimmt den unerfahrenen Adam unter seine Fittiche und lehrt ihm die Kunst der Verführung auf der Bühne. Als er allerdings Adams Schwester Brooke kennenlernt und sich Hals über Kopf in sie verliebt, denkt er über seinen Ausstieg und eine Karriere als Möbeldesigner nach.

Knackiges Fazit:
Der neueste Geniestreich von Oscar®-Preisträger Steven Soderbergh ist sexy, charmant, witzig und absolut unwiderstehlich oder kurz gesagt: „Strip, strip, hurra!“ (BILD)

Verlosung:
Zum Release von „Magic Mike“ (DVD, Blu-ray Disc™ sowie Download) verlosen wir unter allen Münchner Singles zwei Blu-ray Disc™. Wenn ihr ein Exemplar ergattern möchtet, schreibt einfach bis 12. Dezember eine Mail mit dem Betreff „Magic Mike“ an: gewinnspiel@muenchnersingles.de

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir verwenden die E-Mail-Adresse lediglich zur Gewinnermittlung bzw. Benachrichtigung im Gewinnfall. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Wir wünschen euch viel Glück und viel Spaß beim Schauen!

Vorweihnachtszeit ist Weihnachtsmarktzeit

Am Montag geht sie wieder los – die Weihnachtsmarktzeit! Neben dem Christkindlmarkt rund um den Marienplatz hat fast jeder Stadtteil in München seinen eigenen Weihnachtsmarkt. Für alle, die neu in München sind, lohnt es sich auf jeden Fall auf Entdeckungsreise zu gehen. Wer dazu Leute sucht, sollte einen Blick in unseren Eventkalender riskieren. Denn es zeigt sich schon jetzt, dass auch in diesem Jahr wieder viele Events von den Münchner Singles angeboten werden.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch auf dem Winter-Tollwood auf der Theresienwiese? In diesem Jahr lautet das Motto „Strom aufwärts!“ und wie der Name schon verrät, geht es hier um das aktuelle Thema Energiewende. Natürlich darf auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kommen: Es gibt wieder viele Kabarettvorstellungen, unter anderem mit Helmut Schleich, Mathias Tretter und dem bekannten CAVEMAN. Der weihnachtlich gestaltete „Markt der Ideen“ lädt zum Schlendern und Geschenke-Shoppen ein und bei Glühwein, Feuerzangen-Bowle, Glüh-Caipi und Co. wird einem auch an kalten Tagen schnell warm um´s Herz. Festivalstart ist am Dienstag, 27. November; das Spektakel endet mit einer gigantischen Silvesterparty mit Live-Bands und DJs auf fünf Areas. Wer also noch keine Pläne für den letzten Abend des Jahres hat, kann sich überlegen, ob er auf dem Tollwood ins neue Jahr starten will.

Unser Tipp: Einfach eigenes Event bei den Münchner Singles anlegen, neue Freunde finden und mit einem Kracherabend ins neue Jahr starten!

MüSis drücken die Daumen für München 2018

Wir haben unsere Blog-Leser schon vor einigen Monaten gefragt, ob Ihr für oder gegen München 2018 seid.

Auch in unserer großen MünchnerSingles-Mitgliederumfrage haben wir die Frage gestellt: Soll München die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2018 austragen? Die Antwort der Mitglieder fiel deutlich aus – die Mehrheit der MüSis freut sich auf München 2018!

München 2018Wenn also morgen die Entscheidung des IOC in Durban verkündet wird, werden mehr als die Hälfte der MüSis die Daumen drücken, dass München wieder Olympiastadt wird. Falls Ihr mitfiebern wollt (und mitjubeln, falls München tatsächlich den Zuschlag bekommt) könnt Ihr beim Public Viewing am Marienplatz um 17:00 live dabei sein, wenn der Austragungsort bekannt gegeben wird.

München 2018 – seid Ihr dabei?

Nach monatelangem Gerede über rebellierende Bauern, protestierende Umweltschützer und zweifelnde Bürger, werden jetzt Tatsachen geschaffen: Diese Woche hat das Olympia-Bewerbungskomitee die Bewerbung für München 2018 abgegeben. Es wird also so oder so eine Bewerbung Münchens – und eine Entscheidung für oder gegen München 2018 geben.

Freut Ihr Euch, wenn es in München mal wieder ein sportliches Großereignis gibt? Oder habt Ihr nicht so viel Lust auf den Rummel? Egal, wie Ihr zu der Bewerbung steht – das Promo-Video für München 2018 lässt unsere Weltstadt mit Herz verdammt gut aussehen.

Im münchnerSingles-Forum wird übrigens schon debattiert, was München 2018 den Bürgern der Stadt bringen würde.

Winter-Tollwood 2010

Bei den münchnerSingles macht sich schon die Vorfreude breit. Unser Lieblings-Christkindlmarkt steht in den Startlöchern und ein Blick in den Event-Kalender verrät, dass schon einige müSis einen Tollwood-Besuch am kommenden Eröffnungs-Wochenende planen. winter-tollwood-zelte

Das Winter-Tollwood 2010 steht unter dem Motto Spuren – vom Suchen und Finden: „Tollwood legt in diesem Winter Spuren. Wer suchet, der findet sie auf dem Festival, in Wort, Bild und Ton“. Das klingt etwas kryptisch, aber was dahinter steckt, das können wir ja vom 24. November bis 31. Dezember 2010 auf der Theresienwiese selbst heraus finden.

Es gibt viele gute Gründe, warum das Winter-Tollwood für viele Münchner absolute Pflicht ist.
Hier die 5 besten Gründe für einen Tollwood-Besuch: Weiterlesen

Schneeball-Flashmob

Wo wir gerade von Wintersport sprachen… eine Schneeballschlacht fällt natürlich auch unter Wintersport.

Dieses Jahr findet wieder eine müSi-Schneeballschlacht statt. Oder vielmehr: eine Flashmob-müSi-Schneeballschlacht.Die angemeldeten müSis treffen sich im Englischen Garten, werfen, seifen ein, wälzen sich im Schnee und gehen danach noch gemütlich etwas trinken. Letztes Jahr waren ca. 50 Schneeballwerfer dabei, aber die Teilnehmerzahl ist nach oben offen – hoffentlich werden es dieses Jahr noch mehr! Zuschauer sind natürlich auch herzlich willkommen, wobei die Veranstalter* nicht garantieren können, dass es beim Zuschauen bleibt ;)

Leider sieht es so aus, als würde der Schnee heute noch nicht dafür reichen, aber wer sich bei dem Event anmeldet, bekommt eine Nachricht mit dem Nachhol-Termin.

* Organisiert wird das Event von müSi-Userin Pushthebutton

Update: Die Saison wurde im Forum für beendet erklärt – immerhin gab es in diesem Winter gleich zwei Schneeball-Flashmobs und alle freuen sich auf den nächsten im Winter 2010/2011!

Wintersport mit münchner Singles

Schlittschuhfahren-Nymphenburg19Was ist das Schönste an München? Klar: die Biergärten, die Isar, die Wiesn, die vielen attraktiven Singles, und so weiter. Aber im Winter ist das Schönste an München die Nähe zu den Alpen. Da dieses Jahr auch noch das Wetter mitspielt und uns Schnee beschert wurde, sollte man diesen Standortvorteil ausnutzen und den Wintersport in vollen Zügen genießen: Weiterlesen

Die wahre Geschichte von Last Christmas

Na, kommen Ihnen die Weihnachtslieder schon zu den Ohren raus? Die meisten Leute freuen sich auf die Weihnachtszeit und stimmungsvolle Musik, aber nach einigen Tagen Dauerberieselung kommen schon die ersten Beschwerden, dass irgendwer irgendein Lied nicht mehr hören kann. Zu „Last Christmas“ von Wham! besteht eine ganz besondere Hassliebe. Einerseits hört man immer nur von allen, wie genervt sie von der alljährlichen Heavy Rotation sind, andererseits landet das Lied Jahr um Jahr vor allem in Deutschland wieder in den Charts.

Zur Abwechslung zeigen wir Ihnen deswegen eine Version von „Last Christmas“, die sowohl die Fans als auch die Hasser beglücken dürfte: ein „Literal Video“ – also ein Musikvideo, in dem an Stelle des normalen Texts eine Schritt-für-Schritt-Beschreibung der Video-Handlung gesungen wird. Viel Spaß mit der „wahren Geschichte“ von „Last Christmas“!